Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft

GELÖST

VBS in Aufgabenplanung laufen lassen

Mitglied: LKaderavek

LKaderavek (Level 2) - Jetzt verbinden

09.07.2012 um 13:15 Uhr, 17049 Aufrufe, 20 Kommentare

Ein Skript täglich automatisch unabhängig von der Annmeldung laufen lassen.
Windows Small Business Server 2011 Aufgabenplanung.

Hallo,

ich habe jetzt schon mehrere Threads durch, aber keiner hilft.

Ich habe ein VBS, dass täglich die ältesten Dateien löscht.

Dieses Script soll automatisch laufen.

Der Job ist folgendermaßen konfiguriert.

Aktion: Programm starten
Programm/Skript: C:\Windows\System32\cscript.exe
Argumente hinzufügen (optional): Backup-Cleanup.vbs
Starten in (optional): C:\SKRIPTS\

Wenn ich das Skript manuell starte funktioniert es wunderbar.

Im Task-Planer wird der Status nach Ausführung (Auto und Manuell) als 0x0 zurückgegeben.

Das würde ja bedeuten, dass das Skript ohne Fehler durchgelaufen ist.

Tut es aber nicht...

Was mache ich falsch.

Danke

Ciao

Lukas
Mitglied: DerWoWusste
09.07.2012 um 14:06 Uhr
Moin.

Teste bitte, ob Du mit den selben Einstellungen etwas anderes ausführen lassen kannst - nimm Beispielsweise das Kommando cmd /c md c:\test
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
09.07.2012 um 14:08 Uhr
Moin,

dazu wäre der Code des VBS u.a. interessant. Wenn dort z.B. Verweise auf CU sind, der SchedTask allerdings im SYSTEM Context läuft, wird das nichts da der CU NTSYSTEM wäre

Ansonsten im SchedTask den Schalter 'mit höchsten Privilegien ausführen' anhacken.

Gruß

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
09.07.2012 um 14:12 Uhr
Das kann ich aber nicht in einer vbs laufen lassen und batch files funktionieren ja noch weniger mit dem task planer...
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
09.07.2012 um 14:13 Uhr
OPTION EXPLICIT
DIM strExtensionsToDelete,strFolder
DIM objFSO, MaxAge, IncludeSubFolders
strFolder = "B:\CENTRAL-2-DISC\"
includeSubfolders = false
strExtensionsToDelete = "bkf"
maxAge = 2

set objFSO = createobject("Scripting.FileSystemObject")

DeleteFiles strFolder,strExtensionsToDelete, maxAge, includeSubFolders

sub DeleteFiles(byval strDirectory,byval strExtensionsToDelete,byval maxAge,includeSubFolders)
DIM objFolder, objSubFolder, objFile
DIM strExt

set objFolder = objFSO.GetFolder(strDirectory)
for each objFile in objFolder.Files
for each strExt in SPLIT(UCASE(strExtensionsToDelete),",")
if RIGHT(UCASE(objFile.Path),LEN(strExt)+1) = "." & strExt then
IF objFile.DateLastModified < (Now - MaxAge) THEN
objFile.Delete
exit for
END IF
end if
next
next
if includeSubFolders = true then ' Recursive delete
for each objSubFolder in objFolder.SubFolders
DeleteFiles objSubFolder.Path,strExtensionsToDelete,maxAge, includeSubFolders
next
end if
end sub













Es gibt keinen Verweis auf Current User oder SYSTEM
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
09.07.2012 um 14:33 Uhr
Batchfiles funktionieren - werden aber hier nicht benötigt. Teste bitte so wie beschrieben. Wird der Ordner c:\test angelegt?
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
09.07.2012 um 14:35 Uhr
Ja den Ordner muss ich aber in irgendeinem Skript anlegen lassen, oder?

Das wird ja nicht klappen, wenn ich den Code einfach so eintippe...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
09.07.2012 um 14:40 Uhr
Doch.....................................................!
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
09.07.2012 um 14:49 Uhr
AHA...na gut!


Der Ordner Test wurde mit dem Kommando angelegt...
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
09.07.2012 um 14:52 Uhr
In welchem Context läuft der Task und hat diese User auch Rechte auf die Struktur auf das das Script zugreift?

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
09.07.2012 um 14:58 Uhr
Gut.
Dann ändere den Task indem Du eine Batch als Ziel angibst, in der md c:\test1 steht. Andere Parameter wie bei Deiner .vbs-Sache. Klappt's noch?
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
09.07.2012 um 15:09 Uhr
Hallo,

ich arbeite mit dem Domain-Admin und der führt den Task auch aus.

Rechte sind vollständig vorhanden.
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
09.07.2012 um 15:12 Uhr
Hallo,

also test.bat in C:\SKRIPTS angelegt und md C:\TEST1 als Code...

Aktion: Programm starten
Programm: C:\SKRIPTS\test.bat
keine Argumente und Starten in ist leer...

Funktioniert auch noch!
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
09.07.2012 um 15:13 Uhr
Grob geraten:
B: ist ein gemapptes Laufwerk?
Ist natürlich im Scheduled Task nicht gemappt.

Ansonsten, zur weiteren zielführenden Fehlersuche:
Mach einen Batch mit:
01.
C: 
02.
cd \Skripts 
03.
C:\Windows\System32\cscript.exe Backup-Cleanup.vb >C:\temp\Skriptlog.txt 2>&1
Denn dann im Scheduled Task starten lassen.
Dann sieht man die Ausgabe von Cscript.exe in der Textdatei.
Da könnten ja auch eine Fehlermeldung drinstehen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
09.07.2012 um 15:15 Uhr
OK, teste nun Deine VBS mal mit dem Konto "system", Kennwort leer lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
09.07.2012 um 15:16 Uhr
OK...

C:\SKRIPTS\Backup-Cleanup.vbs(17, 2) Laufzeitfehler in Microsoft VBScript: Der Pfad wurde nicht gefunden.

Muss ich jetzt mit UNC-Pfaden arbeiten???

Das Laufwerk B:\ ist aber im Explorer gemapped...
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
09.07.2012 um 15:19 Uhr
Also mit SYSTEM läufts auch ewig... mit 0x41301...

Liegt aber wahrscheinlich auch wieder am Pfad
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
09.07.2012 um 15:23 Uhr
Ja, Du musst mit UNC arbeiten, wenn Du nicht lokal arbeitest. Der Context im SchedTask ist NICHT der mit dem Du gerade angemeldet bist!

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
09.07.2012 um 15:26 Uhr
Jop...

Mit UNC im VBS läufts...

ENDLICH! - Der User SYSTEM funktioniert auch...

DANKE

Ihr seids echt die Besten.

Ciao

Lukas
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
09.07.2012 um 15:34 Uhr
Prima,

den Frage bitte auf gelöst setzen

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
09.07.2012 um 15:37 Uhr
Nema Problema!

...::: HVALA PUNO :::...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Aufgabenplanung bringt bei VBS Script immer 0x41301
Frage von 116480Windows Server14 Kommentare

Hallo, ich habe ein Script hinterlegt auf Server 2012 R2 mit höchsten Privilegien ausführbar. Der Serviceuser ist als Lokal ...

Windows 10
Vbs Datei lässt sich nicht über die Aufgabenplanung (geplater Task) starten
Frage von hepeteWindows 109 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich habe ein kleines vbs-Script geschrieben und auf dem Rechner abgespeichert habe. Wenn ...

Batch & Shell
Fenstername von Prozess anzeigen lassen (vbs)
Frage von goodbytesBatch & Shell3 Kommentare

Hallo, mittels des folgenden Codes kann ich einen bestimmten Prozess "abschießen": Wenn ich die Datei mittels IrfanView geöffnet habe ...

Windows Server
DHCP Server auf nur einem von 2 Port laufen lassen
gelöst Frage von Inoc95Windows Server1 Kommentar

Hallo, ich habe einen Windows Server 2012 r2 mit einem DHCP-Server drauf laufen. Nun verteilt er aber die IP-Adresse ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...