Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Verständnisfrage zu RAM-Inkompatibilität

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: Dagobert

Dagobert (Level 1) - Jetzt verbinden

02.10.2012, aktualisiert 14:04 Uhr, 3617 Aufrufe, 9 Kommentare

Servus an alle RAM-Experten!

Ich habe ein Board vorliegen, das 4 Bänke hat und ECC-RAM bis 32 GB (4x8 GB) unterstützt. Auf der Memory QVL von Asus wird leider nicht mitgeteilt, welche der 8GB-Module ECC unterstützen, was die Suche nach passendem RAM sehr erschwert. Testhalber habe ich RAM eingesetzt, der hier noch auf Halde liegt - das Board sagt keinen Piep, die RAM-LED des Boards leuchtet rot. Mit einem anderen non-ECC-Riegel läuft das Board.

Meine Frage ist in letzter Konsequenz, welche RAM drauf passt, jedoch möchte ich zunächst wissen: woran hätte ich erkennen können, dass dieser RAM (siehe unten) nicht passen dürfte?

Hardware ist folgende:
CPU: AMD FX 8120 (http://products.amd.com/en-us/DesktopCPUDetail.aspx?id=771&f1=AMD+F ... )
Board: http://www.asus.com/Motherboards/AMD_AM3Plus/M5A99FX_PRO_R20/#specifica ... Mem.-QVL: http://dlcdnet.asus.com/pub/ASUS/mb/SocketAM3+/M5A99FX_PRO_R20/M5A99FX_ ...
Nicht passender RAM: Kingston KVR1333D3Q8R9S/8G (8 GB ECC) : http://www.valueram.com/datasheets/KVR1333D3Q8R9S_8G.pdf
Mitglied: Dobby
02.10.2012 um 13:51 Uhr
Hallo Dagobert,

schau bitte einmal hier auf der Webseite von Kingston nach und und wähle einmal Dein Mainboard aus, dann wird Dir dort auch der richtige oder besser noch der kompatible RAM von Kingston angezeigt!

Links sind zwei Knöpfe mit den Beschriftungen Server und Desktop und Notebook!

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Philipp711
02.10.2012, aktualisiert um 15:23 Uhr
Hi,

ich gehe davon aus, dass das Board nur Non-ECC-RAM unterstützt.

Zumindest stehts so unter "Specification/Memory" in dem von dir angegebenen Link. Es steht nicht wirklich was von ECC-RAM in den Spezifikationen

Gruß

P.S.: Sorry hab das "ECC" überlesen! Vergiss meinen Post
Bitte warten ..
Mitglied: Dagobert
02.10.2012, aktualisiert um 14:07 Uhr
Hi Philipp.

Das Board unterstützt ECC. Lies nochmal nach bei Asus:
4 x DIMM, Max. 32GB, DDR3 2133(O.C.)/1866/1600/1333/1066 MHz ECC, Non-ECC, Un-buffered Memory, Dual Channel Memory Architecture
Bitte warten ..
Mitglied: Dagobert
02.10.2012 um 14:09 Uhr
Servus Dobby,

das Suchapplet bei Kingston spuckt die selben Module aus, die auf der QVL von Asus stehen - soweit so schön - glücklicherweise steht bei Kingston natürlich, welche ECC können. Ein passendes Modul wäre gefunden, danke!

Zu meiner eigentlichen Verständnisfrage: das inkompatible ist ein quad-ranked, während die kompatiblen alle dual ranked sind.
Theoriefrage: warum passt quad-ranked dem Board/Prozessor nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: Philipp711
02.10.2012, aktualisiert um 15:24 Uhr
Zitat von Dagobert:
Hi Philipp.

Das Board unterstützt ECC. Lies nochmal nach bei Asus:
> 4 x DIMM, Max. 32GB, DDR3 2133(O.C.)/1866/1600/1333/1066 MHz ECC, Non-ECC, Un-buffered Memory, Dual Channel Memory
Architecture


Stimmt Danke! Habe nur dünn drüber gelesen und dabei ist mir wohl nur das "Non-ECC" ins Auge gesprungen!

Sorry nochmals!
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
02.10.2012 um 15:29 Uhr
Zitat von Dagobert:
Servus Dobby,
Servus, Grützi und hallo,

das Suchapplet bei Kingston spuckt die selben Module aus, die auf der QVL von Asus stehen - soweit so
schön - glücklicherweise steht bei Kingston natürlich, welche ECC können. Ein passendes Modul wäre
gefunden, danke!
Kein Thema, ASUS und alle anderen Mainboard Hersteller können einfach nicht alle auf dem Markt befindlichen RAM Module testen, dann zahlst Du/Wir uns dämlich! Aber Kingston hat natürlich einen
triftigen Grund möglichst alle Mainboards zu testen, denn die wollen Ihren RAM verkaufen!!!!!!

Zu meiner eigentlichen Verständnisfrage: das inkompatible ist ein quad-ranked, während die
kompatiblen alle dual ranked sind.
Das ist wie mit Autos und Benzin, Du kaufst einen Benziner und musst ergo Benzin tanken und wenn Du einen Diesel kaufst musst Du eben Dieselkraftstoff tanken!!!!
Nur bei Rechnern kann man oftmals mittels eines Biosupdates nachhelfen, zwar nicht immer, aber ab und an, je nach dem was verbaut wurde.

Theoriefrage: warum passt quad-ranked dem Board/Prozessor nicht?
Warum tankst Du Diesel und nicht Benzin?

Gruß
Dobby

P.S. Wenn es das dann war bitte noch den Beitrag auf, erledigt setzten, danke.
Bitte warten ..
Mitglied: Dagobert
02.10.2012 um 15:34 Uhr
Warum tankst Du Diesel und nicht Benzin?
Tja, das ist einfacher zu beantworten als die RAM-Frage. Warum kann das Board nun nicht mit QUAD? Wenn Du es nicht weißt, lasse ich es noch offen. [Bios ist schon das neueste]
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
02.10.2012 um 17:24 Uhr
Hallo,

Tja, das ist einfacher zu beantworten als die RAM-Frage.
Nein, ist es nicht, der Hersteller des Mainbaords verbaut Teile und gibt die Spezifikationen vor, die
er selber für richtig hält und das ist eben mitunter etwas anderes als was Du benötigst!

Du hättest ja vorher auch einmal genauer hingucken können, dann hättest Du hinterher nicht das Problem und zum Anderen nicht die Wissenslücke!

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Dagobert
02.10.2012 um 18:32 Uhr
Da Asus eine große Liste veröffentlicht hat (mittlerweile online Hunderte Ram-Riegel, im Handbuch nur einige wenige), sollte man meinen, dass man seinen RAM leicht findet - ich brauche aber ECC. Und ECC-RAM gibt es dort explizt ausgewiesen ganze 6 - die Kingston waren, obwohl teilweise in der Tat ECC, nicht als solche ausgewiesen.

So kam die Frage auf, ich denke, das kann man verstehen. Kingston ist ok und es ist schön, dass sie ein solches Suchapplet bieten. Aber, auch wenn das Leben kein Wunschkonzert ist, wäre es angenehm, eine Preissuchmaschine anzuwerfen: DDR3 ECC 8GB - und ab. Dann einen Filter setzen auf Dual Rank und gut. Das kann ich nur, wenn Asus mir sagen würde, dass z.B. Dual Rank generell funktionieren müsste - tun sie aber nicht, Asus macht in seinen Angaben gar keine Einschränkungen (andere Hersteller machen das und auch Asus macht das - bei anderen Produkten habe ich es schon gesehen) nur den Hinweis auf die QVL - und natürlich heißt das nicht "nur die QVL-Teile laufen und sonst keine" - das sollte klar sein.

Wie dem auch sei, ich würde gerne verstehen, was an dem Quad inkompatibel war und warum. Und wenn ich es nicht hier finde, dann schreib ich halt eine Mail an Asus und an Kingston - versuchen kann man es ja. Wenn was kommt, informiere ich Euch.

Habe kompatible Riegel bestellt, somit kein Problem mehr.
Danke.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
RAM Berechung für TS (5)

Frage von MegaGiga zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Ktpass für Anmeldung von LAMP an Win-Domäne (Verständnisfrage)

Frage von pablovic zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Verständnisfrage: "Vollzugriff" in Exchange (17)

Frage von honeybee zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...