Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wie kann ich das verhindern das Excel 2010 meine Artikelnummern und EAN-Nummern in exponentieller schreibweis darstellt nach dem ich die als CSV gespeichert habe?

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: 123christian123

123christian123 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.09.2010 um 15:23 Uhr, 9565 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich hoffe mir kan hier einer weiter helfen denn ich xplodiere bald an meiner Excel Tabelle wenn ich die in einem CSV format speichern will!!!

Folgendes:

Wenn ich meine CSV Datei aus meinem Shop runterlade um anschließend sie im Excel zu bearbeiten treten folgend Probleme immer wieder auf und ich raste aus weil ich es nicht hinbekomme.

Am Anfang ist das Problem gewesen das Excel 2010 die Textdateien nicht wie ich das brauchte trennte und immer ein ; verwendet hat.
Jetzt habe ich ein Makro beigefügt so dass ich es mit | trennen kann und die Tabelle wird richtig angezeigt!!!!
Pu wenigstens etwas, was klappt!!

So nun zu den neuen Problemen:
In der Spalte C und X werden bei mir Zahlen eingefügt (Artikelnummern und EAN-Nummern) die ich aus Herstellerlisten kopiere.
Jetzt wenn ich meine Tabelle nach einfügen der Artikelnummern und EAN-Nummern als CSV abspeichere und die Tabelle neu öffne bekomme ich die Zahlen in exponentieller Schreibweise angezeigt
und nicht mehr als Zahl!!!
Jetzt habe ich herausgefunden wenn ich die Zahl am Anfang/Ende mit einem ' schreibe wird sie nach dem speichern nicht in einer exponentieller Schreibweise dargestellt!!!
Allerdings, ich kann doch das nicht alles von Hand bei 1000senden Artikeln nachträglich einfügen!!!

Kann mir jemand weiterhelfen um dieses Problem zu lösen????
Mitglied: Supaman
04.09.2010 um 17:28 Uhr
einfacher als du denkst: excel behandelt per default alles, was es als zahl erkennt als integer-zahl, sprich es wird gerundet, führende nullen entfernt etc.

der export mit ";" als trenner ist ganz nicht so verkehrt, ideal wäre das tabulator-zeichen, da dieses in texten nicht vorkommt.
die datei muss man vor dem imort in *.txt umbenennen, dann erscheint beim import ein assistent.
hier legt man das trennzeichen fest, danach kann man für jeden spalte den datentyp festlegen.
am einfachsten ist linke spalte anklicken, datentyp = text, ganz nach rechts über scrollen, shift taste gedrückt halten, wieder mausklick.
jetzt sind alle spalten ausgewählt ---> weiter.
nun werden alle spalten und daten als "text" importiert und es sollte nichts verloren gehen,
Bitte warten ..
Mitglied: mic.we
06.09.2010 um 10:23 Uhr
Zitat von Supaman:

die datei muss man vor dem imort in *.txt umbenennen, dann erscheint beim import ein assistent.

Den Assistenten bekommt man, wenn man z.B. ein leeres Exel öffnet und dann über das Menü sagt, "Datei importieren"

hier legt man das trennzeichen fest, danach kann man für jeden spalte den datentyp festlegen.

Der Datentyp "Text" sorgt dafür, dass Exel deine Spalten C und X in Ruhe lässt.

greetings
Bitte warten ..
Mitglied: 123christian123
09.09.2010 um 23:50 Uhr
Danke Euch für die schnelle Hilfe!!

Hat einwandfrei funktioniert die Spalten auch festzulegen in ein Textformat!! Jetzt zeigt es mir die Zahlen richtig an!!

Danke nochmals!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Excel 2010 - Berechnungen mit Datumswerten Uhrzeiten (2)

Frage von Volchy zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Provision ausrechnen Excel 2010 (14)

Frage von Mascha.MG zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Excel 2010 mit VBA sortieren ? (4)

Frage von dressa zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Excel 2010 Makro Ausgabe in bestimmter Tabelle ausgeben (6)

Frage von dressa zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
PC stellt nach dem Bios ab (20)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
Einem Stromausfall entgegen wirken (19)

Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO zum Thema Server-Hardware ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (18)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Windows 7
Freeware MSI Tool (13)

Frage von uridium69 zum Thema Windows 7 ...