Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke

verbinden mit Freigabe auf dem SBS2003 geht nicht mehr, vom ClientPC funktioniert es

Mitglied: Tebby

Tebby (Level 1) - Jetzt verbinden

28.09.2006, aktualisiert 15:52 Uhr, 4353 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte auf einem SBS2003 Server ein Netzlaufwerk (X mit einer Freigabe verbinden,

das funktioniert auf dem Server leider nicht mehr, es heisst Benutzername oder PW sei falsch, ist es aber nicht, denn ich bin mit Administrator angemeldet.
Die Verbindung kann aber von einem Client PC im Netzwerk hergestellt werden.
Das hat aber schon mal funktioniert, nur weiss ich nicht was passiert ist.

Danke für die Bemühungen im voraus

Gruss Tebby
Mitglied: 4311
28.09.2006 um 09:32 Uhr
auf die Freigabe / bzw.: den Ordner
Rechte Maustaste,
Eigenschaften,
Sicherheit...

und dann mal schaun, ob der Admin noch dir Rechte hat.
Bitte warten ..
Mitglied: Tebby
28.09.2006 um 13:17 Uhr
ich stelle soeben fest, dass ich AUF DEM SBS2003 Server, ich mich mit keiner Freigabe verbinden kann obwohl ich Admin bin.
Was ist da passiert?
Bitte warten ..
Mitglied: Hannibal28
28.09.2006 um 13:21 Uhr
Hallo,

wo liegt denn die Freigabe ? Auf dem Server oder woanders?
Wie hast du dich an dem Server angemeldet Lokaler Admin oder Domänen-Admin?
Bitte warten ..
Mitglied: Tebby
28.09.2006 um 13:35 Uhr
Die Freigabe liegt auf dem Server und ich habe mich auf dem Server als Domänen-Admin angemeldet
Bitte warten ..
Mitglied: Hannibal28
28.09.2006 um 13:46 Uhr
Ich verstehe zwar nicht warum Du dann ein Netzlaufwerk auf eine lokal vorhandene Freigabe verbinden möchtest, aber schau mal welche Berechtigung für die Freigabe und die Dateien existieren....
Bitte warten ..
Mitglied: Tebby
28.09.2006 um 13:58 Uhr
also ich habe Fritzlan installiert, das ist die Faxlösung von AVM für kleine Netzwerke und diese Software verlangt nach einem Laufwerksbuchstaben und unterstützt die UNC schreibweise nicht.
Das hat auch schon alles funktioniert, das Faxen usw. nun aber das Problem.

Die Berechtigungen stehen mittlerweile auf Vollzugriff für jeden, aber auch damit geht es nicht.

Ich hatte schon erwähnt , dass ich AUF KEINE Freigabe ein Laufwerksbuchstaben mapen kann

Auch mit net use x:\\server\freigabe bekomme ich keine Verbindung
Bitte warten ..
Mitglied: Hannibal28
28.09.2006 um 14:25 Uhr
Hm........................( ratloses Gesicht )

was bekommst Du denn für eine Fehlermeldung bzw. bekommst du überhaupt eine ?
Bitte warten ..
Mitglied: Tebby
28.09.2006 um 15:52 Uhr
erstmals D A N K E an ALLE die sich hier bemühen mir zu helfen (soviel Zeit muss sein)

wenn ich auf Netzlaufwerk verbinden gehe erscheint die Eingabe von Benutzername und Passwort. Da gebe ich den Admin mit dem entsprechenden Passwort ein, dann wird aber ein falscher Benutzer oder Passwort moniert.

Bei net use erscheint die Meldung 67 (wenn ich mich nicht irre) habe jetzt leider keine Möglichkeit das sofort zu testen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
DFS - Freigaben konsolidieren funktioniert nicht
gelöst Frage von SchnuggieWindows Server4 Kommentare

Hallo, ich versuche mehre Freigaben zu bündeln. Als Lösung für diese Anforderung bin ich auf DFS aufmerksam geworden. Ausgangssituation: ...

Windows Server
Sharepoint 2013 Freigabe funktioniert nicht
Frage von technikdealerWindows Server

Hay Ihr. Ich habe ein Sharepoint 2013 Server auf dem auch SQL Server Express 2014 läuft im AD. Einrichtung ...

Windows 8
Remote Desktop port freigabe geht nicht
Frage von KodaCHWindows 84 Kommentare

Hallo zusammen Vor wenigen Tagen habe ich einen neuen Router erhalten so das Windows 8.1 Pro ein neues Netzwerk ...

Windows Server
Freigabe geht nur in Kurzform, nicht mit FQDN Link
gelöst Frage von cseWindows Server5 Kommentare

Hi Leute, habe folgende Situation mit einem User, beim Rest dockt das: Client Win7 Server 2008R2 mit Freigabe Wenn ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...