Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Versenden von Mails an 4000 Kunden

Frage Internet E-Mail

Mitglied: Ellerbrok

Ellerbrok (Level 1) - Jetzt verbinden

21.08.2009, aktualisiert 10:05 Uhr, 5649 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich bin auf der Suche nach einem Tool um unsere Firmen Newsletter an unsere Kunden zu versenden.

Hallo Leute,

in regelmäßigen Abständen versendet unsere Firma Newsletter, oder Messeeinladungen etc. an unsere Kunden.

Das Verfahren nach dem momentan vorgegangen wird ist echt kompliziert.

- Alle unsere Kunden sind ein einer MDB-Datenbank (das wird sich auch so schnell nicht ändern lassen)
- Unser Marketing mach vor einem Mailing ein Export aller vorhandenen eMail Adressen
- Jetzt werden jeweils 50 eMail-Adressen im Outlook in die BCC-Zeile der Newsletter-Mail eingetragen und das ganze versendet.
- Dann wird mit den nächsten 50 fortgefahren
- usw. usw. usw. bis alle 4000 durch sind.

DAS ist seeeehr zeitaufwendig, fehleranfällig und in meinen Augen auch völlig überflüssig.

Es gibt ja in Outlook in Verbindung mit Word die Möglichkeit eine Art Serienbrief nicht an den Drucker sondern an eMail-Empfänger zu schicken. Das können wir aber nicht nutzen, da in den meisten Fällen eine PDF Datei an die Mail angehängt werden muss, was leider mit der erwähnten Serienbrieffunktion nicht klappt.

Ich habe nach dem Thema Newsletter-Tool gegoogelt aber da finde ich nur Dinge, die man in seine Webumgebung einbauen soll, wo sich die interessenten ersteinmal selber anmelden und per "opt-it" etc. bestätigen müssen....
Ich bräuchte je aher so eine Art ... hmmm tja , man könnte es fast SPAM-Tool nennen um einfach EINE Mail am meine 4000 Kunden rauszuschicken.

SO. Nun endlich zu meiner Frage: WIE macht IHR das? Gibt es ein gutes Tool dafür?

Ach ja: Wir haben hier eine reine Windows Umgebung (Win2003 Server, WinXP clients). Also helfen mir Linux-Tools nicht weiter. Und es sollte relativ einfach Bedienbar sein, damit meine homies aus der Marketingabteilung das bedienen können.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Viele Grüße,
Marcel Ellerbrok
Mitglied: Arch-Stanton
21.08.2009 um 10:15 Uhr
interessenten ersteinmal selber anmelden und per "opt-it"
etc. bestätigen müssen....

ohne diese opt-in Bestätigung seid Ihr aber nur ein weiterer Spamversender gegen den rechtlich vorgegangen werden kann.

Rein technisch kann man es z.B. mit maxx pdf mailer lösen. Da wird eine personalisierte PDF-Datei an die Mail angehängt.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
21.08.2009 um 10:18 Uhr
Moin,
Das können wir aber nicht nutzen, da in den meisten Fällen eine PDF Datei an die Mail angehängt werden muss, was leider mit der erwähnten Serienbrieffunktion nicht klappt.

Wieso nicht? Hab gerade mal Folgendes durchgespielt: Word aus Office 2K3, Dokument erstellen, über Einfügen - Objekt die PDF-Datei einbinden, Serienbrieffunktion aktivieren und ab geht die Luzie.
Oder hab ich da was falsch verstanden? Wenn es ein Newsletter an alle Kunden werden soll, dann bekommen auch "alle" Kunden den Newsletter und nicht nur die meisten. Das muß dann halt intern geregelt werden.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: winworker
21.08.2009 um 10:20 Uhr
Schau dir mal www.supermailer.de an. Ist ein sehr gutes Newsletterprogramm zu einem moderaten Preis.
Bitte warten ..
Mitglied: Ellerbrok
21.08.2009 um 10:29 Uhr
Zitat von Arch-Stanton:
ohne diese opt-in Bestätigung seid Ihr aber nur ein weiterer
Spamversender gegen den rechtlich vorgegangen werden kann.

Na eben nicht, da die Kunden die einen Newsletter bekommen, dem beim Produktkauf zugestimmt haben. Und nachträglich ja nach jedem Newsletter die Möglichkeit haben per Mail an unser Marketing sich abzumelden.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
21.08.2009 um 10:48 Uhr
Ähm - sorry, aber warum macht ihr das so umständlich?

Zum einen würde ich notfalls 2 Adressbücher pflegen - eins in Outlook, eins in der Access-DB. Ist zwar eigentlich doppelte Arbeit - aber weniger Action als immer mit Export usw. zu arbeiten!

Dann: Warum 50 Leute in BCC? Wir nageln hier die mit 400-500 Leuten raus -> rein in BCC und gut ist (allerdings sind das hier andere Daten - bei uns haben die Kunden gefragt ob man die in diesen Verteiler aufnehmen kann...)

Ein "Spam-Tool" zu verwenden wäre zwar in der Sache möglich -> nur dann solltest du bedenken das die wenigsten Spam-Tools dafür geschrieben sind die Mails *sauber* zu verteilen! D.h. der Header ist gerne mal so vollgemüllt das die Spam-Filter das ding schon wegwerfen. Ggf. mal das falsche Tool für Kunden-Newsletter...

Ich würde wenn überhaupt somit nach nem Tool suchen womit ich aus Outlook die MDB als Adressbuch ziehen kann...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Groupware
Newsletter Mails vom Webserver oder Mailserver versenden? (10)

Frage von Lakatusch zum Thema Groupware ...

Windows 10
Skript zum Auslesen und Automatischen Versenden von E-Mails (3)

Frage von weber4134 zum Thema Windows 10 ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook soll grundsätzlich nur HTML-Mails versenden (1)

Frage von Laufenfeuer zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
Outlook und das Versenden von E-Mails über ein Alias (7)

Frage von Estefania zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...