Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Verständnisfrage zum Remotedesktop (Server zu Client)

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: -Giraffe-

-Giraffe- (Level 1) - Jetzt verbinden

21.03.2013, aktualisiert 13:41 Uhr, 1703 Aufrufe, 4 Kommentare

Guten Tag zusammen,

ich möchte mich von meinem Server zu den Clients remote verbinden um den Desktop zu sehen und interagieren zu können. Auf den Clients gibt es nur einen Account, und mit genau diesem soll die Remoteanmeldung vollzogen werden, nicht mit meinem Adminaccount. Ich möchte genau die Dateien etc. sehen die täglich benutzt werden.

Ich habe diesen Account zu der Sicherheitsgruppe "Remotebenutzer" hinzugefügt und auf dem Client unter Systemeigenschaften -> Remote -> Benutzer auswählen ebenfalls den User hinzugefügt.

Meine Verständnisfrage: Wieso muss ich dem Client sagen wer sich anmelden darf obwohl ich zugleich im AD festgelegt habe wer die Rolle Remotedesktopbenutzer haben soll.

Gruß und Dank

Mitglied: KowaKowalski
21.03.2013 um 14:04 Uhr
Hi Langhals,


in diesem Link findet sich die Antwort.

"Die Gruppe Remotedesktopbenutzer auf dem Server mit dem Host für Remotedesktopsitzungen wird verwendet, um Benutzern und Gruppen die Berechtigung zur Remoteanmeldung an einem Server mit dem Host für Remotedesktopsitzungen zu erteilen."


Die Remotedesktopbenutzer haben also nix mit der Anmeldung (per RDP) an einem Klienten zu tun.



Mit freundlichen Grüßen
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
21.03.2013, aktualisiert um 15:40 Uhr
Hi

Intressant wäre auch um welchen Server es sich handelt. Wenn du zb. einen SBS 2011 oder 2008 hast kannst du dich am Remotewebarbeitsplatz mit den jeweiligen benutzern anmelden und auch auf den PC des Benutzers verbinden wenn du den PC in der SBS Konsole dem Benutzer zugeteilt hast.

PS: Wenn du einen normalen Server hast aber die Funktion des Remote Webarbeitsplatzes für deine Benutzer brauchst dann wäre hier eine Lösung http://www.privacy-cube.com/

Leider hast du nicht beschrieben warum du den zugriff willst ?

LG
Bitte warten ..
Mitglied: dog
21.03.2013 um 17:48 Uhr
Hört sich so an, als wolltest du Remoteadministration machen.
Was du willst ist VNC oder ein anderes Programm für Desktopspiegelung.

Remotedesktop kann weder einen angemeldeten Benutzer überwachen / mit dem interagieren, noch einen Benutzer impersonieren, noch zeigt es 1:1 was der lokale Benutzer sieht.
Bitte warten ..
Mitglied: -Giraffe-
21.03.2013 um 22:59 Uhr
Hi.

Danke Kowalski für den Link, dass brachte Licht ins Dunkel. Der Satz von Microsoft ist ein wenig tükkisch denn ich muss noch die "Anmeldung an Terminaldienste" zulassen.

@Ausserwoeger Es handelt sich um einen Server 2008 R2. Ich möchte zugreifen um einfach ein paar Dinge von zu Hause testen zu können nach Feierabend. Z.B. richte ich eine GPO ein und möchte schauen wie sie sich auswirkt etc.

@dog Fast richtig, wie schon oben erwähnt. So richtig spiegeln brauche ich nicht da nach Feierabend jeder abgemeldet ist und ich mich Remote mit dem selben User neu anmelden kann und eh die gleiche Umgebung vorfinde. Bei deinem letzten Absatz sagt mir mein Bauchgefühl das er nnicht ganz stimmig ist.

Egal, ich mach das Ding mal dicht hier. Danke an alle.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...