Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verwaltung von Internetzugriffen in einem Netzwerk

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: gutenTag

gutenTag (Level 1) - Jetzt verbinden

31.12.2010 um 09:05 Uhr, 2596 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Freunde!

1.Ich wurde von meinem Chef beauftragt, zu verhindern, dass über den Internetanschluss meiner Firma auf Seiten wie wer-kennt-wen, Facebook, oder meinVZ zugegriffen wird. Insbesondere soll ich den Zugriff auf die Server von World of Warcraft verhindern. Wie stelle ich das am besten an?

2.Wenn man diese Seiten nicht sperren kann, gibt es eine Möglichkeit auszulesen ob und/oder wer auf welche Seiten im Internet zugreift um die Person(en) gegebenenfalls persönlich abzumahnen?

Grüße und gutenTag..
Mitglied: maretz
31.12.2010 um 09:09 Uhr
Moin,

aufgrund deiner extrem umfangreichen Info antworte ich mal genauso umfangreich:

1) Squid + SquidGuard

2) Hängt von der BV ab

Gruß

Mike
Bitte warten ..
Mitglied: 71939
31.12.2010 um 09:16 Uhr
Hallo,

nun, das hängt zu 1 mal davon ab welche Hardware die Firma für den Internetzugang verwendet. Schreib da mal was.

Zu 2 rate ich mal nach Betriebsvereinbarung zu googlen. Manche Chefs haben die Vorstellung jeden Tastenanschlag ihrer Mitarbeiter aufzuzeichnen, aber ohne richtige Betriebsvereinbarung kannst Du sie nicht mal für den Besuch von wkw abmahnen. Kommt ja auch darauf an ob es während der Arbeitszeit oder in der Pause geschieht. In einem Betrieb für den ich tätig bin ist den Mitarbeitern ausdrücklich die private Nutzung des Internet untersagt, auch der Empfang von privaten E-Mails. Alle geschäftlichen E-Mails gehen auch an den Chef. Die Mitarbeiter wissen das und verhalten sich entsprechend der Betriebsvereinbarung.

In einem anderen Betrieb steht der Chef auf dem Standpunkt das sich seine Mitarbeiter in der Pause ruhig mal bei Aldi nach Sonderangeboten umschauen dürfen. Auch Foren mit dienstlichem Bezug sind kein Tabu, allerdings Sex und Onlinespiele (also Onlinespiele während der Pausen werden geduldet).

Beide Betriebe fahren damit gut, allerdings fällt mir auch daß die eher technikfreundlichen Mitarbeiter in Betrieb 2 sitzen.

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: education
31.12.2010 um 09:28 Uhr
kleiner tip.
lass die finger davon. das sollte lieber eine fachfirma machen,
geht was schief bist du der dodel und hältst den kopf hin.
Bitte warten ..
Mitglied: gutenTag
31.12.2010 um 09:29 Uhr
Erstmal danke für die schnellen Antworten!

Es ist bei uns leider der Fall, das viele Mitarbeiter während der Arbeitszeit private Dinge wie z.b. private Mails oder social Networks aufrufen, oder sogar mehr oder weniger kurz in WoW reinschauen. Die Betriebsordnung untersagt jedoch private Internetnutzung während den Arbeitszeiten. Wie auch immer..

Da ich im Moment im Urlaub bin, habe ich keine Möglichkeit festzustellen um welches Gerät es sich beim Router genau handelt.

Sicher ist jedoch das es sich um einen Speedport von der Telekom handelt.
Bitte warten ..
Mitglied: 71939
31.12.2010 um 10:07 Uhr
Hallo,

was heißt Betriebsordnung? Einfach eine Anweisung vom Chef, oder wie?

Google mal nach Betriebsvereinbarung und lade ein paar runter, ich glaube beim Datenschutzbeauftragten in RLP gibt es eine. Da seid ihr auf der sicheren Seite.

Ich meine, WoW während der Arbeitszeit ist eine Frechheit. Ebenso soziale Netzwerke. Über kurz Mails abrufen weil man auf eine wichtige Nachricht wartet, könnte man drüber reden, aber nur aus wichtigem Grund. Man telefoniert ja auch nicht ständig privat mit einem Kegelfreund während der Arbeitszeit, oder? Deine Kollegen haben eine seltsame Vorstellung, ich glaube in diesem Betrieb läuft noch mehr schief.

Noch etwas, habt Ihr einen Datenschutzbeauftragten? Dann laß den das machen, oder mit ihm zusammen. Du kommst in Teufels Küche wenn Du einen falschen Tritt machst.


Öhem, Speedport? Das ist ein Spielzeug für den Hausgebrauch, geht vielleicht noch in einer zwei- oder drei Leutefirma. Aber in einem größeren Betrieb? Da sollte wohl ein Rechner mit einer extra Firewall etc. vorgeschaltet werden. Über wieviel Leute und was für ein Netzwerk reden wir eigentlich? Server etc.?

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
31.12.2010 um 15:32 Uhr
Auf dem Router oder FW die Ports für WoW sperren mit einer Accessliste:
http://portforward.com/cportsnotes/battlenet/wow.htm
und schon ist auch Ruhe mit WoW spielen !!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom blockiert immer noch den Port 7547 in ihrem Netz

(3)

Erfahrungsbericht von joachim57 zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
WDMYCLOUD nicht im Netzwerk sichtbar (4)

Frage von Ully45 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows 10
Nach Start kein Netzwerk (11)

Frage von MegaGiga zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Neuplanung Netzwerk mit VLAN, VOIP, Gästenetz (4)

Frage von GKKKAT zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...