Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verbinden zweier Subnetze mit einem Router

Frage Netzwerke

Mitglied: eac1903

eac1903 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.10.2007, aktualisiert 23:14 Uhr, 4028 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich habe ein Problem mit dem Routen zweier Subnetze die sich nicht sehen sollen aber beide auf das Internet zugreifen sollen. Habe jetzt schon einiges Probiert, komme aber nicht auf die Lösung.

Zwei Netzte mit der Subnetmask 255.255.255.128 sind vorhanden:
Daraus ergeben sich zwei Netzwerke.

1. Netz
20 Pc’s
IP: 192.168.10.1 - 192.168.10.126
Sub: 255.255.255.128
GW: 192.168.10.61
DNS: 192.168.10.61

2.Netz
20 Pc’s
IP: 192.168.10.129 - 192.168.10.254
Sub: 255.255.255.128
GW: 192.168.10.61
DNS: 192.168.10.61

Router:
IP: 192.168.10.61
Sub: 255.255.255.128

Das 1. Netz kann auf das Internet zugreifen weil es in demselben Subnetz liegt wie der Router. Das 2. Netz hingegen kann den Router nicht sehen und damit nicht auf das Internet zugreifen.
Ich weiß nur so viel, dass ich eine Statische Route auf dem Router (3Com, 3CR858-91) einrichten muss. Aber wie sieht die Route aus??? Ich habe schon einige Kombinationen probiert aber das 2. Netz sieht einfach den Router nicht.
Muss ich vielleicht an jedem PC des 2. Netzes eine statische route erstellen, oder einen anderen Gateway eintragen? Oder liege ich total Falsch und es geht so nicht.

währe dankbar für schnelle Hilfe.

Gruß
eac1903
Mitglied: n.o.b.o.d.y
28.10.2007 um 19:08 Uhr
Hallo,

so wie Du es jetzt hats, mußt Du dem 2. Netz das 1. bekannt geben (mit einer Route). Somit wird das 2. Netz auch das 1. "sehen" können.

Besteht nicht die Möglichkeit, auf dem Routerdevice eine zweite IP zu vergben? Dort könntest dann eine aus dem 2. nehmen.

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: eac1903
28.10.2007 um 19:31 Uhr
Leider kann das der Router nicht.
Gibt es vieleicht noch eine andere Lösung für dieses Problem, vieleicht mit einem zweiten Router??
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
28.10.2007 um 21:02 Uhr
Hallo,

auch ein Router kann ein Netz nur dann direkt erreichen, wenn er Mitglied ist. Und wenn du in LAN-Bereich deines Routers keine zweite IP für das 2. Netz hinzufügen kannst, dann kann der Router auch nicht auf dieses Netz zugreifen und also auch nicht zwischen ersten und zweitem routen.
Workaround: die Netze so konstruieren, dass der Router mit nur einer Adresse auf beide zugreifen kann. Was das heissen soll?
Netz 1: 192.168.10.1-127, Netz 2: 192.168.10.127-255. Netzmasken bei den Clients entsprechend setzen (füllt mir im Kopf immer schwer auszurechnen), und beim Router dann eine Netzmaske verwenden, die alle Adressen enthält.
Falls es dir bei dem ganzen um Sicherheit geht: da nützt obiger Workaround wenig.

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
28.10.2007 um 23:13 Uhr
Hallo,

ich gehe mal daon aus das du die 40 Rechner nicht alle direkt am Router hängen hast sondern ein oder Zwei Switche daziwschen hängen, oder?
Wenn die Switche managebar sind geht es, ist aber bei jedem Hersteller ein bisschen anders zu konfigurieren.

brammer
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Verbinden zweier Standorte mit einem Router (17)

Frage von franksig zum Thema Router & Routing ...

Linux Netzwerk
OpenVPN, zwei OpenWRT Router verbinden und VLAN durchs VPN leiten (6)

Frage von sharbich zum Thema Linux Netzwerk ...

Netzwerkgrundlagen
Verständnisfrage: verschiedene Subnetze mit Switch vor dem Router (6)

Frage von Sbibi93 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows 10
Surface 4 Pro Netzlaufwerk verbinden (4)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...