Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Mit VBA in Word 2010 Zeile mit Inhalt an Tabelle anfügen

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: simon-ni

simon-ni (Level 1) - Jetzt verbinden

03.04.2012 um 14:30 Uhr, 14335 Aufrufe, 6 Kommentare

Mit VBA in Word 2010 Zeile mit Inhalt an Tabelle anfügen

Hallo Liebes Forum,

ich habe ein Word 2010 Dokument das eine Tabelle enthält, wenn die Zeilen ausgehen, soll einfach eine neue angeügt werden.

d9677c5eaadce10b6be02248a60211d7 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Das ganze soll so Aussehen. Ist das in VBA möglich, oder gibt es sogar eine möglichkeit das ganze ohne Makro oder Skript zu machen?
In Google hab ich zwar was gefunden, aber ich kann leider kein bischen VBA deswegen tu ich mir mit dem abändern schwer.

Dank im Vorraus.

Gruß
Nico
Mitglied: Pjordorf
03.04.2012 um 16:01 Uhr
Hallo,

Zitat von simon-ni:
ich habe ein Word 2010 Dokument das eine Tabelle enthält,
Jetzt kommen die Fragen: Wie ist diese Tabelle im Word enthalten?

wenn die Zeilen ausgehen, soll einfach eine neue angeügt werden.
Ist das in VBA möglich
Ja.

oder gibt es sogar eine möglichkeit das ganze ohne Makro
Ja.

oder Skript zu machen?
Ja.

Es hängt davon ab wie deine Tabelle in deinem Word 2010 definiert und eingebunden ist.

Gruß,
Peter

[Nachtrag]
Öffne dein Word 2010. Drücke nun einmal die mit F1 bezeichnete Taste auf deiner Tastatur welche an dem Rechner angeschlossen ist wo du gerade Word 2010 geöffnet hast. Gebe dort dann oben links das Wort Tabelle ein und drücke die Eingabetaste (EinsPlus, Return, Enter) oder klicke rechts neben den Wort Tabelle auf Suchen. In der jetzt erscheinenden Liste (Internet ist an?) sollte ganz oben "Hinzufügen oder Löschen einer Tabelle" dir angeboten werden. Klicke mal da drauf und es tut sich ein neuer inhalt hervor. Dort in der 4.ten zeile steht "Hinzufügen oder Löschen von Zeilen oder Spalten". Klicke auch da mal drauf. Und nun hast du deine Lösung (auch ohne VBA oder Makro).
[/Nachtrag]
Bitte warten ..
Mitglied: simon-ni
04.04.2012 um 07:59 Uhr
Danke für die schnelle Antwort, ich glaub ich habe meine Frage falsch formuliert. Es geht mir darum das ein Button unter der Tabelle ist, der beim Klicken eine weitere Zeile einfügt (Siehe Bild oben) wenn möglich erhöht er die Nummer in der linken Spalte um 1. (So wie in InfoPath bei einer wiederholten Tabelle)

Es wurde eine ganz normale Tabelle über Einfügen-> Tabelle eingefügt.

@Pjordorf aus deinem Nachtrag werde ich nicht ganz schlau, es wird erklärt wie mein eine weitere Zeile einfügt? War das so gedacht?

Ich hoffe man versteht mein Anliegen jetzt?


Gruß,
Nico
Bitte warten ..
Mitglied: simon-ni
17.04.2012 um 07:55 Uhr
Hallo,

Kann mir niemand helfen?

Gruß
Nico
Bitte warten ..
Mitglied: mak-xxl
17.04.2012 um 14:19 Uhr
Moin simon-ni,

doch, helfen kann man schon, es ist nur erfahrungsgemäß sehr langwierig, einem VBA-Neuling Post für Post den Weg bei einer solchen Sache zu ebnen - das Teufelchen steckt bekanntermaßen im Detail. Die erforderliche Lösung (mit Schaltfläche) erfordert nun einmal ein wenig VBA.
Wenn Du aber einverstanden bist, nimm per PN Kontakt auf, schicke dann die fragliche Word-Datei, die geht mit Lösung retour - und selbige posten wir im Forum, damit andere etwas davon haben.

Freundliche Grüße von der Insel - Mario
Bitte warten ..
Mitglied: simon-ni
18.04.2012 um 12:38 Uhr
Problem wurde von mak-xxl persönlich gelöst. Vielen Dank nochmal an Ihn.
Bitte warten ..
Mitglied: mak-xxl
18.04.2012 um 14:02 Uhr
Moin simon-ni,

falls hier jemand nochmals reinschaut, kurz die Lösung.
Da das Dokument recht einfach (nur eine, ungeschachtelte Tabelle, keine der Zellen trug Objekte oder Verknüpfungen, nichts verborgen oder geschützt) aufgebaut ist, folgt auch der Quelltext der Lösung diesem Anspruch. Es wurde eine (automatisch floatende) Schaltfläche hinter das Ende der Tabelle eingefügt, deren zugeordneter Code so aussieht:
01.
Private Sub CommandButton1_Click() 
02.
    With ActiveDocument.Tables(1) 
03.
        .Rows(.Rows.Count).Select                                    ' letzte Tabellenzeile auswählen 
04.
        With Selection 
05.
            .Copy 
06.
            .PasteAppendTable                                        ' an das Tabellenende anhängen 
07.
        End With 
08.
        .Cell(.Rows.Count, 1).Range.Text = .Rows.Count - 2 & "."     ' Zeilen-Index in letzter Zeile eintragen 
09.
    End With 
10.
End Sub
Die Subtraktion in Zeile 8 ist in dem Vorhandensein zweier Kopfzeilen in der Tabelle geschuldet. Das bei dieser Art des Kopierens auch eine bereits ausgefüllte letzte Zeile vervielfältigt wird, störte den Anwender im vorliegenden Fall nicht.

Freundliche Grüße von der Insel - Mario
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Word 2010 : Absatz - Abstand per GPO ändern (3)

Frage von johanna-p zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
gelöst Verschieben von Zellinformation in andere Spalte (per VBA) excel 2010 (5)

Frage von thomas1972 zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...