Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verlorene E-Mails nach abgebrochener Outlook Synchronisation mit Exchange

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: RuckZuck

RuckZuck (Level 1) - Jetzt verbinden

13.02.2007, aktualisiert 17.02.2007, 2834 Aufrufe, 1 Kommentar

Zuerst einmal die Vorgeschichte

Ein Mitarbeiter bei uns in der Firma sollte von zu Hause ebenfalls zugriff auf seine E-Mails und Daten in der Firma erhalten. Dazu wird mit einer VPN verbindung Zugang zur Firma erstellt und dann nimmt ganz normal Outlook Verbindung mit dem Exchange Server auf.

Nun wurde dies gestern abend eingerichtet. Persönlich bei MA aufgetaucht VPN konfiguriert Outlook verbindet sich mit Exchange beginnt E-Mails abzugleichen. Aufgrund der langen Dauer dieses Abgleichs wurde beschlossen diesen an einem späteren Zeitpunkt wiederaufzunehmen.

Das Problem:

Der MA ist heute morgen in die Firma gekommen und die E-Mails der letzten 3 Monate fehlen.

Die Fragen:

1. Wenn der Synchronisierungsvorgang nicht vollständig abgeschlossen wurde ist es möglich das der Exchange geglaubt hat das er alle nicht synchronisierten E-Mails löschen kann?

2. Werden zuerst die aktuellen oder die alten E-Mails synchronisiert?

3. Kann es sein das das aufgrund der Tatsache das das Outlook im Privathaus nicht Teil der Domäne und nicht dauerhafter Teilnehmer des Exchange ist diese E-Mails vom Server heruntergeladen hat und diese deswegen nicht mehr vorhanden sind?

4. Wie könnte ich die E-Mails (ausser mit Hilfe des Backups) wiederherstellen?


Eingesetzte Hardware und Software:

VPN: Lancom Advanced VPN Client & Lancom 1711 VPN Router
Server: Windows Small Business 2003 Server mit Exchange
Outlook: 2003 Basic
Mitglied: Donnerwetter
17.02.2007 um 06:32 Uhr
Hallo,

wie wurde der Outlook Client der User im Home Office eingerichtet?

Etwa via POP und SMTP?
Dann wir der Client die Mails auf dem Server gelöscht haben.

Wenn der Client normal als Exchange-Verbindung könfiguriert wurde,
dann kann das eigentlich nicht sein, bzw. habe ich in den ganzen Jahren noch nicht gesehen.
Bei Outlook 2003 kannst Du den Cache-Mode aktivieren.
Hierbei holt der Client sich eine lokale Kopie des Postfachs auf den PC und ist dann flexibler.

Wenn der Client als POP/SMTP konfiguriert war, dann kann man die erstellte PST wieder in das
Exchange-Postfach importieren.

Outlook > Datei > Import/Export > Datei aus anderem Programm > *.pst
und dann dem Anweisungen folgen und Parameter auswählen.
Schon sind die mails wieder am rechten Fleck.

Mit freundlichen Grüßen

Donnerwetter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Suche Outlook 2016 Exchange (2)

Frage von schnullerking zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
Darstellung von gelesenen mails in Outlook 2013

Frage von Scroller zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...