Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Vertrauensstellung W2000 <--> W2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Micholos

Micholos (Level 1) - Jetzt verbinden

20.12.2004, aktualisiert 22.12.2004, 14196 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich hab ein Problem beim einrichten einer Vertrauensstellung zwischen einem DC1 W2000 Server und einem DC2 W2003 Server.

DC1: DNS, DHCP, WINS, AD
DC2: DNS, AD

Beim Versuch eine Vertrauensstellung herzustellen erhalte ich folgende Fehler:

Die Verifizierung des sicheren Kanals auf dem Domänencontroller ist fehlgeschlagen. Fehler: Die Sicherheitsdatenbank auf dem Server enthält kein Computerkonto für diese Arbeitsstationsvertrauensstellung.

Das erneute Festlegen des sicheren Kanals auf dem Domänencontroller ist fehlgeschlagen. Fehler: Die Sicherheitsdatenbank auf dem Server enthält kein Computerkonto für diese Arbeitsstationsvertrauensstellung.

Die Verifizierung des sicheren Kanals auf dem Domänencontroller ist fehlgeschlagen. Fehler: Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden, oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden.

Das erneute Festlegen des sicheren Kanals auf dem Domänencontroller ist fehlgeschlagen. Fehler: Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden, oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden.


Kann jemand was damit anfangen, bin ziemlich unerfahren auf dem Gebiet.

Vielen Dank schonmal
Mitglied: Micholos
20.12.2004 um 13:42 Uhr
Hab noch was vergessen, Ping zwischen den beiden geht mit Name und IP einwandfrei.
Den Admin des W2000 konnte ich zu den Admins des W2003 hinzufügen aber leider nicht umgekehrt
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
20.12.2004 um 14:08 Uhr
... geht auch ein "nslookup <computername>, wobei der Computername einer aus der "vertrauten Domäne" ist?
Ich vermute, Du musst beim "DNS" -> "Forwarding" zusätzlich zu "Alle anderen Domänen" einen Neu-Eintrag auf "Domäne A":

"Domäne B" mit IP-Adressen der DNS-Server der Domäne B

... und umgekehrt ---


Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: Micholos
20.12.2004 um 15:32 Uhr
Hallo Atti,

hab noch mal mit DNS rumgespielt, jetzt geht´s. Weiß allerdings nicht so richtig wieso. Naja hauptsache es geht.
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
22.12.2004 um 21:12 Uhr
... na, das ist ja dann nicht sehr hilfreich für andere User ... Kannst Du nicht wenigstens ungefähr angeben, wie Du Dein DNS auf den Domänen-Contollern eingerichtet hast?

gruß

Atti
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst W2k8 + W2k12 -Domänen Vertrauensstellung - Gruppen (3)

Frage von cordial zum Thema Windows Server ...

DNS
gelöst PC nicht in Sicherheitsdatenbank - keine Vertrauensstellung (2)

Frage von JensDND zum Thema DNS ...

Windows Server
gelöst Domänen Vertrauensstellung auf weniger DCs einschränken (7)

Frage von Diablo84hls zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(5)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (19)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...