Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verknüpfung als realen ordner ansehen

Frage Microsoft

Mitglied: elkono

elkono (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2005, aktualisiert 30.09.2005, 7836 Aufrufe, 7 Kommentare

hallo

möchte gerne eine Verknüpfung anlegen welche mir auf einen anderen Ordner zeigt. Funktioniert alles bestens...

nur das programm welches auf die verknüpfung zugreifen sollte erkennt diese nicht. findet also den ordner (der eigentlich eine vernküpfung ist nicht)

weis jemand rat

danke
Mitglied: BigWumpus
29.09.2005 um 21:37 Uhr
Ähhh....

Du verwechselst Windows mit Linux !!!
Windows bietet Dir nur eine Ahnung dessen, was in Linux funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
29.09.2005 um 23:58 Uhr
@BigWumpus

Na, na... kannst doch nicht einfach behaupten, dass M$ soooooooo schlecht ist.
Hardlinks/Junctions gibt es seit NTFS auch bei Windows.
Verwende ich mit VB schon seit Jahren über die "kernel32.dll" , Funktion "CreateHardLinkA"

Aber auch für Nicht-Entwickler gibt es in den ResKits ein paar Minimaltools:

(Aus http://support.microsoft.com/?kbid=205524.
Mal zum Spaß die "deutsche" Übersetzung. Bei der Kurzbeschreibung von delrp hab ich aufgegeben und aufs Original umgeschaltet )
...bietet drei verschiedene Hilfsprogramme für das Erstellen und Bearbeiten von NTFS-
Abzweigungspunkten:

Linkd.exe:? Pfropft einen Zielordner auf die Windows 2000-Version eines NTFS-Ordners
? Zeigt das Ziel eines NTFS-Abzweigungspunkts an
? Löscht NTFS-Abzweigungspunkte, die mit "Linkd.exe" erstellt wurden
? Speicherort: Microsoft Windows 2000 Resource Kit
Mountvol.exe:? Pfropft den Stammordner eines lokalen Datenträgers auf die Windows 2000-Version eines NTFS-Ordners (oder "sattelt" den Datenträger auf)
? Zeigt das Ziel eines NTFS-Abzweigungspunkts an, auf den ein Datenträger aufgesattelt wird
? Listet lokale Dateisystemdatenträger auf, die zur Benutzung zur Verfügung stehen
? Löscht Datenträgeraufsattelungspunkte, die mit "mountvol.exe" erstellt wurden
? Speicherort: Windows 2000-CD-ROM (im Ordner "I386")
Delrp.exe:? Dieses Hilfsprogramm löscht NTFS-Abzweigungspunkte und andere Typen von Analysepunkten, bei denen es sich um Einrichtungen handelt, die Abzweigungspunkten zugrunde liegen
? "Delrp.exe" ist hauptsächlich für Entwickler gedacht, die Analysepunkte erstellen
....

Ist ja nicht so, dass M$ sich gar nicht bewegt. Es dauert nur ein wenig länger.

Aber es glaube nicht, dass elkono das überhaupt meint.
Wir sollten ihn nochmal fragen...

@elkono
Kannst Du Deine Frage mal bitte etwas umformulieren? Was willst Du tun und was für ein Programm soll mit was für einer Verknüpfung was genau anstellen??

Biber
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
30.09.2005 um 07:14 Uhr
Moin,

ich habe die Vermutung, dass es mit dem guten alten SUBST klappt.

Elkono möchte wahrscheinlich eine Verknüpfung als "reales" Laufwerk behandeln, so dass bestimmte Anwendungen ? z.B. bei der Angabe nach Speicherorten ? diese Verknüpfung als reales LW ansehen.

Hier wäre der SUBST-Befehl die Lösung. Gebe in der Konsole einfach mal HELP SUBST ein, das hilft Dir bestimmt weiter.

Gruß, Rene

<font size=1>[Nostalgie-Mode ON]</font>
Ach, waren das noch Zeiten mit DOS 5.0
<font size=1>[Nostalgie-Mode OFF]</font>
Bitte warten ..
Mitglied: elkono
30.09.2005 um 11:24 Uhr
@Rene_D
danke für den typ. muss aber in einem ordner die verknüpfung erstellen...
Bitte warten ..
Mitglied: elkono
30.09.2005 um 11:45 Uhr
hallo

danke für eure antworten, ich weis mit linux gehts einfacher... ist aber windows

also genauer zu meinem problem... wie jeder schon weis kann man im firefox mehrere searchplugins einfügen. leider werden diese im programme ordner direkt von firefox abgelegt. in meiner domäne verbiete ich natürlich die änderungen auf c: deswegen kann man keine neuen searchplugins hinzufügen. natürlich könnte ich die rechte auf dem ordner searchplugins auf ändern setzen -> leider sitzt nicht jeder user immer am gleichen PC -> Schule.

deswegen möchte ich folgendes machen

Firefox searchplugins:

Den Ordner C:\Programme\Mozilla-Firefox\searchplugins -> verschieben nach
Default User\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\searchplugins
und dann im Programme Ordner eine Verknüpfung zum Default User searchplugins anlegen.
C:\Dokumente und Einstellungen\%username%\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\searchplugins

bei erster anmeldung zieht sich der user das default profil herunter und legt es lokal an. deswegen der pfad: C:\Dokumente und Einstellungen\%username%\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\searchplugins
Soweit funktioniert alles, außer dass firefox nicht in die verknüpfung hineinschaut weil es eben kein ordner ist...


danke

falls jemand eine andere idee hat wie man dies machen kann... danke
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
30.09.2005 um 12:48 Uhr
Moin, elkono,

mag ja sein, dass ich zu einfach gestrickt bin, aber:
- wenn Du nicht willst, dass auf C:\ geschrieben wird
- und der Firefox-PlugIn-Aktualisierungspfad in %HOMEDRIVE%\HOMEPATH% liegt, was jetzt auf c:\Dokumente und Einstellungen\%username% zeigt...

... dann wären doch die zwei verbleibenden Möglichkeiten klar, oder nicht?
a) den Firefox-Pfad ändern, wenn machbar
b) den %HOMEDRIVE%\HOMEPATH%-Zirkus auf ein geeignetes Laufwerk legen.

Oder hab ich jetzt irgendwas falsch verstanden??

Hardlinks oder Subst helfen Dir ja nichts, da die Restriktion mit dem C:-Laufwerk bestehen bleibt.

Gruß
Frank / der Biber aus Bremen
Bitte warten ..
Mitglied: elkono
30.09.2005 um 14:44 Uhr
hallo

hab nun die lösung... danke für eure hilfe

http://hermann.schinagl.tripod.com/nt/hardlinkshellext/hardlinkshellext ...

sers
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...