Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Vbs verzögerung für Standarddrucker

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Jogi852

Jogi852 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2010 um 13:20 Uhr, 3493 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo liebes Forum,

ich habe ein kleines Problem mit dem definieren meines Standarddruckers.
Mein Standartdrucker wird immer automatisch via Gruppenrichtlinie hinzugefügt, ich möchte aber einen anderen Drucker als Standard benutzen.
Nun habe ich eine kleine vbs Datei erstellt, die auch funktioniert, nur wenn ich diese in den Autostart lege, klappt es nicht, weil der Autostart vor dem hinzufügen des nicht gewollten Druckers startet.
Nun habe ich gelesen dass man ja eine Verzögerung hinzufügen kann.
Könnte mir einer sagen wie ich das mit der Verzögerung schreiben muss?

Das hier ist der Code um den Drucker als Standard auszuwählen:

Set WshNetwork = CreateObject ("WScript.Network")
WshNetwork.SetDefaultPrinter "\\WORKSTATION11\dispo"

folgenden Code habe ich davor gesetzt, da bekomme ich aber einen Fehler, funktioniert wohl nur bei .exe Dateien:

Option Explicit
Dim objShell
Set objShell=WScript.CreateObject("WScript.Shell")
wscript.sleep 30000

Ich hoffe ich konnte mich verständlich ausdrücken.


LG
Johannes
Mitglied: refresh
31.08.2010 um 13:36 Uhr
Hi,

wieso regelst du es nicht so wie die Druckerzuweisung per GPO?

mfG
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
31.08.2010 um 13:52 Uhr
Hallo.

wieso regelst du es nicht so wie die Druckerzuweisung per GPO?

Das ist ja geregelt. Aber der liebe User will seinen eigenen Willen durchsetzen und nicht den Drucker, den ihm der Admin verordnet hat.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: refresh
31.08.2010 um 13:57 Uhr

Das ist ja geregelt. Aber der liebe User will seinen eigenen Willen durchsetzen und nicht den Drucker, den ihm der Admin verordnet
hat.



Ahhhhhhhhhhhh ;)

Sry falsch verstanden!

mfG
Bitte warten ..
Mitglied: Jogi852
31.08.2010 um 14:10 Uhr
Zitat von GuentherH:
Hallo.

> wieso regelst du es nicht so wie die Druckerzuweisung per GPO?

Das ist ja geregelt. Aber der liebe User will seinen eigenen Willen durchsetzen und nicht den Drucker, den ihm der Admin verordnet
hat.

LG Günther

Richtig
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
31.08.2010 um 14:16 Uhr
Hi.

Nun, nachdem die Lage geklärt ist, ist es sicherlich am einfachsten du zahlst des Admin ein Bier und die Sache hat sich

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Jogi852
31.08.2010 um 14:35 Uhr
Das Problem ist dass er es nicht hinbekommt. Ich und 3 andere Kollegen müssen jeden Tag den Drucker umschalten, das nervt.

Könnt ihr mir da nicht weiterhelfen?
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
31.08.2010 um 14:50 Uhr
Hallo.

Könnt ihr mir da nicht weiterhelfen?

Dann poste doch den Anmelde - Script, mit dem die Drucker zugeordnet werden.

Es macht doch keinen Sinn, wenn zentral ein Script läuft und die Drucker zuordnet, und dann wird versucht, diesen Script auf dem Client wieder auszuhebeln und eine andere Zuordnung herzustellen.

Druckerzuordnung über Benutzergruppen und verschiedene Default Drucker über Gruppenzugehörigkeit zu setzen ist nun wahrlich nicht die große Hexerei. Alleine in diesem Forum gibt es genügend Beiträge dazu.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
31.08.2010 um 18:01 Uhr
Moin Jogi852,

zwei Schnipsel aus vollkommen unterschiedlichen Quellen eben mal per Copy&Paste zusammenbraten und dann das Licht anmachen und schauen, wie das neue Gesamtgebilde wohl aussieht
-> haben wir damals schon damals bei Kindergeburtstagen gemacht.
Okay, noch mit Papier und Buntstift statt mit Strg-C und Strg-V... aber damals war ja auch vieles sogar in Schwarzweiss und mit Holzkohle betrieben.
Wusste nicht, dass die Kidz das heute auch noch so gern machen.

--> Wenn du deine zwei Mini-Schnipsel zusammenpackst, dann muttu zur Verbesserung der Passgenauigkeit ein bisschen abschmirgeln hie und da.
01.
Option Explicit ' ---------> bedeutet: jede verwendete Variable muss mit DIM angekündigt werden ### 
02.
Dim objShell ' ---> die ist angekündigt und wird zwar verwendet ### 
03.
Set objShell=WScript.CreateObject("WScript.Shell") '---> aber objShell wird nie benutzt  ### 
04.
wscript.sleep 30000 
05.
Set WshNetwork = CreateObject ("WScript.Network")  '----> die ist nicht angekündigt 
06.
WshNetwork.SetDefaultPrinter "\\WORKSTATION11\dispo" '--------> aber wird verwendet
Wenn du einfach die 3 Zeilen mit ### weglassen würdest, dann hättest du zwar nur noch 3 Zeilen insgesamt, aber weniger Fehler.

P.S. Die Idee mit dem Bierchen für den Admin unterstütze ich.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst Bestimmte Spalten aus CSV-Datei auslesen (VBS) (9)

Frage von Gurkenhobel zum Thema VB for Applications ...

Batch & Shell
Eventlog Druckjobs mit VBS auslesen (4)

Frage von joni2000de zum Thema Batch & Shell ...

VB for Applications
VBS Script zum versenden mehrerer Verknüpfungen zu Dateien per Lotus Notes

Frage von Sentinel87 zum Thema VB for Applications ...

Windows 7
gelöst Batch-Skript oder VBS Skript zum Sichern von Office Vorlagen (2)

Frage von Ceejaay zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (18)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Grafikkarten & Monitore
Neue Graifkkarte - kein Bild (10)

Frage von bestelitt zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2013 - Kontakte aus CSV importieren (9)

Frage von hesper zum Thema Exchange Server ...