Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Vcenter Hardware Monitoring

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: geforce28

geforce28 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.01.2015, aktualisiert 30.01.2015, 1140 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Leute,

wir sind seit neustem von Xenserver zu ESxi mit Vcenter gewechselt und sind auch bisher sehr zufrieden.
Ich steige nur nicht ganz dahinter, wie ich im Vcenter die Hardware der einzelnen ESXi Hosts monitoren und mich per Alarm benachrichtigen lassen kann.

Klar ich sehe wenn ich auf den Host klicke und dann unter Hardwarestatus gehe den Status der Hardware, aber ich möchte halt eine e-Mail Benachrichtigung.
Es geht mir da konkret um das Storage auf einem der Hosts. Dieser hat einen LSI Megaraid 9260-8i drin.
Der wird auch unter Hardwarestatus angezeigt. Nur wie kann ich einen Alarm generieren, wenn iwas faul damit ist ?

Ich habe mich auch schon zu tode gesucht im Internet
Ist wahrscheinlich mal wieder ne total einfache Frage, aber ich brauche einfach eure Hilfe ...


Vielen Dank schonmal im Voraus.
Mitglied: BernhardMeierrose
29.01.2015 um 15:47 Uhr
Moin,

nachdem Du in den Einstellungen deines vCenter Servers den Mailserver und Absender-Mailadresse definiert hast, kannst Du Dir über die Alarme auch EMails zuschicken lassen. Am besten definierst Du das auf oberster Ebene.

Gruß
Bernhard
Bitte warten ..
Mitglied: geforce28
30.01.2015 um 08:57 Uhr
Ja das ist mir schon klar, aber genau da scheitert es bei mir.

Ich finde irgendwie nicht den richtigen Punkt bei den "Alarmen", der mir sagt: meld dich, wenn eine Festplatte ausgefallen ist...
Bitte warten ..
Mitglied: BernhardMeierrose
LÖSUNG 30.01.2015, aktualisiert um 11:40 Uhr
Moin,

Du kannst einen neuen Alarm definieren. Als Überwachungsobjekt gibst Du "Host" an und Du willst "Ereignisse" überwachen.
Im Bereich Trigger/Auslöser definierst Du dann das Ereignis "Hardware-Status geändert" und in den erweiterten Auslösebedingungen gibst Du als Argument "group" an und den Wert Deines Controllers. Dieser Wert ist leider für Storge-Komponenten von Hersteller zu Hersteller verschieden, Du findest den am besten heraus, wenn Du im Hardware-Status einen Export machst und Dir das XML durcharbeitest.
Ist leider speziell für den Bereich Storage etwas komplizierter...

Schau Dir mal als Vorlage die Alarm-Regel "Spannung der Host-Hardware" an, das ist quasi das gleiche nur mit einer anderen Komponenten-Gruppe.


Gruß
Bernhard
Bitte warten ..
Mitglied: geforce28
30.01.2015 um 10:21 Uhr
Okay sehr gut danke.
Und wenn ich garkeinen Trigger angebe ? Dann meldet er alles was sich ändert beim Hardwarestatus ?
Bitte warten ..
Mitglied: BernhardMeierrose
LÖSUNG 30.01.2015, aktualisiert um 11:40 Uhr
Moin,

der Trigger ist ja "Hardware-Status geändert", den musst Du schon angeben. Aber wenn Du keine erweiterten Bedingungen definierst, müsste der alles melden.
Da bin ich mir aber nicht sicher, ob es da nicht zu Doppelt-Meldungen kommt weil ja im Standard schon einige Alarme auf den Hardware-Status zurückgreifen.

Gruß
Bernhard
Bitte warten ..
Mitglied: TlBERlUS
30.01.2015 um 10:36 Uhr
Hi,

alternativ dazu kannst du, gesetzt dem Fall, du hast Kentnisse in der Powershell, dir hierzu auch Skripte erstellen->PowerCLi

Grüße,

Tiberius
Bitte warten ..
Mitglied: geforce28
30.01.2015 um 11:40 Uhr
Okay danke, so langsam blicke ich durch, dank euch
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
gelöst Esx host steuert altes vcenter an (3)

Frage von Ghost108 zum Thema Vmware ...

Monitoring
gelöst Suche Netzwork Monitoring Software (11)

Frage von SpecialFighter108 zum Thema Monitoring ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (18)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Weiterbildung
Gehaltsvorstellungen (14)

Frage von SYS64738 zum Thema Weiterbildung ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...