Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Verbindungsprobleme mit Quick VPN in Verbindung mit Cisco small business Router WRV210 - Umstieg auf RV042?

Frage Netzwerke

Mitglied: DJTuxi

DJTuxi (Level 1) - Jetzt verbinden

16.07.2010, aktualisiert 18.10.2012, 9787 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Netzwerkprofis,

ich habe in einem kleinen Büro den Cisco Small Business Router WRV210 aufgestellt, weil ein VPN erforderlich ist. Auf dem Client wird die Windows XP home und Professional Edition verwendet. Nun spielt seit einiger Zeit die VPN Verbindung irgendwie verrückt. Man kann sich kurzeitig mal verbindunen und alles läuft prima und am nächsten Tag kommt die Fehlermeldung "Faild to establish a connection". Das kann zu Frustrationen führen.

Der Router ist mit der aktuellen Firmware ausgestatet und es wird die aktuelle Quick VPN Software verwendent. Das Hauptproblem besteht darin, das die User die sich einwählen nach der Fehlermeldung im Router als "online" angemeldet "hängen" bleiben und nicht manuell über das Webinterface getrennt werden können. Folge: Factoryreset *grrrrr* ((

Weiß jemand von Euch sinnvollen Rat? Vom Support hört man ja auch immer nur Firmware aktualisieren oder den komplizierten Weg des Warentauschs...

Wobei ein Supporter mit auch ein anderes Gerät empfohlen hat (den RV042), dass PPTP unterstützt. Demzufolge könnten auch anderen VPN Clients verwendet werden (z.B. der Windows Standard VPN Client oder OpenVPN). Das Geräte befindet sich zwar in einer anderen Preisklasse (etwa doppelt so teuer wie der WRV 210 , also rund 160 €), aber wenn dieser Router zuverlässiger ist, macht es ja vielleicht Sinn, darauf umzusteigen?

Hat jemand Erfahrungen mit dem RV042?

Ich bin für alle praktikablen Lösungen eurerseits sehr dankbar

Schönes Wochenende!
Mitglied: aqui
16.07.2010, aktualisiert 18.10.2012
Hast du mal einen besseren VPN Client auspropiert wie den freien Shrew Client ??
http://www.shrew.net/support/wiki/HowtoLinksys
Damit rennt das in der Regel erheblich stabiler !
Bedenke das du für den Shrew den Quick VPN zuvor komplett deinstallieren musst !
Alles zum Thema PPTP VPNs kannst du hier nachlesen:
http://www.administrator.de/wissen/vpns-einrichten-mit-pptp-117700.html
Bitte warten ..
Mitglied: DJTuxi
16.07.2010 um 22:15 Uhr
Danke für die Hinweise. Wenn der Client zuverlässiger ist, würde dies ja schon mein Problem lösen. IPSec über den Windows Client ist bei dem Router nicht möglich, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
16.07.2010 um 22:18 Uhr
Was meinst du mit "Windows Client" ???
Der QuickVPN Client macht IPsec !!
Der bordeigene Win PPTP Client macht eben nur PPTP aber kein IPsec, dafür ist es ja ein PPTP Client !!
IPsec macht der Windows Client nur mit L2TP. Der Cisco supportet m.W. aber kein L2TP als VPN Protokoll.
Mit einem Draytek Router wärst du besser dran, der kann alle VPN Protokolle. Hast halt die falsche HW ausgewählt
Bitte warten ..
Mitglied: DJTuxi
16.07.2010 um 22:27 Uhr
Welch ein Mist! Aber Danke für Deine Hinweise
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
17.07.2010 um 12:29 Uhr
Wenns das denn war bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
gelöst VPN-Probleme (CISCO AnyConnect) in Zusammenhang mit Router "Vodafone EasyBox" (7)

Frage von donnyS73lb zum Thema DSL, VDSL ...

Router & Routing
TP-Link Router VPN Verbindung Router Oberfläche nicht erreichbar (3)

Frage von D46505Pl zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
gelöst Zwei Router - Drei Internetanschlüsse - VPN Verbindung (14)

Frage von mcmacca zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...