Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VBS-Script oder Batch zum Browser öffnen nach beenden des Browsers

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: LP-Tobi

LP-Tobi (Level 1) - Jetzt verbinden

30.05.2014, aktualisiert 31.05.2014, 2742 Aufrufe, 4 Kommentare

Guten Tag!
Ich hab ein VBS-Script mit dem ich Anwendungen wieder öffnen kann nachdem sie vom Benutzer geschlossen wurden sind.
Sprich der Benutzer beendet den Texteditor und das Script öffnet ihn wieder.

Das ganze funktioniert nun bei allen Anwendungen außer bei Browsern.
Dafür sollte das Script allerdings sein.
Wenn ich einen Browser mit einbinde öffnet der Browser sich unendliche Male und das Script wartet nicht bis er geschlossen wurde.

Hier das Script:
01.
Const wshRunning = 0, wshFinished = 1, wshFailed = 2 
02.
Dim wshShell 
03.
 
04.
Set wshShell = CreateObject("WScript.Shell") 
05.
 
06.
Do Until 1 + 1 = 1 '  
07.
Call ExecProg("C:\Program Files\Internet Explorer\iexplore.exe") 
08.
Loop '  
09.
 
10.
 
11.
Sub ExecProg(strProg) 
12.
Dim wshExec 
13.
 
14.
Set wshExec = wshShell.Exec(strProg) 
15.
 
16.
Do 
17.
Wscript.Sleep 1000 ' eine sec nix tun 
18.
Loop While wshExec.Status = wshRunning 
19.
End Sub


Alternativ könnte man das bestimmt auch iwie in einer Batch machen?

LG Tobi
Mitglied: Xaero1982
30.05.2014 um 18:44 Uhr
Nabend,

lustiges Script Aber benutze doch bitte CodeTags...

Also bei mir funktioniert es super mit dem IE v. 11.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: LP-Tobi
31.05.2014, aktualisiert um 19:09 Uhr
Du hast Recht, mit dem Internet Explorer funktioniert das ganze.
Mit Firefox leider nicht. Der öffnet sich x Mal.
Opera öffnet dann x Tab´s

Irgendwelche Ideen wie ich das ganze mit Firefox zum laufen bekomme?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 116301
01.06.2014, aktualisiert um 10:49 Uhr
Hallo LP-Tobi!

Vielleicht so:
01.
Const strProg = "C:\Program Files\Internet Explorer\iexplore.exe" 
02.
 
03.
Const vbNormalFocus = 1 
04.
Const vbMinimizedFocus = 2 
05.
Const vbMaximizedFocus = 3 
06.
 
07.
Set objWMIService = GetObject("winmgmts:{impersonationLevel=impersonate}!\\.\root\cimv2") 
08.
 
09.
'Programm-Name ermitteln 
10.
strProcess = CreateObject("Scripting.FileSystemObject").GetFileName(strProg) 
11.
 
12.
With CreateObject("WScript.Shell") 
13.
    Do 
14.
        'Test Programm geschlossen 
15.
        If objWMIService.ExecQuery("Select * from Win32_Process Where Name='" & strProcess & "'").Count = 0 Then 
16.
            'Programm starten, warten bis geschlossen und erneut starten 
17.
            .Run Chr(34) & strProg & Chr(34), vbNormalFocus, True 
18.
        End If 
19.
    Loop 
20.
End With
@Xaero1982
lustiges Script
Finde ich auch

Grüße Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
01.06.2014, aktualisiert um 18:03 Uhr
Moin Tobi,
hier hilft dir z.B. auch ein simples AutoIT-Script, das einmal gestartet ständig im Hintergrund läuft und Firefox neu startet falls er geschlossen wurde (lässt sich einfach zur Exe kompilieren):
01.
#NoTrayIcon 
02.
While 1 
03.
	if not ProcessExists("firefox.exe") then 
04.
		Run("C:\Program Files (x86)\Mozilla Firefox\firefox.exe") 
05.
	endif 
06.
	; pausiere 2 Sekunden vor einer erneuten Überprüfung 
07.
	Sleep(2000) 
08.
WEnd
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(2)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (11)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (9)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...