Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Keine Verbindung zum Domänen-Controller

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Milli2311

Milli2311 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.11.2008, aktualisiert 10.11.2008, 10757 Aufrufe, 22 Kommentare

Hei Leute,

ich habe ein Problem.. Heute morgen rief ein User an (Windows XP SP 3, nenne ich mal Computer A), er hätte keinen Zugrif auf den Server, könne also kein Outlook lesen, etc. Die Fehlermeldung beim Start sei "das servergespeicherte Profil konnte nicht geladen werden." Habe gleich gedacht: Aha! Der User selbst oder die Gruppe der Administratoren scheint kein Besitzer des Profil-Ordners mehr zu sein..
Daran lag es leider nicht...

Dann meinte ich, er solle mal versuchen der Domäne neu beizutreten, also Arbeitsgruppe joinen, Rechner-Neustart, Domäne joinen.... Geht nicht. "5719 - domain controller is not available"

Zwischendurch trat auch "The specified network name is no longer available." auf.
Außerdem es gab den Fehler "0x0000267c"
5719 - No Windows NT Domain Controller is available for domain <domain name>. (This event is expected and can be ignored when booting with the 'No Net' Hardware Profile.) The following error occurred: <error description>

Nach einer Weile am Telefon mit ihm, habe ich festgestellt, dass seine Netzwerkkarte deaktiviert war! (Gestern hat er noch an dem Gerät gearbeitet...)
Habe ihm also gesagt, er solle diese aktivieren und nach einem Reboot nochmal versuchen, der Domäne beizutreten... Selbe Fehlermeldung..

Netzwerkkabel hat er schon getauscht.

Eventlog kann ich selbst ja leider nicht reingucken, aber einige Meldungen waren:

1054 - Windows cannot obtain the domain controller name for your computer network.


Habe den User dann gebeten, sich an einem anderen Computer (Ich nenne ihn mal Computer B) anzumelden.. Auch hier wird das servergespeicherte Profil nicht geladen:

Event Type: Error
Event Source: Userenv
Event Category: None
Event ID: 1509
Date: 06/11/2008
Time: 12:10:55
User: server\user
Computer: WORKSTATION15
Description:
Windows cannot copy file \\server\profiles\user\... to location C:\Documents and Settings\user\.... Possible causes of this error include network problems or insufficient security rights. If this problem persists, contact your network administrator.

DETAIL - Error performing inpage operation.

For more information, see Help and Support Center at http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Außerdem steht nun an diesem Computer im Eventlog:

4356 - The COM+ Event System failed to create an instance of the subscriber partition:{41E90F3E-56C1-4633-81C3-6E8BAC8BDD70}!new:{6295DF2D-35EE-11D1-8707-00C04FD93327}. CoGetObject returned HRESULT 8000401A.

1511 - Windows cannot find the local profile and is logging you on with a temporary profile. Changes you make to this profile will be lost when you log off.

Ich bin mit meinem Latein am Ende... Ist das Userprofil beschädigt oder doch nur die Netzwerkkarte in Computer A defekt?
Solltet ihr weitere Details benötigen, sagt Bescheid.

(Laut Biber sage ich jetzt nicht "Vielen Dank im Voraus" XD)

Mit freundlichen Grüßen
Milli
Mitglied: Driver401
06.11.2008 um 15:30 Uhr
Hast Du denn mal das Netzwerk weiter unten gecheckt? TCP/IP... Ping und so...

Das ist eigentlich das erste, wenn man keinen Zugriff auf die Domäne/das Netz hat.
Bitte warten ..
Mitglied: Milli2311
06.11.2008 um 15:34 Uhr
Naja ping konnte der User nicht machen und ich vom server aus auch nicht auf diese workstation.. ipconfig hat natürlich keinen hostname weil der computer ja in keiner domäne ist zur zeit

was könnte ich denn sonst noch probieren?
Bitte warten ..
Mitglied: Milli2311
06.11.2008 um 15:53 Uhr
nslookup sagt nur server: unknown logischerweise

[edit] ups sorry sollte nur n edit und keine neue antwort werden
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.11.2008 um 16:17 Uhr
Wenn der User den Server nicht pingen kann, und du andersrum vom Server auch nicht den User, dann hast du doch schon ein grundsätzliches Problem in deinem Netzwerk !

Wenn die IP Connectivity nicht stimmt, dann ist es doch vollkommen logisch das der User sich auch nirgendwo anmelden kann und nichts funktioniert !!

Das solltest du also minimal testen woran dasliegt. Vermutlich wird auch alles wieder funktionierenn wenn beide im Netz wieder pingbar sind und sich damit per IP erreichen können !!
Bitte warten ..
Mitglied: Milli2311
06.11.2008 um 17:03 Uhr
Ist ja schon mal nicht schlecht, aber was kann ich denn tun, damit beide wieder pingbar sind? Ich weiß einfach nicht wo ich anfangen soll, sorry stehe auf dem Schlauch :/

Die Einstellungen der LAN-Verbindung bezüglich TCP/IP hab ich prüfen lassen... Alles ok.. alles auf automatisch...
Bitte warten ..
Mitglied: Driver401
06.11.2008 um 17:08 Uhr
Also wenn alles plötzlich nicht mehr geht und man nix verändert hat an den Einstellungen ist es in der Regel ein Hardware oder Leitungsausfall.
Die Frage ist nun, wie der/die User, der nicht mehr ans Netz kommt, an Deiner Domäne/Netzwerk angebunden ist.
Sind da Router dazwischen, Hubs, Switches usw....
Vermutlich ist da was ausgefallen - wenn keiner den Stecker gezogen hat?

Natürlich sollte auch die Netzwerkkarte am User-PC nicht deaktiviert sein - die Frage ist, warum war sie das...
Aber offenbar betrifft es ja mehr Rechner ... REchner A ging nicht - und B ja wohl auch nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.11.2008 um 17:08 Uhr
Erstmal den User ein ipconfig in der Eingabeaufforderung ausführen lassen und checken ob er eine korrekte IP hat !

Wenn nicht musst du hin und prüfen warum er keine korrekte IP hat !
Kabel kaputt, Anschlussdose kaputt, Netzwerkkarte im PC kaputt, Switch kaputt, an der IP Adressierung rumgefummelt, Netzwerkkarte deaktiviert, leuchtet die Link LED an seiner Netzwerkkarte ? usw. usw. usw.
Das ist ja Troubleshooting 1. Klasse Grundschule !!

Das der Server kaputt oder nicht erreichbar ist kann man wohl ausschliessen wenn andere auf ihm fehlerfrei arbeiten können...?!
Bitte warten ..
Mitglied: Milli2311
06.11.2008 um 17:14 Uhr
Ja sorry, dass es hier Grundschul-Niveau ist, aber 1. wenn ich könnte, wäre ich schon längst vor Ort. User arbeitet aber in UK *lol*

Kabel hat er wie gesagt schon ausgetauscht und im Serverraum war er auch Kabel kontrollieren. Die Netzwerkkarte war wie gesagt deaktiviert, ist aber nun laut User aktiviert.

Alle anderen ca. 29 user können einwandfrei arbeiten.

Ich tippe auf Netzwerkkarten-Defekt, aber wäre es dann nicht so, dass die Netzwerkkarte im Geräte-Manager als deaktiviert angezeigt wird und nicht aktiviert werden kann?

Was genau dazwischenhängt, also zwischen Client und Server kann ich leider nicht genau sagen, also ob Switch oder Hub... Eines von beiden.

[EDIT]Achso und IPconfig hat er wie gesagt schon ausgeführt. IP vom Server hat er nicht bekommen.
Bitte warten ..
Mitglied: Driver401
06.11.2008 um 17:17 Uhr
Warte mal, Du hast doch eingangs geschrieben, er konnte sich von zwei verschiedenen PC aus nicht anmelden.
Von einem dritten gings dann?
Wo liegt der Unterschied zu dem dritten (oder zu den anderen Usern)? Andere Verbindung? Kabelmässig....

Kann sich ein anderer denn an den Rechnern anmelden oder auch nicht?

Viren, die die Netzwerkverbindung lahmlegen, kann man ausschliessen?

Ich fürchte, da wird einer hinmüssen...
Bitte warten ..
Mitglied: Milli2311
06.11.2008 um 17:21 Uhr
Nee sorry für die Verwirrung ;)

also an dem ersten kann sich gar keiner anmelden bzw nur lokal

am zweiten arbeitet normalerweise ein anderer user, der ist aber auf geschäftsreise, also gehe ich davon aus, dass er keine probleme hat. der Problemuser jedoch kann sich auch hier nur lokal anmelden.

Bitte nicht, will nicht schon wieder allein in London rumgeistern lol
Bitte warten ..
Mitglied: Driver401
06.11.2008 um 17:26 Uhr
Okay, ausserdem hab ich jetzt auch Quatsch geredet... wenn der Rechner keine IP kriegt (also habt ihr DHCP), kann sich logischerweise keiner anmelden weil ja keine Netzverbindung besteht....

Wenn der User sich aber am anderen Rechner auch nciht anmelden kann, hat der dann eine IP bzw. Netzverbindung?
Wenn nicht.... warum haben zwei Rechner keine Verbindung?
Dann liegts am Netz...

Eventuell macht ja auch der DHCP-Server Mucken?
Mal versucht mit ipconfig /renew, bzw. release eine neue Adresse anzufordern?
Bitte warten ..
Mitglied: Milli2311
06.11.2008 um 17:29 Uhr
Mal ne doofe Frage... Kann denn ipconfig /release funktionieren, wenn der Computer nicht in der Domäne angemeldet ist? Im Moment ist er ja in einer Workgroup, weil der wechsel in die Domäne nicht mehr funktioniert...

Zum Thema anderer Rechner -> Netz.. Ja, dieser 2. Rechner bekommt eine IP. Ich habe auch Zugriff vom Server aus. Hier besteht bloß das Problem, dass das servergespeicherte Profil nicht geladen werden kann und

Windows cannot copy file \\domserv01\profiles\pm\Research\Presentations 2006-2007\Drug Talk\7.2.ppt to location C:\Documents and Settings\pm\Research\Presentations 2006-2007\Drug Talk\7.2.ppt. Possible causes of this error include network problems or insufficient security rights. If this problem persists, contact your network administrator.

DETAIL - Error performing inpage operation.

im Eventlog steht.
Bitte warten ..
Mitglied: Driver401
06.11.2008 um 17:31 Uhr
Die IP wird auf einer anderen Schicht angefordert, als der Windows-Domänenkram.
Dazu muss lediglich DHCP aktiviert sein - der Rechner sucht dann automatisch nach einem solchigen...
Das passiert normalerweise beim booten....
Bitte warten ..
Mitglied: Driver401
06.11.2008 um 17:37 Uhr
Zitat von Milli2311:
Zum Thema anderer Rechner -> Netz.. Ja, dieser 2. Rechner bekommt
eine IP. Ich habe auch Zugriff vom Server aus. Hier besteht bloß
das Problem, dass das servergespeicherte Profil nicht geladen werden
kann und ...

Okay - tippe dann mal auf Netzwerkkarte bei dem ersten Rechner. Laß ihn mal nach der LED gucken ob die lämpelt, ansonsten halt schauen, daß sie aktiviert ist....
Kabel, Dose, etc....
Hat alles nix mit der Domäne oder so zu tun - das ist rein die unterste Schicht, die da erstmal funktioniern muss.

Warum der andere das Profil nicht lädt, kann mehrere Ursachen haben. Eins nach dem anderen

Leider muss ich jetzt erstmal off ... sonst sperren die mein Auto aufm Parkplatz ein

Viel Erfolg
Bitte warten ..
Mitglied: Milli2311
06.11.2008 um 17:40 Uhr
Danke sehr ist auch gleich Feierabend.. Morgen in aller Frische gehts weiter

Aber Danke erst mal
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.11.2008 um 21:51 Uhr
Eine gültige IP MUSS er bekommen. Wenn dort bei ipconfig eine APIPA Adresse steht ala 169.254.x.x dann sieht er keinen DHCP Server.

Wenn nur die physische Schnittstelle defekt ist und Treiber usw. in Ordnung zeigt der Geräte Manager weiterhin alles sauber an, das ist ein Trugschluss von dir.

Das sieht stark nach einem Hardware Defekt aus.
Du kannst ja einen der restlichen Mitarbeiter die arbeiten können vom Server mal mit Traceroute (tracert bei Winblows) oder Pathping verfolgen, dann kennst du den Weg bzw. die korrekte IP nur als Vergleich.

Zum finalen Test sollte er sich mal an ein Kabel klemmen was bei einem anderen Kollegen sauber funktioniert. Wenn er dann per DHCP (oder habt ihr statische IP Adressen ???) keine IP bekommt ist die Netzkarten HW defekt !
Bitte warten ..
Mitglied: Milli2311
07.11.2008 um 09:54 Uhr
Guten Morgen allerseits,

Der User hat mir gestern noch die Ergebnisse von Ipconfig /all geschickt:

Windows IP Configuration

Host Name . . . . . . . . . . . . : workstation14
Primary Dns Suffix . . . . . . . :
Node Type . . . . . . . . . . . . : Unknown
IP Routing Enabled. . . . . . . . : No
WINS Proxy Enabled. . . . . . . . : No


Ethernet adapter Local Area Connection:

Connection-specific DNS Suffix . :
Description . . . . . . . . . . . : Intel<R> 82566DM Gigabit Network Connection
Physical Address. . . . . . . . . : 00-1E-84-5A-C4-C0
DHCP Enabled. . . . . . . . . . . : Yes
Autoconfiguration Enabled . . . . : Yes
Autoconfiguration IP Address. . . : 169.254.252.112
Subnet Mask . . . . . . . . . . . : 255.255.0.0
Default Gateway . . . . . . . . . :

Ist es schlimm, dass der Knoten-Typ unknown ist? Hab nen MS Artikel gefunden und werde den User das unknown beheben lassen..
DCHP ist aktiviert, wie man sieht.. Schlimm ist glaub ich, dass er kein DNS hat, richtig?

Danke vielmals

Zizat von aqui: Eine gültige IP MUSS er bekommen. Wenn dort bei ipconfig eine APIPA Adresse steht ala 169.254.x.x dann sieht er keinen DHCP Server.

Also scheint der Computer keinen DHCP server zu sehen?

[EDIT]Suuupa eben kam n Anruf, dass die selben Probleme jetzt bei noch einem Computer auftreten.. Habe eben schon den Server neugestartet, aber scheinbar ist hier ganz schön was am brodeln...
Bitte warten ..
Mitglied: Driver401
07.11.2008 um 11:52 Uhr
Der Rechner hat keine IP vom DHCP bekommen, das ist korrekt.
Wenn das jetzt bei anderen auch auftritt, kann es sein, daß der DHCP-Server(Dienst) gar nicht läuft?!

Das merkst Du normal erst dann, wenn die Lease abläuft und der PC sich eine neue IP, bzw. eine Verlängerung holen will und dann nix mehr bekommt.

Schau Dir bei einem funktionierenden PC mal ipconfig /ALL an

Ganz unten sollte stehen: Lease erhalten..... Lease läuft ab..... jeweils mit Datum.
bzw. bei Dir vermutlich in Englisch

Also prüf erstmal den DHCP-Server, bzw. den Dienst (am Server natürlich), ob der überhaupt läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: Milli2311
07.11.2008 um 12:49 Uhr
Boah ich werd verrückt... Ich hab laut einem Microsoft Artikel nen Registrykey hinzugefügt (EnableProxy) und Computer A funktioniert wieder als wäre nichts gewesen!!!

Und an Computer B (Wo sich der User gestern ersatzweise rangesetzt hat) gibts bei nem anderen User gar keine Probleme... alles merkwürdig...

Auf jeden Fall hilft dieses EnableProxy leider nicht bei dem Computer C.... Hier sieht die Ipconfig /all ähnlch aus:

Windows IP Configuration

Host Name . . . . . . . . . . . . : workstation16
Primary Dns Suffix . . . . . . . : hier stimmt die Domäne diesmal!
Node Type . . . . . . . . . . . . : Unknown
IP Routing Enabled. . . . . . . . : No
WINS Proxy Enabled. . . . . . . . : Yes


Ethernet adapter Local Area Connection:

Connection-specific DNS Suffix . :
Description . . . . . . . . . . . : Intel<R> 82566DM Gigabit Network Connection
Physical Address. . . . . . . . . : 00-1A-62-5B-74-C4
DHCP Enabled. . . . . . . . . . . : Yes
Autoconfiguration Enabled . . . . : Yes
Autoconfiguration IP Address. . . : 169.254.252.112
Subnet Mask . . . . . . . . . . . : 255.255.0.0
Default Gateway . . . . . . . . . :

Wieso steht hier denn immer noch note-type unknown drin trotzdem ich enableproxy auf 1 gesetzt hab... hrmpf
Bitte warten ..
Mitglied: Driver401
07.11.2008 um 13:42 Uhr
Vermutlich beziehst Du Dich auf diesen Artikel:
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;310570

Der Node-Typ bezieht sich eigentlich auf die Namensauflösung und hat mit DHCP erstmal nix zu tun. Beim Rechner C hast Du "Wins-Proxy enabled", beim anderen (oben) nicht....
Der WinS-Server gibt Dir eigentlich den Node-Type an.

Hast Du einen Wins-Proxy oder einen normalen Wins-Server?

So ganz ohne weitere Konfigurationsangaben aus dem Netz kommen wir da scheints nicht weiter.


Edit:
Hier findest Du was zu WINS
http://www.microsoft.com/germany/technet/datenbank/articles/600987.mspx
Bitte warten ..
Mitglied: Milli2311
07.11.2008 um 15:21 Uhr
Boah Leute... Keine Ahnung wie... Aber der zweite Computer funktioniert wieder.... Möglicherweise hat dieses EnableProxy ding von MS so lange zur umsetzung gebraucht? Könnt ihr euch das erklären? Was mach ich denn wenn das prob mal wieder auftritt rofl ich hasse es Probleme zu lösen ohne die lösung zu wissen lölöl

Vielen Dank für eure Mühe mit mir und meinem Problem

*Erleichterung* *glücklich is*

[EDIT] naja ich habe diese computer nacheinander in die forward und reverse lookup zone des dns am server eingetragen. könnte es daran gelegen haben?
Bitte warten ..
Mitglied: Driver401
10.11.2008 um 09:51 Uhr
Das kann jetzt an allem möglichen gelegen haben. Für DHCP brauchts erstmal kein DNS.
Ich tippe ja eigentlich darauf, daß der DHCP-Server kurz weg war oder die Lease nicht korrekt erneuert hat, als die abgelaufen war.
Aber das ist alles reine Spekulation.

Have a nice Day
Jürgen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Zwischenspeicher TS RDP-Verbindung (3)

Frage von Yannosch zum Thema Windows Tools ...

Netzwerkmanagement
gelöst Macht eine VPN Verbindung in eine DMZ sinn? (7)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Router Switch zwei APs Verbindung klappt nicht (16)

Frage von c3t1n57 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 10
gelöst VPN Verbindung Probleme (6)

Frage von Yeter2 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...