Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Outlook & Mail

Per vbs Personal Folder anhängen

Mitglied: mzah00

mzah00 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.03.2008, aktualisiert 20.03.2008, 3785 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo

Aus dem Grund, dass mit Outlook 2003 nicht mehrere Personen gleichzeitig ein .pst anhängen können, sind einige User gezwungen sich untereinander abzusprechen und jeweils das .pst manuell abzuhängen bzw. anzuhängen. Fremdsoftware ist nicht erlaubt also bleibt nur diese Möglichkeit. Da habe ich also ein Makro geschrieben mit Hilfe dessen man ein .pst per Button-Klick an- und wieder abhängen kann:

Sub Connect_PST()
'
' Öffnt den Persönlichen Ordner XY.pst aus dem unten angegebenen Verzeichnis
'
Dim sFileName$
sFileName = ("U:\Daten\Outlook\Outlook.pst")
OpenFolder sFileName
End Sub

Sub OpenFolder(strFileName As String)
Dim oOutlook As Outlook.Application
Dim oNSpace As Outlook.NameSpace

Set oOutlook = CreateObject("Outlook.Application")
Set oNSpace = oOutlook.GetNamespace("MAPI")
oNSpace.AddStore strFileName

Set oOutlook = Nothing
Set oNSpace = Nothing
End Sub

Nun habe ich im Nachhinein erfahren dass Makros bei uns auch deaktiviert sind. Da kann ich noch so lange die Sicherheitseinstellungen umändern, sie werden ständig zurückgestellt. Hat mir jemand vielleicht ein fertiges vbs script mit dem ich ein .pst an und abhängen kann?

Bin leider kein Programmierer. Bin für jede Hilfe Dankebar.

Gruss
mzah_
Mitglied: jato11
19.03.2008 um 23:57 Uhr
Du solltest mit Deinen Admins mal sprechen.
Für Verbesserungsvorschläge haben sie bestimmt ein offenes Ohr.
Aber Sicherheitseinstellungen zu umgehen könnte nach hinten losgehen

Viele Grüße
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: mzah00
20.03.2008 um 08:29 Uhr
Bei allem Respekt aber habe ich nach einer Meinung oder nach einem Skript gefragt?
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
20.03.2008 um 09:28 Uhr
Bin für jede Hilfe Dankebar.

Bei allem Respekt... jatto hat Recht.
Bitte warten ..
Mitglied: mzah00
20.03.2008 um 09:31 Uhr
OK. Ich danke euch vielmals für eure professionelle Sicherheitsberatung für meine Firma. Fakt ist: Ich brauche das .vbs

Makros im Outlook sind und bleiben blockiert. VBS hingegen funktionieren.
Bitte nur antworten wenn es mir auf mein VBS hin hilft.

DANKE!
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
20.03.2008 um 11:48 Uhr
Nun habe ich im Nachhinein erfahren dass Makros bei uns auch deaktiviert sind.
Da kann ich noch so lange die Sicherheitseinstellungen umändern, sie werden ständig
zurückgestellt.
Richtig. Das wird wahrscheinlich per Gruppenrichtlinien durchgereicht.
Deshalb solltest du dich mit deinen Administratoren auseinander setzten, ob man diese einstellungen aufweichen kann bzw. mit ihnen nach Alternativen suchen.

Ich denke nicht das es möglich ist diese Sicherheitseinstellungen per vbs zu umgehen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Entwicklung
Vbs - Email versenden mit pdf-Anhang?
gelöst Frage von BenJo64Entwicklung2 Kommentare

Hallo, ich verzweifele gerade an folgendem Problem: Ich versuche von einem Microsoft Windows Server 2003 aus eine pdf als ...

Windows Server
Folder Redirection special Folder
Frage von TheOnlyOneWindows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, wir betreiben einige XenApp Server in der Version 7.6. Die Benutzerprofile werden klassisch per Folder Redirection auf ...

Xenserver
Citrix personal vDisk startet nicht
Frage von pieschelXenserver

Hallo Leute! Ich habe pooled Desktops mit personal Vdisk. das Erstellen des Masterimages funktioniert ohne Probleme. Danach fahre ich ...

Netzwerkmanagement
Administration und Personal- u. Zeitaufwand
gelöst Frage von olaf2014Netzwerkmanagement9 Kommentare

Hallo! Arbeite in einem kleinen Betrieb mit derzeit 30 PC-Arbeitsplätzen im Netzwerk. Unsere Firmenkette nutzt eine individuelle Warenwirtschaftsanwendung, die ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 17 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...