Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie versteckt man die Proxy-Einstellungen für Benutzer in Browsern?

Frage Microsoft

Mitglied: icke68746

icke68746 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.02.2011 um 17:47 Uhr, 5072 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo alle miteinander!

Ich möchte auf einem Laptop mit 7 Benutzern (nur lokal) den Internetzugang über ein Firmennetzwerk (Proxy) einstellen, allerdings sollen die Benutzer nicht die eingestellte IP-Adresse und den Port sehen. Auf dem Laptop sind vier Browser installiert (Chrome, Internet Explorer, Firefox und Opera). Leider benötigen die GPO´s eine Domänenanmeldung, die ich nicht habe. Im Internet Explorer und in Chrome habe ich die Einstellungen bereits gesperrt, in dem ich den Zugriff auf die inetcpl.cpl gesperrt habe (vielleicht etwas primitiv?). Nur die anderen beiden Browser sperren den Zugriff auf ihre Einstellung nicht mit. Wie kann ich die Einstellungen für alle Browser sperren?
Hintergrund ist folgender: Die einzelnen Benutzer sollen die Proxyeinstellungen nicht auf die Rechner im Firmennetzwerk übertragen können. Deshalb ist es wichtig, das sie die Proxyeinstellungen nicht sehen.
Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt. Es ist mein erster Eintrag in dieses Forum. Meine Suche im Internet war bisher nicht erfolgreich.

Gruß Icke
Mitglied: linguin
19.02.2011 um 18:04 Uhr
Hallo,

werden denn auch alle 4 Browser benötigt ?
Ich kenne es von meinen Firmen das wir da IE und FireFox benötigen!
Wieso sollen es die User nicht sehen ?

Wenn du die Einstellungen nicht sperren kannst gibt es noch die Möglichkeit für einen Proxy Script dann sieht man zwar den Script aber nicht die IP und den Port vom Proxy falls das hilft !

Linguin
Bitte warten ..
Mitglied: icke68746
19.02.2011 um 18:47 Uhr
Hallo Linguin,
naja, der Laptop ist ein privater und nur als\"Gast" im System.
Wie funktioniert das mit dem Proxy Script? Das wäre eine Lösung, habe ich aber noch nicht gemacht.
Oder wäre es möglich einen zweiten Proxy auf dem Laptop laufen zu lassen (127.0.0.1) und dann auf den Firmenproxy umzuleiten? Danke!

Gruß Icke
Bitte warten ..
Mitglied: linguin
19.02.2011 um 18:52 Uhr
Hallo,

was genau möchtest du denn nicht was sie sehen ????

Was ist es für ein Proxy Server ? Windows / Linux ???

Bischen mehr Infos bitte ;)

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
19.02.2011 um 19:03 Uhr
Hallo,

such mal nach Transparenten Proxy. Das sollte dir weiterhelfen
Bitte warten ..
Mitglied: icke68746
19.02.2011 um 19:03 Uhr
Sie sollen die Proxy IP und den Port nicht sehen. Es ist ein Windows Server 2003.
Wenn sie die Einstellungen auf die Firmenrechner übertragen, kommen die ins Internet, wo sie nicht hinsollen. Das ist das, was ich verhindern möchte. Da der Laptop privat ist, spart er so die Internetgebühren.
Bitte warten ..
Mitglied: linguin
19.02.2011 um 19:47 Uhr
Mh sie sollen nicht ins internet mit dem Firmen Rechner .. und deswegen die einstellungen vom proxy nicht über tragen können ok

Dann sperre ich die IP Adressen von den Rechnern die nicht ins netzt sollen einfach in der firewall .. und gut
Bitte warten ..
Mitglied: icke68746
19.02.2011 um 20:42 Uhr
Tja, das hat dann der Netzwerkadministrator wohl vergessen.
Ich probiere es mal mit dem Script. Und wenn es nicht klappt, müssen die anderen Browser wohl runter. Danke erstmal.

Gruß Icke
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
19.02.2011 um 20:47 Uhr
Zitat von icke68746:
Tja, das hat dann der Netzwerkadministrator wohl vergessen.
Ich probiere es mal mit dem Script. Und wenn es nicht klappt, müssen die anderen Browser wohl runter. Danke erstmal.

Gruß Icke

Ich verstehe eh nicht warum's mehr als einer sein muss.
Bitte warten ..
Mitglied: linguin
19.02.2011 um 20:48 Uhr
Hey,

ok das versteh ich jetzt nicht! Also du bist nicht der Netz - Admin ?

Auf die Frage warum 4 Browser hab ich auch keine Antwort bekommen ..

Und Der Netz - Admin könnte das Sperren nachholen !?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Gleiche Einstellungen für alle Benutzer des Terminal Servers (1)

Frage von VanillaSoap zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Proxy-Firewall Einstellungen in Excel? (4)

Frage von BlueShadow9 zum Thema Microsoft Office ...

Ubuntu
gelöst Firefox Einstellungen sperren Proxy (4)

Frage von mike7050 zum Thema Ubuntu ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (20)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (19)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

Windows Userverwaltung
Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (17)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...