Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Keine Verbindung über VPN

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: tetz10

tetz10 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.01.2012, aktualisiert 12.01.2012, 2048 Aufrufe, 5 Kommentare

habe ein wahrscheinlich einfach zu lösendes Problem- aber selber keine Ahnung .
Lokal Norton360 bereits deinstalliert, Windows-Firewall ausgeschaltet, am Server (MS Server 2003) ist keine Änderung erfolgt

Hallo,

Konstellation:
2 getrennte Netze mit FritzBoxen 7390 über VPN verbunden. Alles funktioniert bis auf einen Rechner!
Nach Firmware upgrade der FB kommt PC2 aus Netz 2 nicht mehr auf den Server von Netz1. Die anderen PCs von Netz 2 haben dieses Problem nicht (alle müssen auf Daten des Servers von Netz 1 zugreifen)

PC2 kann die entfernte FritzBox anpingen aber nicht den Server oder einen anderen PC aus Netz1. Komischerwise sind über Remotedesktop bzw. VNC von PC2 die PC aus Netz1 aber nicht der Server erreichbar.
Somit kann PC2 auch nicht auf die Daten des Servers zugreifen.
Wer blockiert hier was ????

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Mitglied: aqui
10.01.2012 um 16:23 Uhr
Erstmal die Frage was dieser Thread im Bereich Unix & Linux zu suchen hat ?
Da alle anderen Komponenten in dem Netzwerk fehlerfrei arbeiten kann es ja nur noch an diesem PC liegen.
Wie immer in diesem Falle ist es vermutlich die lokale Firewall des Rechners. Ping Replys (und alle anderen Antwort Pakete aus dem remoten Netz) haben als Abnsender die IP des remoten Fremdnetzes.
Normalerweise blockt jede lokale Firewall diese IP Adressen und lässt nur IPs aus dem lokalen Netz zu.
Du solltest also deine Suche auf den PC bzw. seine Firewall Settings fokussieren !
Bitte warten ..
Mitglied: tetz10
10.01.2012 um 18:32 Uhr
Ups, eigentlich hatte ich den Eindruck den Thread "Netzwerk" ausgesucht zu haben.
Die vor instalierte Norton FW habe ich deinstalliert und die Windows FW ausgeschaltet. Könnten noch "Reste" des Norton daran Schuld sein?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.01.2012 um 10:15 Uhr
Ja, das ist meist der Fall wenn diese (überflüssige) SW eingesetzt wird und ist vermutlich der Grund !

P.S.: Der Thread steht immer noch unter "Unix & Linux"
Du kannst das selber verschieben wenn du "Meine beiträge" klickst, dann den Thread auswählst und auf "Bearbeiten" klickst. Unten kannst du dann die Rubrik neu wählen, damit es auch die richtigen Leute lesen !!
Bitte warten ..
Mitglied: tetz10
20.01.2012 um 22:48 Uhr
Also, ich hab das jetzt empirisch gelöst, alles Dienste abschalten und Netzwerkadapter releasen hat nix genützt. Es funktioniert einfach mit einer anderen IP- Adresse.

Und zum Wochende noch ein Zitat:
„Amateure stören in jedem Beruf, überall, ob es eine Putzfrau ist, ein Chauffeur oder was weiß ich.“
Rainer Barzel (denn kennt man noch ein bißchen?)
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
21.01.2012 um 14:54 Uhr
Amateure vergessen aber dann auch hoffentlich nicht den grünen Haken zu setzen:
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Macht eine VPN Verbindung in eine DMZ sinn? (8)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows 10
gelöst VPN Verbindung Probleme (7)

Frage von Yeter2 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Netzlaufwerke mit einer VPN Verbindung verbinden lassen (16)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...