Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verknüpfung auf Desktop für USER einer OE in WS2k3 bei Servergespeicherten Profilen

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: JBBERLIN

JBBERLIN (Level 1) - Jetzt verbinden

19.04.2007, aktualisiert 20:00 Uhr, 2951 Aufrufe, 3 Kommentare

Erstmal ein Hallo an alle,

ich muss es schaffen das eine Verküpfung von einem Arbeitsverz. nennen wir es \\SERVER\WORK die Benutzerspezifischer Ordner enthält sprich USERXXX1, USERXXX2... (Namen der Ordner entsprechen der Anmeldenamen) für USER einer OE beim Anmelden auf ihrem Desktop angelegt werden.

Mir ist klar das es etwa so aussehen muss ...\\SEVER\WORK\%USERNAME%...

Habe es hier mit den Tips aus dem Forum mit copy.exe und shortcut.exe probiert aber es will bei mir anscheinend nicht funktionieren.

Meine Fragen sind nun:

1. Mit was bewerkstelligt man das am besten ?

2. Wo genau fügt man das den in die Gruppenrichtlinie der OE ein, es gibt dort mind. 3 Eintragungen wir Anmelde Skripte ?

Hat jemand von euch eine Idee ?

MfG
JBBERLIN
Mitglied: Dani
19.04.2007 um 18:33 Uhr
G' Abend,
also du meinst sicher mit OE => OrgE. Denn OE ist der Outlook Express und OrgE ist die Organisationseinheit. *gg*

Habe es hier mit den Tips aus dem Forum mit copy.exe ...
copy?! Und wie sieht die Verknüpfungpfad dann bitte aus?!
Hier ist ein Link zu einem Tool das erst in Realtime die entsprechende Verknüpfung erstellt.
http://www.windows-unattended.de/unattended/referenz/verknupfungen_erst ...

Am Besten schreibst du für die OrgE ein extra Batch und erstellt auf diese OrgE eine GPO.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: JBBERLIN
19.04.2007 um 18:46 Uhr
Hallo Dani,

tschuldige OrgE !

Also GPO für OrgE ist drauf und funktioniert einwandfrei.

matchlink habe ich auch verstanden.

Doch habe ich zwei (eigentlich sind es drei Fragen in Bezug auf das:

1. In den Gruppenrichtlinien gibt es mindestens 3 Eintragungen für Anmeldeskripte in welche schreibe ich die .bat Datei und wo sollte die .bat am besten liegen im WINDOWS VERZ. oder lieber auf einem freigegebenen Netzverz.

2. Funktioniert matchlink auch wenn man z.b. die Verknüpfung auf den Pfad legen will wie:

machlink -q\\SERVER\WORK\%USERNAME%" -z:"%HOMEPATH%\Desktop\WORK_%USERNAME%.lnk"

Vielen Dank im vorraus

JBBERLIN
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
19.04.2007 um 20:00 Uhr
G' Abend,

2. Funktioniert matchlink auch wenn man z.b. die Verknüpfung auf den Pfad legen will wie:
machlink -q\\SERVER\WORK\%USERNAME%" -z:"%HOMEPATH%\Desktop\WORK_%USERNAME%.lnk"
Logo...steht doch dabei bzw. im Downloadlink.

1. In den Gruppenrichtlinien gibt es mindestens 3 Eintragungen für Anmeldeskripte in welche
schreibe ich die .bat Datei und wo sollte die .bat am besten liegen im WINDOWS VERZ. oder
lieber auf einem freigegebenen Netzverz.
3 ?! Ich kenne nur 2 in der Benutzerkonfiguration. 1x anmelden, 1x abmelden. Wo es hin muss ist ja wohl logisch!!
Den Batch am Besten in den GPO-Richtlinienordner (wird ja für jede einer angelegt).


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (18)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst SPP von HP Abwärtskompatibel? (14)

Frage von fireskyer zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...