Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Entwicklung VB for Applications

GELÖST

VBS: lokale Dienste !

Mitglied: Yannosch

Yannosch (Level 2) - Jetzt verbinden

04.11.2013 um 16:23 Uhr, 1305 Aufrufe, 4 Kommentare

Guten Tag liebe Community !

Ich Möchte alle laufenden Dienste in eine Datei schreiben und alle gestoppten/beendeten Dienste in eine andere Datei.
Folgendes habe ich Programmiert und es läuft auch Fehlerfrei ... nur irgendwie steht in beiden txt-Dateien das selbe drin ... o.Ä. ..


01.
Set objWMIService = GetObject("winmgmts:{impersonationLevel=impersonate}!\\.\root\cimv2") 
02.
Set colListOfServices = objWMIService.ExecQuery("Select * from Win32_Service Where State = 'Running'") 
03.
   For Each objItem in colListOfServices 
04.
	If objItem.Name <> "" Then 
05.
		allServices = allServices & objItem.Name & vbnewline 
06.
	End If 
07.
  Next 
08.
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
09.
Set meineDatei = fso.CreateTextFile("c:\Running_Services.txt") 
10.
meineDatei.writeline ("Bitte das Notepad schließen, damit das Script weiterläuft!" & vbnewline & allServices) 
11.
Set objShell = CreateObject("WScript.Shell") 
12.
objShell.Run "notepad " & "c:\Running_Services.txt", 1, true 
13.
meineDatei.Close
und das selbe nochmal ... nur mit einer anderen Datei und mit allen "Gestoppten/Beendeten" Diensten die in die Datei geschrieben werden sollen.

01.
Set objWMIService = GetObject("winmgmts:{impersonationLevel=impersonate}!\\.\root\cimv2") 
02.
Set colListOfServices = objWMIService.ExecQuery("Select * from Win32_Service Where State = 'Stopped'") 
03.
  For Each objItem in colListOfServices 
04.
	If objItem.Name <> "" Then 
05.
		allServices = allServices & objItem.Name & vbnewline 
06.
	End If 
07.
  Next 
08.
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
09.
Set meineDatei2 = fso.CreateTextFile("c:\Not_Running_Services.txt") 
10.
meineDatei2.writeline ("Bitte das Notepad schließen, damit das Script weiterläuft!" & vbnewline & allServices) 
11.
Set objShell = CreateObject("WScript.Shell") 
12.
objShell.Run "notepad " & "c:\Not_Running_Services.txt", 1, true 
13.
meineDatei2.Close
Was ist den daran falsch ? ... Liegt es an der WMI-Abfrage? .. ~ Where State = 'Stopped' ? ... keine Ahnung woran das liegen kann...

Liebe Grüße von
Y@nnosch!
Mitglied: Snowman25
04.11.2013 um 16:39 Uhr
Hey Yannosch,

Bei mir funktionieren beide Skripte. Führst du es auch als Administrator aus?
Du solltest jedoch eine Zugriff Verweigert!-Meldung aus Zeile 9 bekommen, wenn du es als normaler User ausführst.

Gruß,
Snowman25
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
04.11.2013, aktualisiert um 19:10 Uhr
Hallo Yannosch,
wenn der Code zusammen in einer VBS-Datei steht und du die Funktionen darin mehrfach aufrufst solltest du die Variable allServices vor dem Befüllen vor der FOR-EACH-Schleife mit
allServices = ""
leeren.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Yannosch
05.11.2013 um 11:17 Uhr
Hey Uwe! - Vielen Dank , hätte ich auch selbst drauf kommen können :x
weil er schreibt jedes mal immer mehr und mehr rein ... ist mir auch anfangs nicht aufgefallen ... aber danke nochmal

Thread ist gelöst ! -

Liebe Grüße von
Y@nnosch!!
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
05.11.2013 um 11:20 Uhr
Zitat von Yannosch:
Thread ist gelöst ! -
Dann mach bitte auch ein Häckchen dran
Wie kann ich einen Beitrag auf "gelöst" oder "erledigt" setzen?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Dienst Squid wurde auf dem Lokalen Computer
Frage von ElbenaiWindows Server8 Kommentare

Hi Leute, mal wieder eine Frage:-) Nachdem ich beim Squid in der squid.conf einige Einstellungen vorgenommen habe und den ...

Windows Server
GPO für ANMELDEN ALS DIENST lokal individuell erweitern
Frage von Manfred15Windows Server5 Kommentare

Hallo, wir haben eine GPIO, die ANMELDEN als Dienst zentral festlegt. Für eine Applikation muss diese Liste nun individuell ...

Batch & Shell
VBS Script in eine Textdatei ausgeben (VBS mit Batch zusammenführen)
gelöst Frage von Luuke257Batch & Shell5 Kommentare

Hallo zusammen! Vorweg, ich bin absoluter neuling im Scripten, ich habe mir das alles nur so zusammengebastelt und versuche ...

Entwicklung
Chat via VBS
Frage von Questionmark93Entwicklung

Hey Community, wollte mal Fragen ob jmd auf die Schnelle ein VBS Skript hat das als "Chat" genutzt werden ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 16 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 17 StundenSicherheit11 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 18 StundenSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor

Information von Frank vor 18 StundenSicherheit13 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell29 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen21 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...