Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Veritas Backup Exec 9.1 - Zugriff auf Oracle Remote Agent Verweigert!

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: Nick83

Nick83 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.08.2007 um 17:44 Uhr, 4976 Aufrufe

Hallo zusammen

Wir haben Veritas Backup Exec 9.1 auf einem 2k3 Server im Einsatz. Die Oracle DB läuft auf einem NT 4.0, welcher nicht in der Domäne steht. Wenn ich das Backup laufen lassen bekommen ich die Fehlermeldung, dass der Zugriff auf den Agent verweigert wird. Das ganze hat auch bis letzte Woche noch funktioniert und mir fällt eigentlich nichts entscheidendes ein, was dazu geführt haben könnte. Ein Backup vom Filesystem dieses Servers funktioniert auch prima, also hat er einfach ein Problem mit dem Oracle Agent. In der Veritas konsole sehe ich auch nach wie vor alle Tables und die Struktur der DB, also hat er ja schon zugriff. Über die Konsole greife ich mit einem auf dem DB-Server (NT 4.0) lokal erstellten Benutzer, welcher in der Admin Gruppe ist, zu. Dazu musste ich im Agent zusätzlich einen Benutzer angeben, welcher entsprechende Berechtigungen in der DB selbst hat.
Ich bin im Moment etwas überfordert und mir fäll einfach nichts mehr ein was ich sonst noch testen könnte, um das Problem zumindest noch etwas mehr einzugrenzen.
Kann es sein, dass es nicht reicht, den lokalen Bentuzer "nur" in die Admin Gruppen zu schmeissen?

Bin für jeden Vorschlag, Verweis oder sonst was dankbar!

Gruss Nick
Ähnliche Inhalte
Backup
Backup Exec: Virtuelles Backup vs. Backup mit Agents
gelöst Frage von ArnoNymousBackup2 Kommentare

Hallo, mal in die Runde gefragt an die Admins, die mittels Symantec Backup Exec ihr Backup machen. Wie sichert ...

Backup
Veeam Backup auf NAS . Zugriff verweigert
gelöst Frage von DeathNoteBackup5 Kommentare

Hi. Veeam ist noch ganz neu für mich. Das sichern von virtuellen Maschinen funktioniert auch prima. Nun wollte ich ...

Datenbanken
Betriebssystemfehlercode 5 (Zugriff verweigert)
gelöst Frage von orausdoDatenbanken10 Kommentare

Hallo Admins, ich bekomme bei Ausführung eines Agent Job immer die o.g. Fehlermeldung. Die Prozedur ließt via Bulk Insert ...

Windows Server
Zugriff verweigert (Sicherheitsfilterung)
Frage von n0cturneWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, seit kurzem habe ich das Problem, dass GPOs, die sich auf Clients anwende, nicht mehr greifen. Mein ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 7 StundenWindows 101 Kommentar

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 9 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner2 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen12 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...