Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

verfügbarer und freiem Arbeitspeicher bei Server 2003 und 2008R2 das gleiche?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Se6astian

Se6astian (Level 1) - Jetzt verbinden

17.06.2013 um 22:34 Uhr, 1486 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

bei Windows Server 2008R2 wird im Taskmamager zwischen verfügbaren und freiem Arbeitspeicher unterschieden.
Bei Windows Server 2003 wird nur der verfügbare Speicher angezeigt.

Kann mir jemand sagen, ob der verfübare Speicher im Taskmanager in beiden Fällen der selbe Messwert ist bzw ob hier das selbe gemeint ist?

Gruß und Dank

P.S. Ich habe die Frage so ähnlich im VMware Forum gestellt, jedoch ewarte ich dort auch eine weniger trivial Antwort (weil VMware noch als Komponente dabei ist) und denke hier lesen mehr Windows Experten. Ich hoffe die Mods verzeihen mir das!
Mitglied: cyber40014
18.06.2013, aktualisiert um 08:11 Uhr
Ich versuchs mal:

Freier Arbeitsspeicher: Hier ist nichts drin. Die Speicherseiten sind leer und können sofort verwendet werden.

Verfügbar: Ist verfügbar. Allerdings ist das die Summe an Arbeitsspeicher aus dem freien Speicher und Speicher, welcher Daten gecached (NICHT "Im Cache") hat, die bei Bedarf verworfen werden können.

Mit dem Tool wird die die Speicherbelegung vielleicht etwas klarer. (Ist etwas verwirrend, vor Allem wenn es dann um die cached pages geht.
Versuch es doch mal auf einem 2003er und 2008er laufen zu lassen, dann solltest du es sehen.

http://technet.microsoft.com/en-us/sysinternals/ff700229.aspx

Aber ja, ich bin mir ziemlich (nicht 100%ig) sicher, dass der verfügbare Speicher dasselbe meint.


Ich vermute du hast einen 2003 und 2008 Server die eine große Differenz beim verfügbaren Speicher aufweisen.
Wenn du uns ein paar Infos mehr gibst, können wir dir vielleicht eher helfen.


lg
Bitte warten ..
Mitglied: Se6astian
18.06.2013, aktualisiert um 14:58 Uhr
Vielen dank für den Link. Ich schaue mir das Tool mal an und auch danke für Deine Einschätzung und die Erläuterung.
(Übrigens zeigt auch Widget von Windows welches CPU und Speicher anzeigt die Werte basierend auf verfügbar an)

Nein die Differenz zwischen dem verfügbaren Speicher unter beiden OS ist nicht groß (nur die Differenz zu verfügbar und frei im 2008 System) Es hat mich daher verunsichert, dass VMware hier die Werte des freien Speicher nutzt. Valide Werte sind mir hier wichtig.
Am Basis einer Messung soll für die ESX Plattform Sizing eruiert werden. (Ich nutze jetzt lieber perfmon dafür)

Ich war verunsichert aber habe mir nochmal eniege Systeme angschaut, auch was caching anbelangt.
Jetzt denke ich, dass ich auf der Basis von "verfügbar" einen halbwegs validen Vergleich von 2003 zu 2008 ziehen kann (und werde auch Dein Tool nochmal nutzen).

Es war mir nur wichtig im Zweifel nachzufragen und klarheit zu haben, da es um eine größere Anzahl an VM´s geht und die ESX nicht mehr aufgerütstet werden können (sprich im Zweifel muß der Cluster um Hosts erweitert werden)
Bitte warten ..
Mitglied: Se6astian
18.06.2013 um 15:06 Uhr
Ahh der gute Mark Russinovich... *g*
Bitte warten ..
Mitglied: cyber40014
18.06.2013 um 17:44 Uhr
Zitat von Se6astian:
Ahh der gute Mark Russinovich... *g*

*g* ich mag ihn auch.

Denk dran das Topic als gelöst zu markieren, falls alles klar ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Se6astian
18.06.2013 um 22:51 Uhr
Zitat von cyber40014:
> Zitat von Se6astian:
> ----
> Ahh der gute Mark Russinovich... *g*

*g* ich mag ihn auch.

Denk dran das Topic als gelöst zu markieren, falls alles klar ist.

Ups sorry. Schon geschehen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte