Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Vdsl mit speedport w700v und modem speedport hs300

Frage Netzwerke

Mitglied: saso85

saso85 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2011, aktualisiert 15:06 Uhr, 6269 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo,

erstmal zu den infos:

Hardware: Speedport w700v
Speedport HS300(VDSL modem)
VDSL: Provider: mic dsl

Nun zum Problem: Ohne Router bekomme ich die Internet Verbindung ohne Probleme zustande.

Hingegen mit router ist keine Internet Verbindung möglich - (HS300 als externes Modem an wan port vom Router W700V angeschlossen)

Im Routermenü steht unter Grund für Abbruch: "ppoe Fehler" bei eingabe der Zugangsdaten.

Ist das ganze ein Hardware bzw. Einstellungs problem oder verträgt sich der speedport w700v nicht mit dem anderen Provider?

Wie bring ich das ganze zum laufen? Hab schon alles resetet neu eingegeben usw.
Mitglied: akelus
06.07.2011 um 19:47 Uhr
Hast Du Dir die neueste Firmware für den W700V von der Telekom heruntergeladen? Bei mir ging diese Kombination bis VDSL 50 ohne Probleme. Allerdings über T-Online.
Bei den Zugangsdaten musst Du eingeben: Anderer Provider und dann dessen Zugansdaten. Und die automatische Konfigurierung ausschalten. Wird schon klappen. Andere haben es auch geschafft. Ansonsten suche mal in den diversen Suchmaschinen und Foren. Dort wirst Du fündig. Fehlt sicherlich nur ein Häkchen oder es ist eins zu viel.

Gruß
akelus
Bitte warten ..
Mitglied: saso85
06.07.2011 um 20:10 Uhr
Das habe ich zuerst gemacht leider wusste herr google auch keine Lösung!

Zugangsdaten hab ich auch unter anderer Provider eingeben..hab schon sämtliche Einstellungen probiert...nichts

irgendwie stimmt die pppoe komunikation zw. modem und router nicht!
Bitte warten ..
Mitglied: akelus
06.07.2011 um 20:18 Uhr
Wenn Du mit Deinem PC und nur dem Modem zu Deinem Provider kommst, hast Du Deine Zugangdaten ja im PC und den Internetzugang entsprechend eingestellt. Mit dem Router - der dann ja die Zugangsdaten ins Netz liefert, muss der PB nur auf LAN stehen. Hast Du das vielleicht vergessen? Was steht denn umter dem TCP-Eintrag? Stimmen die Modemeinstellungen wirklich mit Deinem Provider überein? ppoe könnte von dort herrühren.

akelus
Bitte warten ..
Mitglied: akelus
06.07.2011 um 20:23 Uhr
Und der kleine fast unsichtbare schwarze Schalter am W700V steht auf "extern"?
Bitte warten ..
Mitglied: saso85
06.07.2011 um 20:27 Uhr
sry, was meinst du mit PB und welchen TCP eintrag meinst du?

Vielen Danke
Bitte warten ..
Mitglied: saso85
06.07.2011 um 20:30 Uhr
steht auf "extern"
Bitte warten ..
Mitglied: akelus
06.07.2011 um 20:40 Uhr
Mit PB meinte ich PC. Nur ein Vertipper!
Entweder bei der Modemkonfiguration oder auch im 700er müßte es etwas mit der Leitungsart geben. Weiß leider nicht, wo genau. Mußt leider noch etwas suchen. Bin mit meinem Latein am Ende...
Vielleicht hat Dein Provider weiterführende Infos für den Zugang zu ihm.
akelus
Bitte warten ..
Mitglied: akelus
06.07.2011 um 20:49 Uhr
Hast Du das berücksichtigt: "Das externe Modem kommt an den Eingang "TDSL"
Ansonsten morgen die Hotline von Deinem Provider anrufen. Die haben ja das W700V auch gelistet!

akelus
Bitte warten ..
Mitglied: saso85
06.07.2011 um 23:41 Uhr
nein das externe Modem kommt an den wan port...
Laut Internet Provider müsste die w700v kompatibel sein...ich checks nicht
Bitte warten ..
Mitglied: akelus
07.07.2011 um 06:34 Uhr
Sorry! Natürlich kommt das Modem an die WAN/LAN1-Buchse des W700V!! Da habe ich in der Eile aus einer falschen Anleitung richtig zitiert.

Viel Glück heute...

akelus
Bitte warten ..
Mitglied: saso85
07.07.2011 um 13:14 Uhr
also zur Auflösung des Problems: Habe mittels eines Firmwaremods bei meinem Router das Vlan Tagging deaktiviert und schon funktionierts

Trotzdem Danke für die Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: akelus
07.07.2011 um 14:13 Uhr
Danke für Deine Antwort. Ich möchte aber gerne hinzulernen. Lag es demnach an der Besonderheit Deines Providers? Oder was hat der W700V mit VLan zu tun??

akelus
Bitte warten ..
Mitglied: saso85
07.07.2011 um 14:35 Uhr
mein Provider hat anscheinend kein VLAN

http://www.onlinekosten.de/forum/showthread.php?t=133380
hier kannst du nachlesen wie ich bzw. meine Helfer zu einer Lösung gekommen sind (ab Beitrag 8 wirds interessant)
Bitte warten ..
Mitglied: akelus
07.07.2011 um 14:51 Uhr
Danke! Also doch der Provider! Wieder was gelernt. Wat es nicht all jibt....
Hat der das irgendwo geschrieben? Ich habe da nichts gefunden.

akelus
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
gelöst Gutes VDSL-Modem (4)

Frage von Der-Phil zum Thema DSL, VDSL ...

LAN, WAN, Wireless
VDSL (50 Mbit) Verbindung bricht immer ab - Speedport 921V (4)

Frage von Sebastian9191 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Voice over IP
Telekom VoIP in FritzBox hinter Telekom Speedport (2)

Frage von it-kolli zum Thema Voice over IP ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Plattformdienst für unbekannte Geräte (7023)

Tipp von KMUlife zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(7)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(11)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Windows Server Komplettspiegelung (15)

Frage von pdiddo zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Dir tc Befehl unter Windows 10 macht Probleme (14)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Windows Server 2016 RDS Remoteapp Anzeigefehler (11)

Frage von qlnGenius zum Thema Windows Server ...