Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verändern von routen auf Terminalserver verhindern?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: pschulze59

pschulze59 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2009 um 11:20 Uhr, 3486 Aufrufe, 4 Kommentare

Routen auf Terminalserver, die dort nichts zu suchen haben - wie kann das sein?

Folgendes Problem tritt auf:
Auf einem Terminalserver listet mir "route print", nachdem die user eine Weile gearbeitet haben, routen auf, die eigentlich dort nichts zu suchen haben. Dabei handelt es sich meist um routen zu servern mit Online-Spielen u.a.m.
Meiner Meinung nach, dürften diese routen dort gar nicht eintragbar sein, denn das setzt Administratorrechte voraus - oder irre ich mich da? Wie kann ich verhindern, dass diese routen (offensichtlich von irgendwelchen Applets) gesetzt werden? Im schlimmsten Fall wurden so routen ins Nichts gesetzt, wodurch die "normale" Internetverbindung nicht mehr über das Standardgateway gesendet wurden.
Die user selbst sind normale Remotedesktopbenutzer ohne Berechtigungen routen zu setzen - müsste es eigentlich an den Internetsicherheitseinstellungen liegen??
Mitglied: 60730
23.11.2009 um 14:54 Uhr
Servus,

Meiner Meinung nach, dürften diese routen dort gar nicht eintragbar sein, denn das setzt Administratorrechte voraus - oder irre ich mich da?
Nein - das stimmt.

Wann war der letzte Virenscann?

Im Zweifel den Betriebsrat & die User informieren und einen Scann durchführen - wer der User denn auf diese Spiele Seiten geht.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: pschulze59
23.11.2009 um 17:47 Uhr
Als Virenscanner läuft der Panda-Antivirus EnterpriSecure mit permanenten Virenscan auch im Netztraffic. Auch nach dem letzten Virenscan (der meiner Meinung nach nur "harmlose" Cockies gefunden und bereinigt hatte), wurden diese Routen wieder eingetragen. Es wäre außerdem illusorisch, das Aufrufen dieser Internetseiten zu verbieten oder zu blocken - davon halte ich nichts. Verbote helfen nicht! Vielmehr möchte ich die Ursache erfahren und wie ich es abändern kann. Könnte es sein, dass die Sicherheitsrichtlinien an irgend einer Stelle verkehrt gesetzt sind? Ich glaube ja eher, dass die Interneteinstellungen zu locker sind (Die musste ich auf dem Terminalserver relativ stark lockern, da viele Webs Java und ActiveX benötigen) - aber können die daran schuld sein, dass neue routen eingetragen werden?? Das wäre wirklich neu für mich!
Danke für's feedback!
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
23.11.2009 um 20:35 Uhr
Hallo Peter.
Du kannst die Verwendung der route.exe (in system32) überwachen. Vorher natürlich verdächtige Routen entfernen.
Bitte warten ..
Mitglied: pschulze59
26.11.2009 um 22:08 Uhr
Das ist ne gute Idee - werde ich machen.
Hat noch jemand 'ne Idee oder Erfahrungen?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Druckertreiber Installation auf Terminalserver verhindern
Frage von knomusWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich habe einen terminaserver mit Windows 2008 R2. Wie kann ich da verhindern, das Druckertreiber automatisch durch die ...

Router & Routing
Routen zwischen den VLANs verhindern - ACL
gelöst Frage von Maik82Router & Routing11 Kommentare

Guten Tag, SWITCH Cisco SG300 /28 wie müsste eine ACL aussehen wenn ich 4 VLANS habe VLAN 100 - ...

Windows Server
Terminalserver Herunterfahren und Neu Starten verhindern funktioniert nicht
Frage von manuelwWindows Server5 Kommentare

Hallo, wir haben vor kurzem bei einem Kunden zwei Terminalserver übernommen und stehen nun vor einem Problem. Es handelt ...

Server-Hardware
Serverausfall verhindern
Frage von aracaracServer-Hardware7 Kommentare

Hallo, wir haben einen Rootserver bei Server4you und betreiben einen Onlineshop auf diesem Server. Sollte es mal einen Hack ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 3 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 14 StundenWindows 102 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 16 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner3 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...