Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verteiler für externe Mail-Adressen in Exchange 2003

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: departure69

departure69 (Level 2) - Jetzt verbinden

30.05.2014 um 11:29 Uhr, 1787 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo.

Ich möchte/muß einen Verteiler für 30 externe Mail-Adressen in Exchange 2003 anlegen.

Ich weiß, daß jeder externe Kontakt im AD angelegt werden muß und diese Kontakte dann als Mitglied in den Verteiler aufgenommen werden.

So weit, so schlecht.

Ich habe nun in einer eigenen OU ein paar externe Testkontakte angelegt, inhaltlich steht darin jeweils nur Name und Vorname und die externe Mail-Adresse. Zusätzlich habe ich eine globale Verteilergruppe angelegt (der Gruppe selber habe ich keine Mail-Adresse gegeben) und die vorgenannten Testkontakte darin aufgenommen.

Problem:

Die Verteilergruppe erscheint in Outlook nicht, weder in der globalen Adreßliste, noch in "alle Gruppen".

Wo liegt mein Fehler?

Wäre klasse, wenn jemand etwas dazu wüßte.

Vielen Dank.


Viele grüße

von

departure69
Mitglied: SlainteMhath
30.05.2014 um 11:38 Uhr
Moin,

(der Gruppe selber habe ich keine Mail-Adresse gegeben
[...]
Die Verteilergruppe erscheint in Outlook nicht
Warum sollte sie auch, wenn sie keine Email Adresse hat?

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
31.05.2014 um 16:34 Uhr
Hi,
sowohl die Kontakt-Objekte als auch das Verteilergruppen-Objekt müssen im Exchange emailaktiviert sein.

E.
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
05.06.2014, aktualisiert um 08:55 Uhr
@emeriks:

Hallo.

Vielen Dank für Deine Antwort.

Hab' jetzt über Kontextmenüeintrag "Exchange-Aufgaben" sowohl die Kontakte als auch auch die Verteilergruppe emailaktiviert. Der Verteilergruppe habe ich jetzt die Mail-Adresse "teststar@firma.de" gegeben, also als Mail-Domäne diejenige unserer Organisation, den Kontakten jedoch "nur" ihre echten, externen Adressen.

Ist das nun so in Ordnung?

Wo müßte die Verteilgruppe dann auftauchen? In der globalen Adressliste? Oder in "Alle Gruppen"?


Nochmals danke.

Grüße

von

departure



Arrgh, warum kann ich denn hier keinen Screenshot hochladen?
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
05.06.2014 um 09:33 Uhr
Hab' jetzt über Kontextmenüeintrag "Exchange-Aufgaben" sowohl die Kontakte als auch auch die
Verteilergruppe emailaktiviert. Der Verteilergruppe habe ich jetzt die Mail-Adresse "teststar@firma.de" gegeben, also
als Mail-Domäne diejenige unserer Organisation, den Kontakten jedoch "nur" ihre echten, externen Adressen.

Ist das nun so in Ordnung?
Ja.

Wo müßte die Verteilgruppe dann auftauchen? In der globalen Adressliste? Oder in "Alle Gruppen"?
Das hängt jetzt davon ab, wie Du die Adressisten und Globalen Adresslisten konfiguriert hast.
Aber ja, wenn alles noch ist wie nach Grundinstallation, dann sollte die Gruppe in beiden Listen auftauchen. Das kann u.U. ne Weile dauern. U.a. müssen sich die Outlook Clients erst die aktuellen Listen runterladen. Das passiert i.A. beim Starten von Outlook. Kann man aber auch manuell auslösen.

E.
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
05.06.2014, aktualisiert um 15:03 Uhr
@emeriks:

Vielen dank für Deine Antwort.

Der Verteiler ist jetzt überall, wo er auftauchen sollte, sichtbar, hat nur etwas gedauert. Und er funktioniert, die Testmail ist an den externen Mailkonten angekommen, soweit wunderbar.

Jetzt habe ich aber ein neues Problem. Hab' gleich danach mal in die Exchange-Logs geschaut (bzw. in das letzte, aktuelle). Die 30 Adressaten werden dort dargestellt, doch in keiner dieser Zustellungszeilen taucht mein Absendername auf. Dort, wo eigentlich <vorname.nachname@firma.de> stehen müßte (hab's mit anderen versendeten Mails verglichen), steht jetzt nur noch <>, der Absender zwischen diesen beiden Zeichen (<>) fehlt. Jetzt hab' ich natürlich Angst, daß ich (bzw. mein Exchange-Server) bald global geblacklistet wird, weil der Absender fehlt.

Weißt Du oder jemand anderer dazu vielleicht auch noch etwas?

Wäre klasse.

Vielen Dank.


Grüße

von

departure69


EDIT: Jetzt hat sich doch noch was geändert:

Der Absender fehlt im Logfile nur dann, wenn ich das Plus-Zeichen vor dem Verteiler (das Plus-Zeichen, mit dem man sich in Outlook alle Adressaten in dem Verteiler anzeigen läßt, also die komplette Liste, die danach auch nicht mehr eingeklappt werden kann) nicht betätige. Hab' jetzt auch festgestellt, daß in diesem Fall die Mails auch nicht zugstellt werden. Klappe ich die Liste mit dem Plus-Zeichen auf, werden die Mails zugestellt und das Logfile enthält auch meinen Namen als Absender.

Was ist denn das jetzt wieder für ein blöder Kram? Ich mußte bei der Nutzung einer Verteilerliste noch nie das Plus-Zeichen betätigen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange mehrere E-Mail Adressen und Senden Als (7)

Frage von ketanest112 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2003 auf 2007 Implace Migration (18)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Linux
gelöst E-Mail Adressen zählen (2)

Frage von plutowitsch zum Thema Linux ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...