Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verschlüsselte Dateihaltung

Frage Sicherheit

Mitglied: movieaddicted86

movieaddicted86 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.01.2012, aktualisiert 14:06 Uhr, 2405 Aufrufe, 3 Kommentare

Gesucht wird eine Softwarelösung für die verschlüsselte Datenhaltung.

Hallo,

nach einer Weile der Recherche im Internet steh ich nun an, da es so viele Optionen gibt, aber leider keine Erfahrungswerte ...
Hier mal meine Ansprüche:

- Dateistruktur
- komplett verschlüsselt
- Freigabe auf Ordnerebene (für andere User im Netzwerk)
- Benutzerverwaltung oder sogar AD einbindung
- Backup (keine 5GB-Backups, sondern dateibasiert)
- OS unabhängig idealerweise (MS und Linux/Unix)

- derzeit Steganos Save:
- Alternativen?
- EFS funktioniert nicht im Netzlaufwerk


Meine Vorstellung wär es, das es entweder im Explorer integriert ist (im Kontextmenü) oder über eine separate Software bedient wird.
Hierbei könne Lokale- sowie Netzlaufwerke verschlüsselt werden, aber nicht, wie so oft in Datei Containernen (TrueCrypt & c.o.) sondern
als Ordner und Dateien. (wenn dies überhaupt möglich ist).

Edit: Natürlich wäre es optimal, wenn das Ganze auf einem Server installiert werden kann!

Ebenso würde mich interessieren ob jemande Erfahrung mit den Produkten von SOPHOS hat und wie sie preislich ca. liegen?

lg movie
Mitglied: 2hard4you
09.01.2012 um 14:20 Uhr
Moin,

in ner früheren Firma hatten wir das mal gelöst mit NetApp-Filer und Kryptoboxen, wobei ein DFS gelaufen ist.

Die normalen Administratoren sahen die Inhalte der Kryptoshares nur verschlüsselt, konnten damit aber Backups, den Usern Rechte erteilen auf die Shares etc. - die Securityadmins haben auf den Kryptoboxen - die die Verschlüsselung hergestellt haben, die User freigeschaltet, die ihre Daten unverschlüsselt sehen konnten.

Die Rollen der DomainAdmins und der Securityadmins waren strikt getrennt - die Mitgliedschaft in der einen Role schloß die andere Rolle aus.

Gruß

24

P.S. War kostenintensiv, aber sicher.
Bitte warten ..
Mitglied: movieaddicted86
09.01.2012 um 14:39 Uhr
Zitat von 2hard4you:
P.S. War kostenintensiv, aber sicher.

Genau das ist, was ich momentan zusätzlich auch noch herausfinden muss. Wir sind 16 Personen im Unternehmen und natürlich sollte
es nicht zu kostenintensiv sein. Aber danke schon mal für den kleinen Erfahrungsbericht
Bitte warten ..
Mitglied: C.R.S.
10.01.2012 um 02:24 Uhr
Zitat von movieaddicted86:
- EFS funktioniert nicht im Netzlaufwerk

Doch, zu dem Zweck ist EFS in einer Domain einsetzbar.

Ebenso würde mich interessieren ob jemande Erfahrung mit den Produkten von SOPHOS hat und wie sie preislich ca. liegen?

Die Dauerlizenz SG Lan Crypt liegt ca. bei 100€ pro Client.

Grüße
Richard
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Monitoring
gelöst Verschlüsselten Traffic nachträglich decodieren (3)

Frage von Mattismyo zum Thema Monitoring ...

Speicherkarten
gelöst Verschlüsselte USB-Sticks (19)

Frage von rudeboy zum Thema Speicherkarten ...

Windows 7
gelöst AutoLogon mit verschlüsseltem Passwort? (15)

Frage von tiny.deluxe zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
gelöst WSUS email Benachrichtigung verschlüsselt (1)

Frage von MichiBLNN zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (24)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (10)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Netzwerkmanagement
Suche eine Software für Cloudverwaltung (6)

Frage von tsunami zum Thema Netzwerkmanagement ...

Google Android
Musik Wiedergabe am PC mit Smartphone über Bluetooth steuern (5)

Frage von justlukas zum Thema Google Android ...