Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verlangsamt über GPO verteilte Software das System?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: florian.rhomberg

florian.rhomberg (Level 1) - Jetzt verbinden

06.10.2008, aktualisiert 13.10.2008, 4143 Aufrufe, 3 Kommentare

Wir verteilen seit einger Zeit die meiste Software über GPO auf die Clients. Wird dadurch das System langsamer?

Hallo!
Seit einger Zeit verteilen wir die Software über das AD auf die Clients. Das Verteilen funktioniert auch sehr gut. Allerdings habe ich seit dem das Gefühl, dass das gesamte System dadurch langsamer geworden ist. Dabei meine ich nicht, dass wenn eine Software verteilt wird, dass dann das System und Netzwerk langsamer ist, sondern etwa wenn ich mit einem bereits installiertem Programm arbeite. Als Beispiel möchte ich hier das Office 2003 nennnen, dass nach Angabe einiger Benutzer seit dem ich es über die GPO verteilt habe wesentlich länger zum starten braucht. Muss ich hier am Ende Anpassugen am MSI Paket durchführen? Oder kann es sein, dass auch wenn der Installer der die Benutzereinstellungen vornimmt durchgeführt wurde, das Office oft auf den Server zugreift?

Vielleicht kann mir jemand da helfen!
Florian
Mitglied: 22010
11.10.2008 um 17:20 Uhr
Hallo,

durch die Verteilung via GPO wird die Software ja "nur" auf dem System installiert ... also kann es in erster Linie nicht daran liegen.

Wie wird die Software denn verteilt? Computerbezogen oder Benutzerbezogen?
Und wird das Officepaket mit einer *.mst Datei angepasst?

Und wird das Officepaket "vollständig" auf der Festplatte installiert? Denn wenn nicht, werden bei Installationen verschiedene Dateien "nachgeladen".


MfG
adks
Bitte warten ..
Mitglied: florian.rhomberg
13.10.2008 um 16:29 Uhr
Hallo!
Vielen Dank für die Antwort. Die Software wird bei uns Computerbezogen verteil und nicht benutzerbezogen. Das Office 2003 verfügt derzeit über keine mst Datei. Der Grund liegt darin, dass ich nirgens Unterlagen gefunden habe, wie und was ich alles ändenr kann. Ich kann natürrlich die MSI Datei öffnen un die ganzen einträge ändern. Nur ohne Wissen welcher Eintrag was verändert ist das ein Glückspiel. Es kann schon sein, dass das Office nicht komplett installiert wird, die Geschwindigkeitsprobleme wären dadurch erklärt. Wo kann ich die Parameter für Office finden, im Internet hatte ich bisher wenig Glück.

Gruß,
Florian
Bitte warten ..
Mitglied: 22010
13.10.2008 um 17:04 Uhr
Hallo,

in den Office 2003 Editions Resource Kit Tools findest du ein Programm namens "Custom Installation Wizard". Mit diesem Tool kannst du, angepasst an die Office Variante die du verwendest, eine individuelle Installations-Änderungs-Datei erstellen.

Der Wizard fragt dich nach dem Pfad zu der .msi Datei des Office Produktes und stuert dich Schritt für Schritt durch verschiedene Installations und Einstellungsoptionen.

Wenn du dann die .mst Datei erstellt hast, kopierst du sie einfach in die Freigabe mit den Office Installationsdateien und pflegst dann das Office Paket in den GPO's neu ein, dabei musst du die Bereitstellungsmethode "Erweiterte Methode" auswählen und die Datei unter der Registerkarte "Änderungen" entsprechend einbinden.

Nähere Informationen findest du hier und hier.

MfG
adks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Installation
Eigene Software via GPO ausrollen (5)

Frage von Herbrich19 zum Thema Installation ...

Windows Server
Autom. Windows-Neustart nach Updates gesteuert durch GPO mag nicht

Frage von it-fraggle zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Site-GPO auf OU anwenden, bei der die Vererbung deaktiviert ist?! (2)

Frage von mexx991 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
PC stellt nach dem Bios ab (20)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
Einem Stromausfall entgegen wirken (19)

Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Freeware MSI Tool (13)

Frage von uridium69 zum Thema Windows 7 ...

Microsoft Office
gelöst VBA Excel Problem mit UserForm, ListBox und TextBox (12)

Frage von abuelito zum Thema Microsoft Office ...