Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Veritas Backup Exec Problem

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: kuki-admin

kuki-admin (Level 1) - Jetzt verbinden

15.08.2005, aktualisiert 25.08.2005, 8406 Aufrufe, 1 Kommentar

Habe ein Problem mit der aktiven Chachedatei, welche von Veritas beim Backup angelegt wird. Diese Datei wird nicht mehr automatisch gelöscht.

Auszug aus dem Satusbericht von Veritas Backup Exec:

Sichern - LEVI

OFO: Initialisierung fehlgeschlagen: "\\LEVI\C:". Advanced Open File Option verwendet: Veritas Volume Snapshot Provider (VSP).

OFO: Mindestruhezeit war für den physikalischen Datenträger nicht verfügbar.

Die aktive Chachedatei, welche bei der Sicherung angelegt wird, wird manchmal nicht mehr vom System gelöscht, so das der nächste Backupvorgang abbricht. Die einzigste Hilfe an dieser Stelle ist die, dass ich die Datei manuell selber lösche, bzw. den Server rebooten lass. Dies kommt z.Zt. bis zu drei mal in der Woche vor.

Hat einer von euch ein Idee, wie man diese Situation umgehen kann, danke

Das andere Problem betrifft die Meldung mit der Mindestruhezeit. Was sagt diese denn ganau aus, tauchte hier auch das erste mal auf.

Die Version von Veritas die wir einsetzten ist die Version 9.1, die Server sind alle Win2000 Server.
Mitglied: noodles
25.08.2005 um 11:47 Uhr
Hallo,

zur AOFO Fehlermeldung:
Benötigt ihr diese Option wirklich?

AOFO funktioniert ja so, dass ein Snapshot angelegt wird und dieser wird dann gesichert.
Der Agent eine so genannte "Quit Time", um einen Snapshot erstellen zu können.
In dieser Zeit darf der Server nicht allzu viel ackern.
Im Grunde bedeutet diese Meldung, dass der Server zu starke ausgelastet war, als dass die Quiet Time ausreichend war, einen Snapshot zu erstellen.
Man kann den Wert herunter setzen, was aber die Zuverlässigkeit von Open File Backups nicht gerade erhöht.

Das mit dem nicht gelöschten Cache kann an Virenscannern liegen.

Oder guck dir mal die MS Artikel Q820622 und Q299873 an.
SIS kann auch der Grund sein.

Grundsätzlich macht es bei OFO Sicherungen häufig Probleme, wenn nicht genügend freier Platz auf dem Volume verfügbar ist. Standardmäßig sollte ca. die Partition nur zu 50% belegt sein.
Auch diesen Wert kann man anpassen.

Aber noch einmal:
Benötigt ihr wirklich OFO?

Gruß
/noodles
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Backup Exec Sicherung auf NAS mit lokalem User (8)

Frage von Fruehling2017 zum Thema Backup ...

Windows Server
Symantec BackUp Exec: Datenbank nicht bereitgestellt: (6)

Frage von Dorian zum Thema Windows Server ...

Backup
Backup Exec 2015 FP5 und Exchange 2013 CU 15 (2)

Frage von dng-alt zum Thema Backup ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

SAN, NAS, DAS
+100tb Storagelösung (11)

Frage von Data-Fabi zum Thema SAN, NAS, DAS ...