Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verknüpfung kopieren

Frage Microsoft

Mitglied: JERISAU

JERISAU (Level 1) - Jetzt verbinden

21.07.2010 um 10:07 Uhr, 5215 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo!

Ich habe folgendes Problem:

Auf einem Fileserver in unserem Netzwerk liegt eine Verknüpfung ("C:\Programme\...").
Wenn ich diese Verknüpfung kopiere und auf einen deutschen XP-Desktop einfüge, bleibt der Pfad der Verknüpfung bestehen. Was auch so sein soll.
Wenn ich diese Verknüpfung kopiere und auf einen ENGLISCHEN XP-Desktop einfüge, bleibt der Pfad der Verknüpfung nicht bestehen und wechselt automatisch zu "C:\Program Files\...".

Das ist leider nicht so geplant.
Gibt es eine Möglichkeit dies zu unterbinden, sodass auch hier die Verknüpfung nach dem kopieren korekt angezeigt wird?
Mitglied: fisi-pjm
21.07.2010 um 10:14 Uhr
Hi,

ich nehm mal en die Verknüpfung wurde mit %ProgramFiles%\Programname angelegt, was ja auch durchaus Sinn macht. Hast du schon mal versucht die Verknüpfung händisch neu zu erstellen und dann zu kopieren. Also über rechte maustaste --> neu --> Verknüpfung --> und dann den Pfad angegeben?

Gruß
PJM
Bitte warten ..
Mitglied: JERISAU
21.07.2010 um 10:35 Uhr
Zitat von fisi-pjm:
Hi,

ich nehm mal en die Verknüpfung wurde mit %ProgramFiles%\Programname angelegt, was ja auch durchaus Sinn macht.

Nein wurde sie nicht. Die Verknüpfung besteht schon und wird einfach auf dem Desktop kopiert. Ziel der Verknüpfung lautet:
"C:\Programme\Irgendwas\Client\Bin\client.exe" \\meinserver\config\irgendwas.cfg"

Nur wird eben, wenn man sie auf ein englischen XP-Desktop kopiert aus dem "C:\Programm\..." halt "C:\Program Files".

>Hast du schon
mal versucht die Verknüpfung händisch neu zu erstellen und dann zu kopieren. Also über rechte maustaste --> neu
--> Verknüpfung --> und dann den Pfad angegeben?

Hab ich grad mal schnell probiert. Im Fenster Speicherort anpassen, steht dann auch gleich schon C:\Program Files\... drin, dass ich aber gleich anpassen könnte.
Den Namen der Verknüpfung müsst ich auch noch manuel anpassen. Der wird auch nicht mit übernommen auf diesem Wege.
Nur leider fehlt dann der letzte Teil des Zieles der Verknüpfung "\\meinserver\config\irgendwas.cfg", dieser wird einfach weggelassen.

Also leider auch nicht die gewünschte Lösung.


Gruß
PJM

Danke trotzdem!
Vielleicht fällt noch jemand eine Idee ein.
Bitte warten ..
Mitglied: 90776
21.07.2010 um 10:53 Uhr
Hallo

Im englischen Win XP heisst der Pfad Program Files und nicht Programme

ist also ganz norma

grüsse
Switcher
Bitte warten ..
Mitglied: JERISAU
21.07.2010 um 11:44 Uhr
Das ist mir bewusst. Nur leider muss der Pfad in diesem Fall "C:\Programme" heißen.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
21.07.2010 um 12:22 Uhr
Zitat von JERISAU:
Das ist mir bewusst. Nur leider muss der Pfad in diesem Fall "C:\Programme" heißen.

Moin,

lass es einfach....
wobei das verhalten bei dir schon eher die Ausnahme ist - denn eigentlich speichert ein kopierter lnk auch seinen Horst

\\server\c$\progra~1 usw. statt c:\progra~1

Gibt es eine Möglichkeit dies zu unterbinden, sodass auch hier die Verknüpfung nach dem kopieren korekt angezeigt wird?
Ja mindestens eine - die findest du hier - wenn du nach verknüpfung erzeugen suchst.
mindestens einen Weg via vbs solltest du da finden
Alles andere - kopieren und sowas ist nicht Adminwürdig, weil Fehlerbehaftet.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: micneu
21.07.2010 um 13:37 Uhr
ich mache immer verknüpfungen mit dem tool
nircmd http://www.nirsoft.net/utils/nircmd2.html

gruß michael
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Ordner erstellen ll Datei hinein kopieren (1)

Frage von heyalice zum Thema Batch & Shell ...

Datenbanken
gelöst DB2 Daten in Windows DB2 kopieren (1)

Frage von Emheonivek zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...