Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verbesserung der Übertragungsraten durch parallele Netzwerke

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: Mooniac

Mooniac (Level 1) - Jetzt verbinden

03.12.2010, aktualisiert 18.10.2012, 3542 Aufrufe, 9 Kommentare

Kann man mehrere Netzwerkleitungen prallel schalten um die Übertragungsrate zu erhöhen?

Hallo,
ich habe ein 100MB Netz in meinem Haus verlegt, aber die Kabel taugen nicht für ein Gigabyte Netz. Deshalb kann ich das Netz nicht verbessern ohne die Kabel neu zu verlegen. Das möchte ich mir aber sparen.
Nun die Frage: Wenn ich meine Switches parallel mit einem dLan (über Stromnetz) verbinde, addieren sich dann die Bandbreiten oder stören die sich gar.

Danke für Hinweise

Bernd
Mitglied: Starmanager
03.12.2010 um 14:35 Uhr
Warum probierst Du nicht erst mal ob die Kabel vielleicht doch GB koennen. Sind alle 8 Draehte anschlossen sollte es funktionieren. Vielleicht nicht auf eine Laenge von 50 m aber 20-30m gehen immer.

Um den Traffic mit mehreren Adaptern (Strom) zu vermehren brauchst Du aber noch viel mehr Hardware als nur diese Steckdosenheizungen.

Der Datenstrom geht nur von einen Adapter an einen anderen Adapter und das wars.

Wenn Du das bruecken moechtest musst Du auf der einen Seite die Daten mit einem Mushroom oder Viprinet zerlegen und auf der anderen Seite wieder zusammenfuegen. Das kostet mehr als neue Kabel ziehen.

Mit freundlichen Grüßen

Starmanager
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
03.12.2010, aktualisiert 18.10.2012
Was meinst du genau mit "die Kabel taugen nicht für ein Gigabyte Netz" ?? Hast du das selber getestet. GiG Ethernet rennt auf popeligen Cat 5 Kabeln bei den kurzen Strecken einen Hausnetzes.
Wenn du also nicht gerade Telefondraht verlegt hast und alle 8 Adern deines Netzwerkkabels aufgelegt hast solltest du erstmal einen Test machen. in 98% aller Fälle funktioniert GiGE einwandfrei. Siehe starmanager oben !
Eine Parallelschaltung ist nicht möglich, denn wie jeder Netzwerk Grundschüler dann weiss erzeugst du einen Loop im Ethernet Netzwerk. Gesetzt den Fall dein Switch kann Spanning Tree und kann damit umgehen nimmt er den parallelen Link eh in den Blocking Modus und benutzt ihn nicht.
Du hast also rein gar nichts gewonnen...
Einzig eine Link Aggregation (Oder in Cisco Sprache Etherchannel ) würde ggf. helfen. Bei dynamischen Bandbreiten die D-LAN hat ist das aber gefährlich da link aggregierte Verbindungen zwingend identische Geschwindigkeiten haben müssen und geht vermutlich in die Hose.
http://www.administrator.de/forum/motherboard-mit-2-onboard-lan-anschl% ...
http://www.administrator.de/forum/traffic-am-server-auf-2-nics-verteile ...
http://www.administrator.de/forum/kann-man-einen-server-zur-performaces ...
Besser also du testest deine Kabel im Haus vorher mal.... Auch wenn du einzelne Links hast die wider Erwarten mit 1000 Mbit nicht laufen fallen die dann portweise auf 100 Mbit zurück. Alle anderen rennen dann mit 1000 Mbit. Der Switch checkt die Geschw. immer portweise.

@Starmanager
Die Aussage "Der Datenstrom geht nur von einen Adapter an einen anderen Adapter und das wars. " ist nicht korrekt !
Hier irrst du. Gute D-LAN Adapter bauen zwischen allen D-LAN Adaptern ein gebridgtes Netzwerk auf. Funktionieren also keineswegs nur Punkt zu Punkt !
Es ist aber Produkt abhängig und ein genauer Blick in das Datenblatt erspart hier böse Überraschungen und Fehlkäufe...wie immer !!
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
03.12.2010 um 14:43 Uhr
Hallo,

unter der Voraussetzung das du hochwertige managebare Switch hast die sowas wie einen Etherchannel beherrschen könnte das gehen.

Sind es, wie ich vermute, nicht managebare Switche, vergiss es einfach.

Wenn du normales Cat5e Kabel verlegt hast dann sollte allerdings Gigabit gehen.
In einem Einfamilienhaus wirst du kaum Strecken über 50 m haben und da sollte das eigentlich machbar sein, wenn die Kabel sauber verlegt sind.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Mooniac
04.12.2010 um 17:23 Uhr
Hallo brammer,
ich habe mir ein gigabyte-switsch gekauft und es ausprobiert: kommen nur 10MB durch. Leider.
Die Kabel sind vor 10 Jahren von einem Fachbetrieb für teures Geld verlegt worden, aber wahrscheinlich dann doch zu alt.

Bernd
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
04.12.2010 um 18:34 Uhr
Hallo,

wie hast du das den getestet??
wenn der Sender nur 10 MBit kann kann es auch nicht schneller ankommen.
Versuche lieber mal dir beim Elektriker deines Vertrauens oder im Computerladen dir eine Messgerät auszuleihen und Teste die Leitung ansätndig.

Was für Kabel ist das denn überhaupt?
Vor 10 Jahren wurde doch Cat5e schon Standard mässig verlegt.
Wenn dir das eine Fachfirma vor 10 Jahren verlegt hat gibt es ja vielleicht noch sowas wie ein Prüfprotokoll.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Mooniac
04.12.2010 um 19:12 Uhr
Hallo Brammer,
das ist eine gute Idee! Ich werde mir mal nächste Woche einen Tester leihen und melde mich hier wieder.

Schönes Wochenende

Bernd
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.12.2010 um 12:31 Uhr
Vermutlich hat die ominöse "Fachfirma" nur 4 Adern aufgelegt ?? Hast du das wenigstens mal mit einem Tester überprüft ??
http://www.reichelt.de/?ACTION=3;GROUP=ECC6;GROUPID=4318;ARTICLE=30446; ...
Für GiGE benötigst du zwingend alle 8 Adern !
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
06.12.2010 um 13:36 Uhr
Hallo,

wieso Tester?
Schraubendreher reicht...
Dose aus der Wand lösen und nachssehen wieviele Adern aufgelegt sind, 4 oder 8?

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.12.2010 um 17:16 Uhr
He he he...oder so !!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
gelöst Interne Netzwerke untereinander kommunizieren lassen (9)

Frage von chelewae zum Thema Virtualisierung ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Aufbau mittlerer bis großer Netzwerke (5)

Frage von MasterPhil zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerkgrundlagen
Einstieg ins Thema größere Netzwerke (13)

Frage von sponger zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei private Netzwerke (LAN und WLAN) mit SXT Lite5 verbinden (9)

Frage von MWelslau zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...