Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Verschieben und löschen von Daten

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: SargonvA

SargonvA (Level 1) - Jetzt verbinden

08.09.2009, aktualisiert 15:25 Uhr, 3414 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo liebe Leute, ich habe ein Problem und kenne mich leider bezüglich Batch & Shell gar nicht aus:

Wir haben einen Server der täglich Backups macht und diese auf einen Datenträger abspeichert. Jetzt kann man sich ja denken, dass nach einer gewissen Zeit das ziemlich viel Speicherplatz wegnimmt. Also soll ich nun eine Batch Datei schreiben, die automatisch jeden Tag die Backups bis auf zwei löscht. Und zwar soll die Älteste und die Neueste Datei übrig bleiben. Die älteste Datei hat den Namen: immotion. Aber dann kommen folgende Dateien:


immotion (älteste Datei -> 11.5.2009)
immotion_db_200909022000.BAK (2.09.2009)
immotion_db_200909022005.TRN (2.09.2009)
immotion_db_200909032000.BAK (3.09.2009)
immotion_db_200909032005.TRN (3.09.2009)
immotion_db_200909042000.BAK (4.09.2009)
immotion_db_200909042005.TRN (4.09.2009)
usw. ....


wobei das 20090902 das Datum im Format yyyy-mm-dd ist. der rest... kein ahnung (vielleicht hilft euch das ja)

übrigbleiben sollte jetzt in diesem fall die erste datei (immotion) und die letzten beiden. Der Rest sollte gelöscht werden.

Ich habe mir schon gedacht, dass man die dann in einen extra ordner kopiert, dann ALLE dateien löscht und die kopierten Dateien dann wieder zurückkopiert und den extra ordner löscht. Da ich aber wie gesagt überhaupt keine Ahnung von sowas habe (ich habe letzte Woche meine Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration angefangen) wäre ich euch sehr dankbar, wenn ihr mir dann vielleicht sogar die einzelnen Comands noch erklären könntet, damit ich wenigstens weiss, was da überhaupt gerade passiert. Ein ganz großes Dankeschön an Alle.

SargonvA
Mitglied: 45877
08.09.2009 um 16:03 Uhr
Hallo,

wenn du die älteste immer behälst, bleibt sie ja für ewig in dem ordner. warum legst du sie nicht woanders hin und löscht alle bis auf die neueste. wenn die dateien jeden tag erstellt werden ist das wohl ganz klar ein fall für delage32.
Bitte warten ..
Mitglied: tha-a
08.09.2009 um 19:59 Uhr
nimm doch den befehl robocopy = consolenbefehl und lasse Ihn syncro machen

grüße

P.S. ist ein SQL oder? solange wieder SQL drauf zufgreift ist das eher schlecht als recht!
Bitte warten ..
Mitglied: SargonvA
09.09.2009 um 09:01 Uhr
Ok Leute, vielen Dank für eure Hilfe. DelAge32 hat geholfen

DelAge32: C:\"Pfad\*.* 1

löscht alle Dateien, die Älter als einen Tag alt sind... immotion habe ich jetzt extra in einen anderen Ordner kopiert.

Vielen, vielen Dank an chewbakka und tha-a

lg

SargonvA
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Dateien löschen und Verschieben (10)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Skript für Daten löschen (3)

Frage von DarkJM zum Thema Batch & Shell ...

Monitoring
Zabbix 3.0.7 History Daten löschen

Frage von WinLiCLI zum Thema Monitoring ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

Schwachstelle im WPA2 Protokoll veröffentlicht

(3)

Information von colinardo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte