Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VERITAS Backup Exec 9.1: zwei Sicherungsaufträge, zwei Bänder?

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: tschroeder

tschroeder (Level 1) - Jetzt verbinden

06.12.2005, aktualisiert 09.12.2005, 4920 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich weiß nicht, ob sich hier jemand mit der Sicherungssoftware "Backup Exec" (version 9.1) der Firma VERITAS (jetzt: Symantec) auskennt.

Wir arbeiten mit einem Bandlaufwerk "HP Surestore Tape Autoloader LTO 1" (mit 8 Schächten), das - obwohl inzwischen sehr betagt - tadellos funktioniert.

Ich möchte zukünftig für die Tagessicherung zwei Sicherungsaufträge definieren, da ein Band nicht mehr ausreicht.

Auftrag 2 soll starten, wenn Auftrag 1 fertig ist.

Dabei möchte ich für jeden Auftrag ein eigenes Band verwenden.

Hintergrund: Ich möchte einfach Transparenz.
Band 1 enthält die Daten mit Prio A (bspw. Partitionen 1, 4, 6).
Band 2 enthält die Daten mit Prio B (bspw. Partitionen 2, 3, 5).

Ich möchte es eben nicht dem Zufall überlassen, welche Daten auf welches Band kommen.

Weiß jemand, wie das konfiguriert wird?

Sprich:

Sicherungsauftrag x > Schacht 1
Sicherungsauftrag y > Schacht 2

Wo finde ich Informationen zu diesem Thema?
Das Administratoren-Handbuch konnte meine Frage leider nicht beantworten.

Vielen Dank im Voraus.

Gruß

Thomas Schröder
Mitglied: Atti58
07.12.2005 um 08:40 Uhr
Wenn Du zwei unterschiedliche "Mediensätze" erzeugst, sollte Dein Autoloader eigentlich in der Lage sein, zu unterscheiden, im welchem sich das aktuelle Band befindet und das Richtige auswählen,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: tschroeder
08.12.2005 um 12:54 Uhr
Alles klar. Vielen Dank.

Gruß

Thomas

PS (eigentlich was ganz anderes):
wie bekommt ein neues Ultrium 1 Band eigentlich seinen Namen/seine eindeutige Kennung? Muss ich das Band innerhalb von Backup Exec selbst benamsen oder vergibt auch Backup Exec (z.B. beim Inventarisieren) einen Namen?
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
08.12.2005 um 13:17 Uhr
Das mit den Bandnamen kannst Du halten, wie Du möchtest. Unter VBE werden zwar Namen vergeben, mit denen kann man aber im Normalfall nur sehr wenig anfangen. Besser ist es, mit einem "Label Medium" - Auftrag "sprechende" Bezeichnungen zu wählen, etwa "NORM-FILE-WO1" für eine Normalsicherungerung eines Fileservers in Woche 1.

Für eine "normale" Großvater -, Vater -, Sohn - Backupstartegie benötigst Du in der Regel 19 Bänder, 4 für die täglichen Differenzsicherung in der Woche, 3 für die Vollsicherungen in der Woche und 12 für das Full-Backup Monatssicherungen. Wenn Du Dir aber mal den Kalender ansiehst, wirst Du wenige Monate sehen, die 28 Tage haben ... Ich benutze deshalb noch je ein Voll- und Differenz- Dummyband, das ich einsetze, wenn die Monatssicherung schon um den 20. des Monats erfogen würde.

Gruß

Atti

PS: Zwischen Namen und "eindeutiger Kennung" muss man unterscheiden, den Namen kannst Du vergeben, die Kennung nur VBE.
Bitte warten ..
Mitglied: tschroeder
09.12.2005 um 09:26 Uhr
Hi,

alles klar. Scheint soweit alles zu funzen.

Frage: kann ich eigentlich zwei Sicherungen nebeneinander laufen lassen (auch mit dem Wissen, dass sich die zwei Jobs natürlich die Bandbreite teilen müssten)?

Habe es mal ausprobiert: der zweite Job, der zeitversetzt startet, streikt.
Sauber nacheinander geht es ohne Probleme.

Ein schönes WE.

Gruß

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
09.12.2005 um 10:01 Uhr
Hast Du denn mehrere Laufwerke? Normalerweise sollte das funktionieren,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: tschroeder
09.12.2005 um 10:29 Uhr
Hallo,

ist ein "HP Surestore Tape Autoloader LTO 1" (mit 8 Schächten).

Gruß

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
09.12.2005 um 10:35 Uhr
Na ja, 8 Schächte heißt ja nicht zwingend auch 8 Laufwerke , zwei solltest Du midestens haben, damit das geht,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: tschroeder
09.12.2005 um 12:19 Uhr
Sieht, glaube ich, schlecht aus:

unter "Laufwerke" ist nur eines verzeichnet. Schade. Macht aber nix. Ich muss halt die Sicherungszeiten der unterschiedlichen Jobs entsprechend berücksichtigen. Dann muss das auch gehen.

Ärgerlich wirds halt, wenn der erste Job aus irgendeinem Grund mal länger braucht.

Dir ein schönes WE.

Gruß

Thomas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...