Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Veritas Backup Exec 9.1 Feiertage für alle Jobs auf einmal eintragen

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: DarkhaZe

DarkhaZe (Level 1) - Jetzt verbinden

04.01.2011 um 11:39 Uhr, 4809 Aufrufe, 9 Kommentare

Wie jedes Jahresende muss in der Veritas BackupExec Software die Feiertage für nächstes Jahr eingetragen werden

Gibt es in Veritas BackupExec 9.1 einen Trick, um in allen Jobs die Feiertage einmal einzutragen. Bis jetzt hat der Lehrling immer dran glauben müssen und alle Feiertage eintragen müssen, in jedem Job.

Vielleicht kennt wer einen Trick um dies einmal für alle Jobs zu machen.

Vielen Dank!
Mitglied: education
04.01.2011 um 11:49 Uhr
die arbeit macht sich schon lange keiner mehr.

stell die jobs so ein das sie nach X Stunden abgebrochen werden und neu geplant werden dann brauchst nicht jedes jahr den armen azubi missbrauchen ^^
Bitte warten ..
Mitglied: DarkhaZe
04.01.2011 um 12:02 Uhr
Naja theoretisch hast du schon recht aber es muss doch eine Möglichkeit geben....
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
04.01.2011 um 13:00 Uhr
Morgen,
versuche doch mal, ob du unter Extras -> Optionen -> Planen -> Plandetails bearbeiten die Feiertage global als Ausschlusstage definieren kannst.

Hier ist ein alter Beitrag aus dem Symantec Forum:
http://www.symantec.com/connect/forums/holiday-schedule-multiple-existi ...
Bitte warten ..
Mitglied: DarkhaZe
04.01.2011 um 13:22 Uhr
Danke für deinen Tipp, aber leider gilt dies dann nur für neu angelegte jobs
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
05.01.2011 um 10:39 Uhr
Moin,

mal ne dumme Frage.
Warum macht ihr das?

Ich sicher seit Jahren mit BE und habe die noch nie eingetragen ???

VG
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: DarkhaZe
05.01.2011 um 10:50 Uhr
Da wir vermeiden wollen, dass auf unseren Band vom Vortag ein Teil der Sicherung vom aktuellen Tag enthalten ist, da in diesem Zeitraum keiner das Band wechselt.

Wir sichern auch inkrementell unter der Woche und am Wochenenede eine Vollsicherung mit mehreren Bändern. Wenn jetzt am Donnerstag ein Feiertag ist, dann haben
wir generell auch am Freitag frei. Es müssten aber dann auch die Bänder fürs Wochenende eingelegt werden. Aber wenn wir das vorzeitig machen und die Sicherung einen
Tag vor dem Feiertag anhalten, haben wir dann von dem Tag vorm Feiertag keine Sicherung.
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
05.01.2011 um 10:56 Uhr
Ah, OK verstehe.

Wäre es da nicht besser einen Backup-Loader zu kaufen?
OK, kostet Geld aber das lohnt sicher wirklich. Auch ist dann nicht immer einer jeden Tag mit Band-Wechseln dran, und euer Azubis kann was sinnvolleres tun
Bitte warten ..
Mitglied: DarkhaZe
05.01.2011 um 11:04 Uhr
Wir haben einen Backup Loader mit 8 Slots. Aber was machst du wenn du alle Bänder im Loader lässt und es brennt? So wird jeden Tag das Band vom Vortag in einem Brandschutzsafe aufbewahrt
Bitte warten ..
Mitglied: education
11.01.2011 um 07:56 Uhr
Zitat von DarkhaZe:
Wir haben einen Backup Loader mit 8 Slots. Aber was machst du wenn du alle Bänder im Loader lässt und es brennt? So wird
jeden Tag das Band vom Vortag in einem Brandschutzsafe aufbewahrt

für was brauchst dann einen loader? auch wenn du die feiertage weg läst, dann fehlt dir 1 tag wenn es brennen sollte da an 6.1. keine sicherung gemacht wurde.
ergo bringt es ja nichts an feiertagen keine sicherung zu machen...

du hast doch loader da würde ich mir doch nicht die arbeit machen die feiertage raus zu werfen. am 6.1. wird das band vom 5.1. nicht weg gesperrt. am 7.1. wird der 5.1. weg gesperrt. wenn jetzt dein chef am 6.1. doch mal arbeitet fehlt dir ein ganzer tag.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Backup Exec 2012 - Jobs parallel ausführen
gelöst Frage von schuhmannBackup2 Kommentare

Hallo zusammen, wir nutzen Backup Exec 2012 und erstellen ein Backup to Disk, welches anschließend auf Tape geschrieben wird. ...

Backup
Veeam Backup Job
Frage von adrian138Backup3 Kommentare

Veeam Backup & Replication v9.5 Hallo, Gerne möchte ich folgenden Backupjob einrichten: Daily Mo - Fr Inkrementell - Aufbewahrung 1 Woche Weekly jeden ...

Backup
Backup Exec: Virtuelles Backup vs. Backup mit Agents
gelöst Frage von ArnoNymousBackup2 Kommentare

Hallo, mal in die Runde gefragt an die Admins, die mittels Symantec Backup Exec ihr Backup machen. Wie sichert ...

Backup
Backup Exec kein Medienserver verfügbar
Frage von BobderBaumeisterBackup3 Kommentare

Hallo Zusammen, in Backup Exec 12.5 erhalte ich die Fehlermeldung „Bereit; Es stehen keine Medienserver zu Verfügung“ Fehercode: E000E020 ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Sicherheitslücke Spectre und Meltdown: Status prüfen

Anleitung von Frank vor 3 StundenErkennung und -Abwehr

Nach all den Updates der letzten Woche sollte man unbedingt auch den Status prüfen, ob die Sicherheitslücke Spectre und ...

Microsoft Office

Office 2010 Starter erneut auf einer frischen Windows-Version installieren

Tipp von Lochkartenstanzer vor 1 TagMicrosoft Office9 Kommentare

Moin, vor ein paar Tagen schlug bei mir ein Kunde auf, der sein Widnows 7 geschrottet und es inklusive ...

Datenbanken

Upgrade MongoDB 3.4 auf 3.6

Erfahrungsbericht von Frank vor 1 TagDatenbanken

Seit kurzem gibt es das 3.6 Update für die MongoDB: Sicherheit, das Sortieren, Aggregation und auch die Performance wurde ...

SAN, NAS, DAS

Backdoor Zugang und Upload-Bug in vielen Western Digital MyCloud Geräten

Information von Frank vor 1 TagSAN, NAS, DAS2 Kommentare

James Bercegay von der Firma Gulftech hat die Fehler an Western Digital gemeldet und das Unternehmen stellt bereits ein ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
NTFS-Berechtigung
Frage von Daoudi1973Netzwerke23 Kommentare

Hallo zusammen und frohes neues Jahr (Sorry, ich bin spät dran) Meine Frage: 1- Ich habe einen Ordner im ...

Drucker und Scanner
Gesucht DIN A3 Drucker
Frage von NebellichtDrucker und Scanner15 Kommentare

Hallo, ich möchte einen neuen DIN A3 Drucker kaufen. Um ab und zu, ca. 1 mal die Woche Farbausdrucke ...

iOS
Einladung vom iphone kalender
Frage von jensgebkeniOS15 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, folgendes Problem - immer wenn ich von meinem Iphone einen Termin einztrage und diesem Termin Teilnehmer zuweise, ...

Windows Netzwerk
Drucker isolieren in Windows Domäne
gelöst Frage von lcer00Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo zusammen, habe eine Windows-AD (2012R2) in der es einen Druckerserver gibt. Mittlerweile verliere ich das Vertrauen in die ...