Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

(VBS) Veraltete Logonscripte werden gezogen

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: jNizM1

jNizM1 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.10.2012, aktualisiert 09:25 Uhr, 1998 Aufrufe, 1 Kommentar

SBS2008
Logonscript.vbs (incl Log-Funktion)
Logoffscript.vbs (incl Log-Funktion)
Windows 7 Clients

Wir haben einen SBS2008 mit AD, Gruppenrichtlinien und was dazu gehört am laufen.

Ich habe vor nem halben Jahr von .cmd auf .vbs bei den Logonscripten umgestellt.

Das hat anfangs auch alles wunderbar geklappt, nur nach und nach wurde das .vbs script auch größer und Inhalte haben sich geändert.

so hab ich z.B. von
01.
WSHNetwork.MapNetworkDrive "Z:", "\\server-name\pfad", False
auf
01.
WSHNetwork.MapNetworkDrive "Z:", "\\IP-Adresse\pfad", False
umgestellt

Ebenfalls haben wir auch Logoffscirpte mit denen ich z.B. die GPUpdate's durchführe
01.
... 
02.
' ========================================================================== 
03.
'Refresh the USER policies and also answer no to logoff if asked. 
04.
ON ERROR RESUME NEXT 
05.
WSHShell.Run "%comspec% /C echo n | gpupdate /target:user /force", 0, true 
06.
logging "Add-On: CMD - gpupdate user" 
07.
 
08.
'Refresh the Computer policies and answer no to reboot. 
09.
ON ERROR RESUME NEXT 
10.
WSHShell.Run "%comspec% /C echo n | gpupdate /target:computer /force", 0, true 
11.
logging "Add-On: CMD - gpupdate computer" 
12.
' -------------------------------------------------------------------------- 
13.
...
funktioniert alles wunderbar, wird geloggt und gibt auch keine Errors.

Jetzt meine Frage, warum funktioniert das bei einigen PC's tadellos und warum funktioniert das bei anderen PC's nicht.

Mir wird bei den fehlerhaften PC's im logoff-log angezeigt das er das gpupdate sauber durchgeführt hat. Will mir aber das Logonscript nicht sauber einbinden.
D.h. kein aktuelles log vom logonscript, laufwerke haben noch die einbindung \\server-name\ statt IP

Werden die Scripte irgendwo lokal zwischengespeichert und ausgeführt oder warum funktioniert nur die hälfte?


Die Laufwerke werden auch immer getrennt, bevor sie neu eingebunden werden:
01.
' === Alle gemappten Laufwerke trennen ====================================== 
02.
ON ERROR RESUME NEXT 
03.
Dim i 
04.
For i = 0 to clDrives.Count -1 Step 2 
05.
	WSHNetwork.RemoveNetworkDrive clDrives.Item(i), True, True 
06.
Next 
07.
logging "Laufwerke: Alle gemappten Laufwerke getrennt" 
08.
' --------------------------------------------------------------------------
Mitglied: Dirmhirn
17.10.2012 um 12:04 Uhr
Hallo

mapp die Laufwerke über GPPs, da kannst auch gleich nach Gruppen filtern und sparst dir das Skript.

dein Skript zum trennen sagt doch immer OK im Log?!
Wenn die For-schleife aus ist, wirds log geschirben, egal ob vorher ein fehler war.

sg Dirm
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst Bestimmte Spalten aus CSV-Datei auslesen (VBS) (9)

Frage von Gurkenhobel zum Thema VB for Applications ...

Batch & Shell
Eventlog Druckjobs mit VBS auslesen (2)

Frage von joni2000de zum Thema Batch & Shell ...

VB for Applications
VBS Script zum versenden mehrerer Verknüpfungen zu Dateien per Lotus Notes

Frage von Sentinel87 zum Thema VB for Applications ...

Windows Server
GPO wird zwar gezogen, aber nicht angewendet (10)

Frage von Leo-le zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...