Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verbindung von 2 Netzwerkkarten mit Netzwerkbrücke

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: alamp4kf

alamp4kf (Level 1) - Jetzt verbinden

27.04.2005, aktualisiert 01.12.2005, 7670 Aufrufe, 2 Kommentare

Servus

Ich habe mir vor kurzem einen Wireless Router mit eingebautem Modem gekauft.
Das WLAN funktioniert und die mittels Ethernet angeschlossenen PCs funktionieren auch tadellos.
Nun zu meinem Problem:

Ein PC ist an dem Router angeschlossen und an der zweiten Netzwerkkarte des PCs hängt mein altes BNC Netzwerk, an dem 2 PC hängen

Router -> "Server" -> BNC-Netz -> 2 PCs

Ich habe eine Netzwerkbrücke im "Server" eingerichtet, hab auch per cmd kontrolliert, ob beide im Kompatibilitätsmodus sind (netsh bridge....) und beide sind aktiv.

Mit dem Server kann ich ins Internet, mit den 2 PCs dahinter jedoch nicht.

Bitte helft mir, ich bin schon mit meinem Latein am Ende

Danke, Alex

edit: Wenn ich statt dem BNC Kabel ein Ethernet Kabel verwende funktionierts. Doch ich würde gerne das BNC Netz beibehalten und außerdem könnt ich wenn ich ein Ethernet Kabel verwende nur einen PC anschließen und neue Kabel durchs Haus verlegen

Der Inhalt der ipconfig /all ---------------------------------------------

Windows-IP-Konfiguration

Hostname. . . . . . . . . . . . . : server
Primres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Ja
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter Netzwerkbrcke:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : MAC-Brckenminiport
Physikalische Adresse . . . . . . : 02-4F-49-0D-3D-B5
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.5
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Mittwoch, 27. April 2005 20:25:57
Lease luft ab. . . . . . . . . . : Samstag, 30. April 2005 20:25:57
Mitglied: yumper
28.04.2005 um 21:00 Uhr
Warum routest du die beiden Netze nicht ?

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ne Bridge mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten
nicht so toll funktioniert. War zwar nicht 10 / 100 sondern 100 / 1000 BBit aber das
tut glaube ich nichts zur sache.

Installation wie folgt

BNC Karte 192.168.168.1.0
100 MBit Karte 192.168.0.5 default Gateway 192.168.0.1

RAS und Routigservices beim Server starten

auf dem Router die Route

Route 192.168.1.0 255.255.255.0 to 192.168.0.5

eintragen

dann solte es besser klappen
Bitte warten ..
Mitglied: JT
01.12.2005 um 07:55 Uhr
Morgen,
Ich gebe yumper voll Recht. Besser wäre es Natürlich wenn du für beide Netzwerkkarten ein Statisches Routing machst. Dies kannst du aber auch nur unter Routing und RAS.
So werden sie auf jeden fall weitergeleitet.
Jetzt aber noch eine Frage: Was haben die Zwei REchner hinter dem Server für ein OS?
Trage dort abe auf jeden fall fest die Adressen ein.

MfG
JT
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VDSL (50 Mbit) Verbindung bricht immer ab - Speedport 921V (4)

Frage von Sebastian9191 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
OpenVpn Verbindung Synology NAS hinter Zywall USG 40 (2)

Frage von Tirgel zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...