Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VBA Vergleich mehrerer zusammenhängender Spalten

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: 60156

60156 (Level 1)

17.01.2008, aktualisiert 18.01.2008, 6652 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo, ich habe ein Problem beim Schreiben eines Makros zum Vergleich mehrerer Spalten, vielleicht könnt Ihr mir helfen.

Ich habe folgende Spalten, die zu beachten sind: F: Sachnummer; G: AI; O: Soll-Anzahl; P: Nummer; Q: Ist-Anzahl; R: Ergebnis des Vergleichs.
Die ungeordneten Einträge in der Spalte P (zusammen mit der Spalte Q) sollen mit den Einträgen in der Spalte F (die mit Spalten G und O inhaltlich zusammenhängen) verglichen werden. Die Spalte G ist nicht durchgängig befüllt, die Spalten F, O, P, Q hingegen schon (vergleich Beispiel).

Nun habe ich den Algorithmus (wie ich mir den Ablauf vorstelle) in Prosa aufgeschrieben:

Begin Schleife: i=2 bis 999 (bzw. bis Eintrag in Spalte P leer ist, im Beispiel bis Zeile 8)

Vergleich Nummer ( Wert Spalte P) mit allen Sachnummern (Wert Spalte F)

1. Wenn Wert Pi gleich mit Wert in Zeile j der Spalte F (= Fj)
    • Vergleich Soll-Anzahl (Spalte O, Zeile j) mit Ist-Anzahl (Spalte Q, Zeile i)
    Wenn gleich: Schreib in Zelle Rj „vollständig“
    Else: Schreib in Zelle Rj „Anzahl:“ + Wert aus Qi in Rot (Geht das? Oder besser noch: Kann man die Zeile j (von Spalte A bis O und Spalte R) färben?)

    2. Else
      • Gehe durch komplette Spalte G: Wenn Eintrag in Zeile k nicht leer, dann:
          • Vergleich (Wert Fk*100 + Wert Gk) mit Wert Pi
              • Wenn gleich: Schreib in Zelle Rk „vollständig“
              • Else: Schreib in Rk „Anzahl:“ + Wert aus Qi in Rot (Geht das? Kann man die Zeile k (von Spalte A bis O und Spalte R) färben?)

    3. Wenn der Wert Pi nirgends (in den Spalten F bzw. F + G) gefunden wird, schreib in die Spalten S, T, U ab der zweiten Zeile: (Wert Pi, Wert Qi, „nicht gefunden“)
    End



    199091236f328c05858f80f076711433-beispiel_tabelle - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: rubberduck
18.01.2008 um 11:45 Uhr
Ich hab noch selten so einen komplizierten Beschrieb gelesen...
Kann man das nicht mit einem kurzen Satz ausdrücken ?

Könntest Du ein (so wie es aussieht) Excel mit folgendem Inhalt raufladen?

- Tabelle 1: Ausgangslage
- Tabelle 2: So müsste es aussehen (ohne Makro-Kunststückchen)

Ich denke mal, Dein Problem ist eigentlich sehr einfach. Du drückst Dich nur etwas......unverständlich (?) aus. :/

Muss das Ganze mit einem Button ausgelöst werden, oder kann es auch eine Formel sein?
[Edit]
Noch eine Persönliche Frage: Bist Du Lehrer, oder ein Student? Ev. Gymnasialschüler?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte