Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VBS - Doppelte Einträge aus Text-Datei bzw. Array löschen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Azubi1452

Azubi1452 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2010 um 15:41 Uhr, 7922 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich möchte eine Textdatei einlesen und die doppelten Einträge in der Datei löschen.
Leider habe ich nichts einfacheres gefunden als diese Variante hier:
01.
Option Explicit 
02.
 
03.
Dim i 
04.
Dim j 
05.
Dim fso 
06.
Dim flgDouble 
07.
Dim objFile 
08.
Dim strArray () 
09.
Dim strLine 
10.
Dim Abgeschlossen 
11.
Dim vbInfo 
12.
 
13.
Set fso = CreateObject ("Scripting.FileSystemObject") 
14.
 
15.
Set objFile = fso.OpenTextFile ("pfadzurquelldatei", 1) 
16.
i = 0 
17.
ReDim Preserve strArray (0) 
18.
Do While Not objFile.AtEndOfStream 
19.
flgDouble = False 
20.
strLine = objFile.ReadLine 
21.
strLine = Left (strLine, 20) & vbTab & Right (strLine, 32) 
22.
For j = 0 to i 
23.
If StrComp (strArray (j), strLine) = 0 Then flgDouble = True 
24.
Next 
25.
If Not flgDouble Then 
26.
strArray (i) = strLine 
27.
i = i + 1 
28.
ReDim Preserve strArray (i) 
29.
strArray (i) = "" 
30.
End If 
31.
Loop 
32.
objFile.Close 
33.
Set objFile = Nothing 
34.
Set objFile = fso.CreateTextFile (pfadzurzieldateit", 1) 
35.
For j = 0 To UBound (strArray) 
36.
If strArray (j) <> "" Then objFile.WriteLine strArray (j) 
37.
Next 
38.
objFile.Close 
39.
Set objFile = Nothing 
40.
Set fso = Nothing 
41.
MsgBox "Fertig!", Abgeschlossen, vbInfo
Nur leider scheint das mit diesem Skript nicht so sauber zu laufen wie ich mir das vorstelle..
In der Quelldatei stehen Hunderte von Treibern fast immer mehrfach untereinander drinnen
Hier mal ein paar Beispiele aus der fertigen Datei:

HP LaserJet 4 HP LaserJet 4
Canon iR C2380/2550 Canon iR C2380/2550 PCL5c
HP LaserJet 4000 Ser HP LaserJet 4000 Series PCL

Schön wäre, wenn jeder Treiber nur einmal in der Textdatei stehen würde.
Herausgefunden habe ich schon folgendes: in dem Array strArray (j) stehen die Werte die in die Zieldatei geschrieben werden. Nun müsste man doch einfach dieses Array leeren bevor es die neuen "einzigartigen" Druckertreiber-Werte bekommt. Leider scheiterten meine bisherigen Versuche.
Könnt ihr mir auf die Sprünge helfen ?

Danke schonmal,
Gruß,
Azubi
Mitglied: bastla
23.11.2010 um 17:49 Uhr
Hallo Azubi1452!

Meinst Du mit "doppelten Einträgen", dass genau die selbe Zeile mehrfach vorkommt und daher die Zeile nicht mehr zerlegt werden muss (Zeile 21 spräche allerdings dagegen)?

Unabhängig davon wäre das Mittel meiner Wahl hier ein "Dictionary" (in welches, wenn es tatsächlich um die gesamte Zeile am Stück geht, die jeweilige Zeile, wenn noch nicht vorhanden, als Key einzutragen wäre; das zugehörige "Element" kann beliebig sein, da es ohnehin nur eine "Dummy"-Funktion - im Sinne von "muss eben auch vorhanden sein" - hätte) ...

Im einfachsten Fall (also zeilenweiser Vergleich) sähe das dann so aus:
01.
Ein = "D:\Datei.txt" 
02.
Aus = "D:\Unikate.txt" 
03.
 
04.
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
05.
Set d = CreateObject("Scripting.Dictionary") 
06.
 
07.
ZeilenEin = Split(fso.OpenTextFile(Ein).ReadAll, vbCrLf) 
08.
For Each Zeile In ZeilenEin 
09.
    If Not d.Exists(Zeile) Then d.Add Zeile, Dummy 
10.
Next 
11.
 
12.
fso.CreateTextFile(Aus).Write Join(d.Keys, vbCrLf)
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: mike9677
15.11.2012 um 11:11 Uhr
Hallo bastla,

ich habe das obige Skript gerade mal probiert.
Wäre es auch möglich, BEIDE doppelten Einträge aus der Text-Datei zu entfernen ?

Bsp: 1.txt

Hilfe 1
Hilfe 2
Hilfe 3
Hilfe 1

In der neuen Text-Datei soll jetzt aber nur folgendes stehen:

neu.txt

Hilfe 2
Hilfe 3

Grüße
mike
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
15.11.2012 um 19:39 Uhr
Hallo mike9677!

In diesem Fall müsstest Du einen Zähler mitführen und nur jene Zeilen in die Ausgabedatei schreiben, die genau ein Mal vorgekommen sind - also etwa:
01.
Ein = "D:\Datei.txt" 
02.
Aus = "D:\Unikate.txt" 
03.
 
04.
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
05.
Set d = CreateObject("Scripting.Dictionary") 
06.
 
07.
ZeilenEin = Split(fso.OpenTextFile(Ein).ReadAll, vbCrLf) 
08.
For Each Zeile In ZeilenEin 
09.
    If Not d.Exists(Zeile) Then 
10.
        d.Add Zeile, 1 
11.
    Else 
12.
        d.Item(Zeile) = d.Item(Zeile) + 1 
13.
    End If 
14.
Next 
15.
 
16.
Set AusDatei = fso.CreateTextFile(Aus) 
17.
For Each Key In d.Keys 
18.
    If d.Item(Key) = 1 Then AusDatei.WriteLine Key 
19.
Next 
20.
AusDatei.Close
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Excel VBA In Userform Maske Text nach Eingabe löschen (1)

Frage von kluthi69 zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
gelöst Windows 2012R2 kann Datei nicht löschen (2)

Frage von Akcent zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst For Schleife für Abgleich mit Text-Datei und Unterverzeichnisse (4)

Frage von grisur zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (50)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (24)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Windows 2016 Hyper-V und VHDS (19)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...