Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Vergleich oder Verweis von Datensätzen in Excel

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: LarryHH

LarryHH (Level 1) - Jetzt verbinden

09.05.2008, aktualisiert 14.05.2008, 5156 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe einn mittelschweres Problem.
Ich habe 2 relativ große Datensätze im Excel vorliegen.

Nun möchte ich die beiden Datensätze miteinander vergleichen und feststellen, welche Daten aus dem ersten Datensatz nicht im 2 Datensatz vorkommen. Quasi die Differenz beider Datensätze.
(Gegeben: Spalte A und Spalte B mit sehr vielen Datensätzen - Gesucht: Spalte C = A - B)

Das ganze sollte aber ohne einen Filter funktionieren, da es wirklich viele Datensätze sind.

Kann mir jemand helfen?
Gibt es da vielleicht eine Funktion?
Ich habe schon versucht mit VERWEIS zu arbeiten, aber irgendwie sehe ich den Wald vor lauter Bäumen schon nicht mehr.

Oder hat jemand ne Idee, wie es vielleicht auch anders geht.
Eigentlich entsprechen die Daten aus Accessdatenbanken.
Vielleicht gibt es dort auch eine Möglichkeit???

Vielen Dank schon mal im Vorraus.
Mitglied: bastla
09.05.2008 um 15:31 Uhr
Hallo LarryHH!

Anstelle von VERWEIS() wäre SVERWEIS() eine Möglichkeit - dazu in C1 folgende Formel eingeben (und bis zur letzten in Spalte A verwendeten Zeile nach unten kopieren):
01.
=WENN(ISTFEHLER(SVERWEIS(A1;B:B;1;0));A1;"")
Wenn Du dann die gesamte Spalte C markierst, den Cursor auf D1 platzierst und "Bearbeiten / Inhalte einfügen... / Werte" wählst, musst Du nur noch die Spalte D sortieren, um eine zusammenhängende Liste zu bekommen.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: LarryHH
13.05.2008 um 13:53 Uhr
Hallo Bastla, danke dir erstmal für deine Antwort!
Ich werde es bei Gelegenheit gleich ausprobieren.
Wollen mal schauen.

Wenn vielleicht noch jemand ne andere Idee hat, dann immer her damit.
Doppelt hält ja manchmal besser! :o)

Gruß LarryHH
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
13.05.2008 um 17:20 Uhr
Moin LarryHH,

Hallo Bastla, danke dir erstmal für deine Antwort!
Auch Dir erstmal danke für das Feedback.
Ich werde es bei Gelegenheit gleich ausprobieren.
Wollen mal schauen.
Das kollidiert ein wenig mit dem Procedere, das sich hier im Forum so schön eingespielt hat.

Das SOLL bei allen Beiträgen:
  • Der Hilfesuchende (im Folgenden "LarryHH" genannt) postet eine Frage und macht dann Mittagspause.
  • noch während der Nahrungsmittelzufuhr des LarryHHs bemühen sich emsige HelferInnen, das Problem abzuarbeiten
  • Nach dem Cappuccino bzw. Mittagsnickerchen des LarryHHs hat dieser die Aufgabe, die derweil gepostete(n) Lösung(en) zu lesen, zu testen und auf ihre Verwendbarkeit hin zu prüfen.
  • Vor dem Abendessen hat der Beitrag einen grünen Haken und ist "Geschlossen".

Das IST in diesem Beitrag:
  • Der Hilfesuchende (im Folgenden "LarryHH" genannt) postet eine Frage und macht dann Mittagspause.
  • noch während der Nahrungsmittelzufuhr des LarryHHs bemühen sich emsige HelferInnen, das Problem abzuarbeiten
  • Nach VIER Tagen biegt dieser LarryHH um die Ecke und schreibt: "Mal sehen, wenn mal nichts im Fernsehen kommt oder ich Stubenarrest habe, dann könnte ich ja mal die eine einzige gottverdammte Lösungszeile ausprobieren. Und wenn ich davon nicht zu müde geworden bin, meld ich mich noch mal".

Hey, wenn heute Montach wäre, dann... caramba, mir hätte der Blut gekocht....

Aber heute ist ja ein ganz normaler Dienstag und ich bin die Ruhe selbst. Ooooommmhhhh.
Deshalb bitte ich Dich, den Prozess des Testens und Auf-Gelöst-Setzens doch eine Spur zu beschleunigen.

Danke dir
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: LarryHH
14.05.2008 um 13:33 Uhr
Hallo Biber,
entschuldige bitte meine Verstoß!
Ich werden mir die Kritik zu Herzen nehmen und es in Zukunft umsetzen.

Ich habe das ganze getestet und es funktioniert wunderbar!
Vielen Dank noch mal Bastla.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
14.05.2008 um 13:39 Uhr
Danke, LarryHH,

bin ja auch schon wieder ganz flauschig...

Ich lasse den Beitrag auch gern offen für alternative Lösungsvorschläge.

Schönen Nachmittag
Biber
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows Update

Windows Update-Suche nach Win7 Neuinstallation wieder schneller

(1)

Erfahrungsbericht von the-buccaneer zum Thema Windows Update ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
MS Office Excel - Formel wird angezeigt, aber nicht berechneter Wert!

Tipp von holli.zimmi zum Thema Microsoft Office ...

VB for Applications
gelöst Ausgewählten Bereich eines Excel Dokumentes per email verschicken (7)

Frage von Edd1ng zum Thema VB for Applications ...

VB for Applications
gelöst Zelle in Excel per Klick einfärben (5)

Frage von C.Mue83 zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (21)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Exchange Server
Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (21)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (16)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...