Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Versuche auf Rechner mittels PXE XP zu installieren, aber wie geht das?

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: 47758

47758 (Level 1)

06.05.2007, aktualisiert 21.03.2009, 6995 Aufrufe, 1 Kommentar

Ich habe einen Zweitrechner Ohne CD oder DVD. Und auch kein Floppy.

Mit Stick könnte ich das Problem lösen, aber da gibts auch Probleme.

Folgendes Problem/Frage:
Ich habe meinen normalen XP-Home Rechner mit allem drum und dran gestartet,
und den Zweitrechner mittels LAN Kabel verbunden.

Wenn ich den Zweitrechner starte,
sagt dieser beim booten....

"PXE-E05, Lan adapters configuration is curuppted or has not been initialized.
The Boot Agent cannot continue."

So. Jetzt gibts 2 Möglichkeiten.
Installieren mittels USB, aber mir wäre lieber ich könnte einfach mittels Netzwerk,
also diesem PXE-dingsbums, von meinem normalen Rechner aus mittels Installations CD installieren, etc.

Ich kenn mich da gar nciht aus, und von den threads werd ich auch nicht recht schlauer.
Einzig, den "Tftp32 by Ph. Jounin" habe ich gedownloaded und gestartet.

Aber wie man dieses Ding einstellt und was noch zu tun ist, ... keine Ahnung.
Kann mir da wer weiterhelfen ? bitte betrachtet mich als laien und verwendet daher so wenig
Fachausdrücke wies geht.

Danke, hinterlj.
PS: ich bin nur an dieser Lösung interessiert. Das ich mir ein usb-cdrom zulegen könnte weiß ich selber auch.
Nein ich würde dieses PXE wirklich gerne verstehen
Mitglied: BartSimpson
06.05.2007 um 12:02 Uhr
Die Fehlermeldung deutet drauf hin, der er erst gar nicht die PXE Teil aus dem BIOS korrekt ausführen kann. Aber zum Auflauf von PXE(wenn es korrekt geladen worden ist).
1. Der Rechner holt sich via DHCP eine IP Adresse und die Adresse eines tftp Servers, sowie die zu ladende Datei.(es können optional noch mehr Parameter geladen werden)
2. Dann wird die geladenen Datei ausgeführt. (welche den Rest lädt und ausführt)
Das Windows Setup kannst du nicht direkt via PXE starten. Dazu brauste du einen Windows Server.(da auf der CD die Dateien Fehlen).
Als Trick(wenn der Rechner genug Arbeitsspeicher hat) kannst du eine mithilft von syslinux und einer MS DOS Startdiskette ein ca 700MB großes Abbild der CD + MS DOS erstellen. und das denn starten.
(Dafür sollte der Rechner min. 1GB RAM haben)
Dann startest du davon das XP setup.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation
PXE Boot-Von CD Starten (2)

Frage von STITDK zum Thema Windows Installation ...

Windows Server
WDS mit PXE Linux (3)

Frage von HansWurstAugust zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SCCM und WDS Server als separate Verteilungspunkte über PXE konfigurieren (1)

Frage von MiMa89 zum Thema Windows Server ...

Sonstige Systeme
OpenThinClient OTC - PXE Boot klappt nicht (9)

Frage von TechnoRag zum Thema Sonstige Systeme ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
gelöst Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (26)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (16)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
FTTH bzw FTTB Router (13)

Frage von ukulele-7 zum Thema Router & Routing ...