Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VBS: Fehler 800A01B6

Frage Entwicklung

Mitglied: Gansterjo2

Gansterjo2 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.08.2013, aktualisiert 13.08.2013, 2490 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Zusammen

Ich habe ein Problem und zwar kommt jedes Mal, wenn ich das Script ausführe ein bestimmter Fehler und ich weiss nicht, wie ich das umgehen kann.

Der Fehler ist:

Skript: C:\Users\<Benutzername>\Desktop\<skriptname>.vbs
Zeile: 50
Zeichen: 2
Fehler: Das Objekt unterstützt diese eigenschaft oder Methode nicht.: 'objDatei.DateModified'
Code: 800A01B6
Quelle: Laufzeitfehler in MIcrosoft VBScript

Was kann ich dagegen machen?

Das Script ist diese hier:

01.
'On Error Resume Next 
02.
 
03.
Set objFSO = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
04.
Set objMessage = CreateObject("CDO.Message") 
05.
 
06.
Dim fso 
07.
Dim objLogFile 
08.
 
09.
Set objMessage = CreateObject("CDO.Message")  
10.
objMessage.Subject = "Error on Script loeschen_x-x.vbs" 
11.
objMessage.From = "errorman@loeschen.ch"  
12.
objMessage.To = "email@domain.ch"  
13.
objMessage.Textbody = "Es hat einen Fehler im Script gegeben bitte schauen Sie beiligendes Logscript an..." 
14.
 
15.
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
16.
Set objLogFile = fso.OpenTextFile("C:\Users\<Benutzername>\Desktop\" & Date & ".log",2,true) 
17.
 
18.
objMessage.Configuration.Fields.Item _ 
19.
("http://schemas.microsoft.com/cdo/configuration/sendusing") = 2  
20.
 
21.
objMessage.Configuration.Fields.Item _ 
22.
("http://schemas.microsoft.com/cdo/configuration/smtpserver") = "ip" 
23.
 
24.
objMessage.Configuration.Fields.Item _ 
25.
("http://schemas.microsoft.com/cdo/configuration/smtpserverport") = 25   
26.
objMessage.Configuration.Fields.Update 
27.
 
28.
 
29.
objLogFile.Writeline "##### Start - " & Now & " #####" 
30.
 
31.
 
32.
 
33.
if WScript.Arguments.Count = 2 Then 
34.
	strOrdner = WScript.Arguments.item(0) 
35.
	intTage = CInt(WScript.Arguments.item(1)) 
36.
else 
37.
    objMessage.Textbody = "loeschen_Wichtig.vbs Verzeichnis AnzahlTage" 
38.
	objMessage.send 
39.
	msgbox ("Syntax: loeschen_Wichtig.vbs Verzeichnis AnzahlTage") 
40.
end if 
41.
 
42.
 
43.
Set objOrdner = objFSO.GetFolder(strOrdner) 
44.
 
45.
 
46.
intZahl = 0 'Die Variable wird auf 0 gesetzt 
47.
 
48.
 
49.
For Each objDatei In objOrdner.Files 
50.
	diff = DateDiff("d", objDatei.DateModified, Now) 
51.
 
52.
 
53.
	If LCase(objFSO.GetExtensionName(objDatei.name)) = "xyz" Then  
54.
 
55.
 
56.
		if diff > intTage Then 
57.
 
58.
 
59.
			objDatei.Delete 
60.
			intZahl = intZahl + 1 
61.
 
62.
 
63.
		End If 
64.
 
65.
 
66.
	End if 
67.
 
68.
 
69.
Next 
70.
 
71.
 
72.
For Each objUnterordner In objOrdner.SubFolders 
73.
 
74.
 
75.
	diff = DateDiff("d", objUnterordner.Datecreated, Now) 
76.
 
77.
 
78.
	Doku = Doku & vbCrLf & DateDiff("d", objUnterordner.DateModified, Now) & vbTab & objUnterordner.Name 
79.
 
80.
 
81.
	If diff > intTage Then 
82.
 
83.
 
84.
		objUnterordner.Delete 
85.
		intOrdner = intOrdner + 1 
86.
 
87.
 
88.
	End If   
89.
 
90.
 
91.
Next 
92.
 
93.
objLogFile.Writeline Mid(Doku, 3) 
94.
 
95.
objLogFile.Writeline "##### Ende - " & Now & " #####" 
96.
 
97.
objLogFile.close 
98.
 
99.
 
100.
 
101.
if Err.Number <> 0 then 
102.
	objMessage.send 
103.
end if
Freundliche Grüsse

Gansterjo2
Mitglied: Dani
12.08.2013 um 16:31 Uhr
Moin Gansterjo2,
was ist der Unterschied zu der Frage die du vor 1 1/2 Stunden gestellt und gelöscht hast? Die Meldung ist doch die Selbe!


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
12.08.2013 um 16:39 Uhr
Hallo Gansterjo2!

Wird's besser, wenn Du ".DateLastModified" verwendest ?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Gansterjo2
13.08.2013 um 07:44 Uhr
Hallo Dani

Sorry, dass ich mich erst jetzt melde... Ja es ist die selbe Meldung ich hatte ausversehen auf den löschen-Knopf gedrückt -.-

Fg Gansterjo2
Bitte warten ..
Mitglied: Gansterjo2
13.08.2013 um 07:47 Uhr
Hallo Bastla

Vielen Dank, ich wusste nicht mehr wie diese Methode heisst...

Jetzt funktioniert das ganze einwandfrei

Gruss Gansterjo2
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
13.08.2013 um 10:56 Uhr
Moin,
Zitat von Gansterjo2:
Sorry, dass ich mich erst jetzt melde... Ja es ist die selbe Meldung ich hatte ausversehen auf den löschen-Knopf
gedrückt -.-
Und ausversehen die Sicherheitsabfrage nochmal mit Löschen bzw. Ja bestätigt. Is kla!
Bitte sowas in Zukunft unterlassen.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Fehler Vertrauensstellung im AD (17)

Frage von thomas-99 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Bash sqlplus oder Bash Fehler? (7)

Frage von Marabunta zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
MS Exchange 2013 KillBit Fehler (2)

Frage von amarsin zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (10)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (7)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...

Microsoft Office
Übertrag in eine andere Tabelle (6)

Frage von charmeur zum Thema Microsoft Office ...