Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verschwundene Berechtigung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: panadur

panadur (Level 1) - Jetzt verbinden

08.05.2008, aktualisiert 10.05.2008, 2884 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

einer unsere Kunden verwendet für den Emailempfang ein gemeinsames Exchange Postfach für alle Mitarbeiter in seiner Firma. Des Weiteren ist es auf Kundenwunsch allen Mitarbeitern möglich Emails für ihre Kollegen zu versenden. Dazu haben wir die "Senden als " Berechtigung im AD gesetzt. Es funktionierte alles gute vier monate Reibungslos. Nachdem User A aber innerhalb des AD verschoben wurde kann ein anderer User (B) plötzlich keine Emails im Namen von A versenden. Nun wurde User A wieder in die ursprüngliche OU verschoben und die verschwundene Berechtigung wieder gesetzt, so dass der Emailversand klappt. Das Problem ist aber dass diese Berechtigung nach ein paar Stunden aus dem AD verschwindet, was keiner von uns so richtig nachvollziehen kann. Ich hoffe ihr könnt mir bei diesem Problem helfen.

Das Verwendete System ist Windows Server 2003 SBS
Als Client wird Windows XP SP2 mit Outlook 2003 verwendet.
Mitglied: filippg
08.05.2008 um 22:24 Uhr
Hallo,

ist A Mitglied einer privilegierten Gruppe? Etwa Admin, Backup-Operatoren...? Dann suche mal nach "AdminSDHolder". Bei den Nutzern werden die vergebenen Rechte automatsich alle 60 Minuten wieder zurückgesetzt.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
09.05.2008 um 01:16 Uhr
Moin,

manchmal wundert es einen schon, was für Konstruktionen da am Laufen sind. Ich hoffe, Du kriegst es hin.

Gruß,
Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: panadur
10.05.2008 um 09:43 Uhr
Hallo,

danke für den Tipp, der Benutzer ist Mitglied der Gruppe Domänen-Admins (wieso auch immer). Laut AdminCount wurde der Benutzer mal von SDHolder angefasst. nach einer manuellen Änderung von AdminCount auf 0 änderte sich der Wert nach einer Zeit auch wieder auf 1.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
10.05.2008 um 13:55 Uhr
Hallo,

hast du das Problem jetzt lösen können oder nicht?
Bei uns werden solche Probleme immer organisatorisch gelöst (ein Nutzer hat keinen privilegierten Account zu haben, und wenn er wirklich einen braucht, so muss dies ein separater Account sein), deswegen habe ich mich mit der technischen Lösung noch nicht wirklich befasst.
Es gibt von MS ja die Anleitung zum Anpassen des SDHolder-Objekts, die sieht aber eher unangenehm aus. Gibt es noch andere Lösungen? Account aus SD-Gruppe nehmen, Rechte setzen, wieder hochstufen o.ä.?

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Freigaben, Berechtigung Problem nach Deaktivierung von Vererbung (7)

Frage von opc123 zum Thema Windows Server ...

PHP
gelöst HTML2PDF - die verschwundene Datei (5)

Frage von WPFORGE zum Thema PHP ...

Windows Userverwaltung
gelöst Ordner Rechte Keine Zugriffsrechte trotz gesetzte Berechtigung (2)

Frage von Hans3003 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (31)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...