Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Veritas Backup und Tandberglaufwerk, welche Bandbezeichnung ist richtig

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

Mitglied: csd2001

csd2001 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.11.2007, aktualisiert 06.11.2007, 3653 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo und guten Tag,
wir haben einen Tandbergstreamer TD LTO2 400GB Bare Drive (SCSI) und die Sicherungssoftware Veritas Backup 10.0
Hier nun meine bitte und Frage:
Bei der Einrichtung des Jobs, sollen wir das Medieum aussuchen. Wir haben jetzt folgende Bänder Fuji LTO2 Ultrium 200/400GB. Weiß jemand was für eine Bezeichnung eingetragen oder ausgesucht werden muss?
xxx, 4mm, 8mm usw.
schönen Dank im vorraus.

CSD2001
Mitglied: Bolle97
05.11.2007 um 15:18 Uhr
Hallo,

das ist so ziemlich egal, da es sich hier um Standardmedienkennungen handelt. Das wird nur verwendet wenn Du die Bänder nicht kennzeichnest, also keinen Label gibst. Wenn Du LTO-Bänder nutzt, wähle halt "LTO" aus.
Ein wenig in der Doku lesen hilft meistens.

Gruß - René
Bitte warten ..
Mitglied: csd2001
06.11.2007 um 19:46 Uhr
Hallo und guten Tag,

habe es auf LTO eingestellt und es klappt. Warum Veritas es sich nicht allein gesucht hat, verstehe ich nicht. Aber möchte mich recht herzlichst bedanken!
mfg
CSD2001
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Backup-DSL-Leitung richtig konfigurieren
gelöst Frage von KLinnebankNetzwerkgrundlagen15 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe da ein Verstädnisproblem, bei der mir sicher jemand von Euch die Augen öffnen kann. Ich ...

Backup
Symantec oder Veritas
gelöst Frage von dosserBackup21 Kommentare

Ich brauche Erfahrungsberichte bzw Empfehlungen Gegeben: Server 2012 R2 mit SQL 2012 und einem 2003er-Server in einer VM im ...

Backup
Backup Exec 2012: Inventarisierung funktioniert nicht richtig
gelöst Frage von vanTastBackup4 Kommentare

Moin, wir haben hier BE 2012 auf einem 2008 R2 laufen. Das Bandlaufwerk ist ein HP Storageworks Ultrium 3000 ...

Vmware
Richtig Templates erstellen, wie wäre es richtig?
Frage von DeathNoteVmware11 Kommentare

Hallo. Ich würde mir gerne für 2012R2 Win10 und Win7 Templates erstellen. Also Maschinen, die ich mal jederzeit mit ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 15 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 17 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.