Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Verschiedene tCl. Zeiten bei RAM Speicher?

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: Icelaender

Icelaender (Level 1) - Jetzt verbinden

06.02.2008, aktualisiert 08.02.2008, 5750 Aufrufe, 2 Kommentare

Kann ich in die beiden noch freien Speicherbänke Speichermodule einsetzen die
eine andere tCL Zeit haben als die beiden vorhandenen?

Hallo, ich will gerne meinen Rechner mit 2 weiteren Ram Modulen Aufrüsten, & bin mir mit einer Sache nicht so wirklich Sicher:
Mein Board hat 4 Speicherbänke & unterstützt einen dual channel Betrieb.
Kann ich in die beiden noch freien Speicherbänke Speichermodule einsetzen die
eine andere Tacktung haben? Wenn ja, läuft das zweite Modulpaar mit voller Leistung, oder nur so schnell wie das vorhandene Speicherpaar?
Vielleicht hat jemand von euch einen Rat für mich.


Im Moment sieht es auf meinem Board in etwa so aus:
APhysikalischer Speicher : 2048 MB DDR2-SDRAM

Im Moment sieht es auf meinem Board in etwa so aus:
APhysikalischer Speicher : 2048 MB DDR2-SDRAM

Allgemeine Informationen
A0 (RAS 1) : 1024 (Double Bank)
A1 : Leer
A2 (RAS 3) : 1024 (Double Bank)
A3 : Leer

Information SPD EEPROM (A0)
Hersteller : OCZ
Part Number : OCZ2SOE8001G
Type : DDR2-SDRAM PC2-6400 (399 MHz)
Größe : 1024 MB (2 ranks, 4 banks)
Breite : 64-bit
Refresh : Reduced (.5x)7.8 µs, Self Refresh
Voltage : SSTL 1.8v
Prefetch Buffer : 4-bit
Unterstützte Frequenzen : 266 MHz, 333 MHz, 400 MHz
CAS Wartezeit (tCL) : 3 clocks @266 MHz, 4 clocks @333 MHz, 5 clocks @400 MHz
RAS nach CAS (tRCD) : 4 clocks @266 MHz, 5 clocks @333 MHz, 5 clocks @400 MHz
RAS Vorladen (tRP) : 4 clocks @266 MHz, 5 clocks @333 MHz, 5 clocks @400 MHz
Taktzeit (tRAS) : 10 clocks @266 MHz, 13 clocks @333 MHz, 15 clocks @400 MHz
Min TRC : 15 clocks @266 MHz, 19 clocks @333 MHz, 23 clocks @400 MHz


Für eure Antwort danke ich Ihnen im voraus.
Mitglied: Randalf
07.02.2008 um 15:42 Uhr
Unterschiedliche CL-Raten sind immer nicht zu empfehlen, nicht einmal RAM's von unterschiedlichen Herstellern !
Auf Nummer sicher geht man nur, wenn alle RAM vom gleichen Hersteller und gleichen Typ sind.
Sonst sind Probleme nicht auszuschließen.
Bitte warten ..
Mitglied: Icelaender
08.02.2008 um 19:56 Uhr
Danke erst mal für die Antwort.

Das wa auch mein letzter Wissensstand. Ich dachte nur, das sich durch diese Duron Technik vielleicht was geändert hätte.
Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server 2008 Ressourcenmanager: RAM-Limit pro User (3)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst RAM Auslastung Hyper-V Server 2016 (7)

Frage von m.reeger zum Thema Windows Server ...

Netzwerkprotokolle
PfSense 2.3.2 - Hilfe bei Pre Shard Keys (verschiedene Menüs)

Frage von itschloegl zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (19)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

Windows 7
BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (17)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...