Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Verbindung zwischen Server und Client über VPN, wie geht das?

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: HSV1981

HSV1981 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.05.2007, aktualisiert 31.05.2007, 5623 Aufrufe, 5 Kommentare

Also ich bin da völlig unbeleckt und versuche mich.

Habe ein Firmennetzwerk mit der Kennung 192.168.0.X
Der Router der auch die VPN-Verbindung herstellt ist im Netz 192.168.3.X Zuhause.

Ich möchte jetzt von der anderen VPN-Stelle auf den Server zugreifen, am liebsten änlich eines Remotedesktops mit dem Server arbeiten.

1. Ist das möglich?
2. Die Erklärungen hier sprechen immer von Software etc., brauch ich das?
3. Beeinflusst der PC dann auch die telefonie die hier zwischen den Stellen geführt wird (verlieren von Datenpaketen)?
4. und die letzte, Sicherheit?????
Mitglied: VW
29.05.2007 um 14:48 Uhr
Moin,

gucke doch z.B. mal hier unter HowTo --> Remote VPN Zugang

Ansonsten einfach mal hier oder bei Google gucken.

Wenn noch Fragen sind, könntest du die bitte mit etwas mehr Informationen (Win-Version, Von wo nach wo möchtest du VPN-Verbindung herstellen? (über das Internet?), sind die PCs in einer arbeitsgruppe oder in einer Domain?) ausstatten? Danke.

MfG,
VW

PS: bei dem Client solltest du, je nach Einsatzzweck, unter der VPN-Verbindung, unter den Eigenschaften, Eigenschaften von TCP/IP, Erweitert, den Haken "Standardgateway vom Remotenetzwerk übernehmen" oder wie der noch genau heißt, rausnehmen, da sonst Bedingungslos aller Internetverkehr über das VPN geleitet wird.
Bitte warten ..
Mitglied: HSV1981
29.05.2007 um 16:13 Uhr
Ich freue mich das sich jemand meines Problems annimmt!!

Also alle Info´s die ich habe:

VPN-Tunnel steht bereits, wurde von der Telekom hergestellt zur telefonie über das Internet zu unserem Betrieb.

Im Betrieb steht ein Server mit Windows Server 2003 SmallBusiness, dieser Server geht über den Router ins Internet.
Der Router ist nicht konfigurierbar, nur von Telekom selbst.
Im Betrieb ist eine DSL 2000 Verbindung mit fester IP aktiv.
Zuhause ist ein Telefon am Router und Internet(DSL1000) hab ich getestet und funktioniert. Zuhause steht ein PC mit XP Pro.

Wie verbinde ich nun zum Server??? Anpingen mit iExplorer???
Bitte warten ..
Mitglied: VW
29.05.2007 um 21:58 Uhr
Moin,

ich verstehe scheinbar etwas nicht an deiner Antwort.

Wenn schon ein VPN-Tunnel besteht, dann hast du doch schon einen? - Warum musst denn dann noch VPN selber einrichten?

Einen Ping führst du normalerweise in der "MS-DOS-Eingabeaufforderung (kurz cmd) aus.
Dazu klickst du im Startmenu auf Ausführen... und gibst dort cmd ein. Dort kannst du durch ping hostname (Hostname durch den Namen des zu pingenden Rechners ersetzen) bzw. ping IP (IP durch die entsprechende IP-Adresse ersetzen), den anderen rechner "auffordern", eine Antwort zu senden.

Versuche doch mal, da ja offensichtlich schon ein VPN-Tunnel existiert (wenn ich das richtig verstanden habe), den Server von zu Hause oder deinen PC zu Hause von der Arbeit aus zu pingen (soweit IP-Adresse bekannt).

MfG,
VW
Bitte warten ..
Mitglied: VW
29.05.2007 um 23:28 Uhr
Beitrags-Verfasser hat hier offensichtlich das selbe gefragt, allerdings genauer beschrieben.

MfG,
VW
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
31.05.2007 um 17:39 Uhr
Hallo ihr beiden,
ich habe den Beitrag geschlossen, da es sich um einen Doppelpost handelt. Da aber schon Antworten (sehr gute) vorhanden sind, lasse ich den Beitrag so stehen. VW hat den weiterführenden Link ja schon genannt.

Für Fragen o.ä. bin ich jeder Zeit über PN zu erreichen.


Gruß
Dani (Moderator)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
VPN Client mit VPN Server
Frage von FengShuiMicrosoft5 Kommentare

Hallo zusammen, in diesem Forum habe ich vieles gelesen mit der VPN Einrichtung über den Router und sonstige VPN ...

Windows 8
Suchfunktion auf Client-Server geht nicht
Frage von gardenzwergWindows 8

Hallo Forum 1 Client hat ein Problem das er keine Dateien auf dem Server suchen kann Windows 8 auf ...

Windows 10
Problem mit Vpn Verbindung über Shrew Soft VPN Client
Frage von Hannibal87Windows 105 Kommentare

Hallo Leute, ich habe mir über meine Fritzbox ein Vpn Typ IPSec Xauth PSK eingerichtet. Solange ich bei Freunden ...

Firewall
Abbruch VPN-Verbindung mit Zyxel-VPN-Client
Frage von EDVKellerFirewall1 Kommentar

Hallo Zusammen Wir betreiben einen Terminal-Server auf den von Extern vie ZyxelVPN zugegriffen wird. Nach einer gewissen Zeit (20 ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 8 MinutenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 14 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 18 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 18 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...