Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VBA Excel Pflichtfelder

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Exceluserin

Exceluserin (Level 1) - Jetzt verbinden

13.08.2014 um 13:46 Uhr, 3153 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen,

ich arbeite gerade an einer Tabelle, bei der ich folgendes versuche :

Es soll, sobald die Zellen D5 bis D35 und I5 bis I35 ausgefüllt sind und der Benutzer versucht, die Tabelle so zu schliessen, verhindert werden, dass es abgespeichert werden kann und eine Meldung erscheint, dass man z.B. die Zellen B5 bis P5 ausfüllen muss.

Leider kenne ich mich überhaupt nicht mit VBA aus... ich hoffe, ihr könnt mir helfen

Liebe Grüsse

Lou
Mitglied: colinardo
13.08.2014, aktualisiert um 18:19 Uhr
Hallo Lou, Willkommen auf Administrator.de!
Kannst folgendermaßen machen, wenn du den Bereich B5:P5 auf Inhalt prüfen willst. Hierbei ist es bei diesem Code wichtig das bevor du den Code in das Workbook einfügst die Datei vorher abspeicherst und dann im Explorer die Eigenschaft Inhaltsstatus auf dem Tab Details auf Entwurf festlegst bzw. eingibst (Dokument natürlich vorher schließen).

cd6e22ce143767612ddcc3389257a93d - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Der Hintergrund dafür ist, das das BeforeSave-Event auch anspricht während du das Dokument im Entwurf bearbeitest und es so bei leeren Zellen im Bereich B5:P5 das Dokument nicht speichern würde. Deswegen legst du die Eigenschaft während des Entwurfs auf diesen Wert, und wenn du fertig zum Verteilen der Datei bist, löschst du den Wert nach dem Schließen der Datei im Explorer raus. Damit wird dann das Makro quasi "scharf" geschaltet, das Makro prüft nämlich auf diesen Wert.
01.
'Event wird vor jedem Speichern ausgeführt 
02.
Private Sub Workbook_BeforeSave(ByVal SaveAsUI As Boolean, Cancel As Boolean) 
03.
    ' Nur wenn die Dokumenteigenschaft nicht auf 'Entwurf' steht führe die Abfrage-Routine aus 
04.
    If Not ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties.Item("Content Status") = "Entwurf" Then 
05.
        'Prüfe jede Zelle im Bereich B5:P5 auf Inhalt 
06.
        For Each cell In Worksheets(1).Range("B5:P5") 
07.
            ' wenn die Zelle leer ist gebe eine Warnung aus, und breche den Speichervorgang ab 
08.
            If cell.Value = "" Then 
09.
                MsgBox "Es wurden nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!", vbCritical 
10.
                ' Speichervorgang abbrechen 
11.
                Cancel = True 
12.
                Exit For 
13.
            End If 
14.
        Next 
15.
    End If 
16.
End Sub
Hinweis: Der Code muss im VBA-Editor (ALT-F11) im Abschnitt DieseArbeitsmappe eingefügt werden, sonst wird der Event-Handler nicht ausgeführt.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
VBA Excel Dateien zusammenfassen (3)

Frage von cberndt zum Thema VB for Applications ...

Microsoft Office
gelöst Verschieben von Zellinformation in andere Spalte (per VBA) excel 2010 (5)

Frage von thomas1972 zum Thema Microsoft Office ...

VB for Applications
Bilder vom LDAP in VBA - Excel (3)

Frage von Roadrunner777 zum Thema VB for Applications ...

Microsoft Office
Unterordner durchsuchen Excel VBA (1)

Frage von schwalbepilot zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(2)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (16)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Cloud-Dienste
gelöst Bitcoins minen über Nacht? (16)

Frage von 1410640014 zum Thema Cloud-Dienste ...