Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Verständnisfragen zu bacula

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: Trubadix

Trubadix (Level 1) - Jetzt verbinden

20.03.2010 um 10:28 Uhr, 2845 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

ich habe begonnen mich mit bacula zu beschäftigen.

Beim Durcharbeiten der Dokumentation, bin ich jedoch auf einen Punkt gestoßen, an dem ich nicht weiterkomme.

In den meisten Konfigurationsdateien, die man im Netz findet, steht die folgende Befehlskette:

01.
  RunBeforeJob = "/etc/bacula/make_catalog_backup bacula bacula GeheimesDBPasswort" 
02.
  RunAfterJob  = "/etc/bacula/delete_catalog_backup"
Warum erzeuge ich eine Sicherung dr Datenbankvor dem Backup, wenn ich diese nach dem Backup wieder lösche?

Logisch würde ich es finden, wenn es andersherum wäre. Ich lösche ein altes Backup und ersetzte es durch ein neues.

Gruß

Daniel
Mitglied: Davka28
LÖSUNG 27.03.2010, aktualisiert 26.03.2014
Hallo,

das ist gar nicht so unlogisch wie du im ersten Moment denkst!

Gehen wir davon aus du verwendest für deine Sicherungen ein Tape.

Nun läuft der JOB durch. Zunächst erstellt Bacula demnach mit "RunBeforeJob" ein Backup deiner aktuellen Bacula-Datenbank! Ist das Backup der DB erzeugt wird diese auf das Tape geschrieben und ist somit gesichert. Nach Abschluss des JOB wirde das erzeugte Backup nicht mehr benötigt, da es auf dem Tape gesichert wurde. Folglich wird diese dann durch "RunAfterJob" gelöscht!

Es ist quasi eine temporäre Sicherung, die dann weiter auf das Sicherungsmedium geschoben wird.

Hoffe ich hab mich Verständlich ausgedrückt

Gruß

David
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...