Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Keine Verbindung zu Outlook.com via Windows 8.1 , T-Online VDSL , IPv6

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: griffin

griffin (Level 1) - Jetzt verbinden

13.03.2014 um 17:42 Uhr, 4029 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke


Hallo!
Seit unserer Umstellung auf T-Online VDSL 50k habe ich keine Verbindung mehr zu Microsofts Outlook.com Dienst.
Dies nur in der Kombination Windows 8.1 mit IPv6 und auch erst seit der Umstellung auf VDSL.

Deaktiviere ich IPv6, klappts wieder. Auch ein anderer PC im Netzwerk (OSX) kann sich mit Outlook.com verbinden (vermutlich ist dann dort auch nur IPv4 aktiv).

Als neuer Router ist nun ein Speedport 724v dran. Einstellungen zum ändern der DNS Server suche ich dort aber vergebens.

Entweder kann doch dann der Telekom IPv6-DNS Server (hier: 2003:180:2:1000:0:1:0:53) Outlook.com nicht auflösen oder Microsoft hat an seiner Outlook.com Einstellung was verbockt.
(Betritt alle Domains dort, live.de, outlook.de etc)

Meldung im Router-Protokoll:
--- cut ---
DNSv6-Fehler: Der angegebene Domainname kann nicht von 2003:180:2:1000:0:1:0:53 aufgelöst werden. Fehler: Non Existent Domain (P008)
--- cut ---

Ich kann nicht erkennen, dass ich irgendwo einen Fehler in den Einstellungen habe. Diese Kombination (Win 8.1, IPv6, Nutzung Outlook.com) kann doch aber nicht so ungewöhnlich sein, dass man noch nirgends was gehört hat? Finde im Netz keine Meldungen darüber.

Jemand eine Idee??


Gruß
Mitglied: Dobby
13.03.2014 um 17:52 Uhr
Hallo,

Deaktiviere ich IPv6, klappts wieder.
Na dann wird entweder Dein Provider oder Outlook.com nicht
nur alleine auf IPv6 laufen oder einen IPv4/IPv6 Mischbetrieb haben!


Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
13.03.2014 um 18:09 Uhr
Hallo,

Zitat von griffin:
Deaktiviere ich IPv6
Wo? Dein PC? dein Router? Deine Playstation?

(vermutlich ist dann dort auch nur IPv4 aktiv).
Kann man nachscahuen. dann gibt es keine Vermutungen. http://de.wikipedia.org/wiki/Hypothese

Als neuer Router ist nun ein Speedport 724v dran
OK.

Einstellungen zum ändern der DNS Server suche ich dort aber vergebens.
Der kann doch eh nur weiterleitun... Setz dir einen Raspberry PI mit Bind oder DNSMASQ auf...

Entweder kann doch dann der Telekom IPv6-DNS Server (hier: 2003:180:2:1000:0:1:0:53)
Schalte an deinen Router mal IPv6 ab. Dann sollte das erledigt sein. Das der DNS Server 2003:180:... Späne macht ist im Netz nachzulesen

Microsoft hat an seiner Outlook.com Einstellung was verbockt.
Klar, Immer auf die kleinen

Ich kann nicht erkennen, dass ich irgendwo einen Fehler in den Einstellungen habe
Nutze an deinen PC mal einen anderen DNS (IPv6) und schaue was dann ist. Oder nutze einen Zusätzlichen DNS dem du selbst sagen kannst was du willst...

Finde im Netz keine Meldungen darüber.
Ich schon. z.B. https://feedback.telekom-hilft.de/questions/speedport-w724v--2 oder https://feedback.telekom-hilft.de/questions/fehlermeldung-im-speedport-w ...

Jemand eine Idee??
IPv6 am Router deaktivieren (machbar?) sofern du kein IPv6 von deinen ISP bekommst (was sagt deine Öffentliche IP - v4 oder v6?)

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
14.03.2014 um 13:40 Uhr
Moin,

Non Existent Domain (P008)
Ganz klar Ansage: der DNSv6 kennt die Domäne nicht. Entweder der T-* DNS Server ist falsch konfiguriert oder MS hat tatsächlich keinen DNSv6 Eintrag für den/die Hosts gemacht.

Jemand eine Idee??
IPv6 abschalten?

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Microsoft Online Exchange und Outlook 2007 auf Windows XP (5)

Frage von Markowitsch zum Thema Exchange Server ...

Windows 10
gelöst RDP Verbindung zu Windows 10 Prof. mit Zertifikat sichern (2)

Frage von Windows11 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...