Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Verwaltungs- und Helpdesksoftware gesucht

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: Creeper

Creeper (Level 1) - Jetzt verbinden

11.12.2009 um 08:53 Uhr, 3682 Aufrufe, 4 Kommentare

Guten Morgen Freunde des künstlichen Lichts ;)

schön das ihr die Zeit gefunden habt meinen Beitrag zu besuchen.
Bitte entschuldigt eingeschlichene Fehler oder fehlende Informationen...
Ich denke nicht, dass ich hier viel zu der verwendeten Soft- und Hardware sagen muss.
Vielleicht ist zu erwähnen, dass wir nur Windows (XP) im Einsatz an den Workstations eingesetzt haben.
Ja, Google spuckt mir viele Programme bzw. Lösungen für das aus, was ich suche. Allerdings können Firmen einem viel erzählen und versprechen. Ich bin eher auf der Suche nach etwas, was mir von Kunden/Nutzern empfohlen wird, weil sie es selber nutzen.

Kommen wir zu meinem Anliegen:
Ich lerne derzeit in einem mittelgroßen Unternehmen. Ich bin für die Verwaltung der EDV eingeteilt (ca. 50 Mitarbeiter bei 55 PCs und 5 Servern). Demnächst kommt auch noch die Verwaltung der Bestände (Druckerpatronen, Drucker, Computer und was sonst noch alles dazugehört) hinzu.
Ich bin auf der Suche nach einem (oder mehreren) Programm, welches mich in dieser Aufgabe unterstützt.
Bei folgenden Punkten soll mir unter die Arme gegriffen werden (falls ihr aus Erfahrung noch mehr Punkte habt, teilt mir die bitte mit ):

-Bestandsaufnahme von EDV-Zubehör (Druckerpatronen, Drucker, Netzwerkkabel)
Hier wäre noch der Verbrauch und die Ausgabe an Mitarbeiter/Abteilung super, da ich in Zukunft auch erfassen soll, welche Abteilung sich mit Druckerpatronen „aufgefüllt“ hat. Dies dient der Verteilung von Kosten (wie man das genau nennt, weiß ich leider nicht :D) auf die einzelnen Abteilungen.
Zu den Artikeln in meinem Schrank hätte ich auch gerne die Bestellnummer unseres Lieferanten abgespeichert, damit mir die Nachbestellung erleichtert wird.

-Aufnahme von Lizenzen (Wie viel Lizenzen besitze ich, wie viel sind in Benutzung usw.)
Dies muss nicht automatisch geschehen, das kann ich auch ohne Probleme einmal per Hand einpflegen und aktuell halten.
-Verleih von Geräten (Welches Gerät habe ich wann an wen verliehen, wann hat er es zurückgebracht – z.B. tragbare Beamer)
-Erfassung von Hardware (Wann gekauft, wie lange besteht noch Garantie, besteht ein Wartungsvertrag

Nicht unbedingt notwendig, aber vll doch sinnvoll:
-Eine Art Schnittstelle (z.B. über unser Intranet), über die unsere Mitarbeiter sich an mich wenden können. Nennen wir es einfach Fehlermeldeschnittstelle. Eine grobe Zusammenfassung was ich damit meine:
Nutzer hat ein Problem mit seinem Arbeitsplatz -> Besucht die Schnittstelle und erstellt mir einen Fehlerbericht -> Ich kann den Fehlerbericht abrufen und als „In Bearbeitung / Gelöst“ markieren. Eine Möglichkeit die Dringlichkeit zu bewerten würde ich auch nicht abschlagen.  Ich könnte dies selbstverständlich über ein einfaches Formular und Email(-regeln) lösen, allerdings bereitet mir in diesem Fall die Krankheits- /Urlaubsvertretung Kopfzerbrechen.

-Wenn die Nutzer bei mir auch online Geräte/Zubehör anfragen könnten, würde mir dies auch sehr helfen. Damit meine ich eine Art „Online Bestellformular“


Vielen Dank, dass ihr euch meinen Beitrag angeschaut habt, auch wenn ihr mir nicht weiterhelfen könnt. Der Versuch alleine zählt auch schon! 
Gemeint ist hier nicht unbedingt eine kostenlose Version. Ja, so eine Lösung kann sicher auch selbst erstellt werden mit einer Datenbank usw. Allerdings denke ich, dass sich bereits Geschäftsmänner damit befasst haben und die Zeit, die ich dafür investieren müsste, habe ich nicht. Hoffentlich konnte ich ungefähr rüberbringen, was ich suche. ;D

Ich wünsche euch ein schönes und erholsames Wochenende.

Liebe Grüße
Creeper

PS: Rechtschreibfehler dienen nur der Belustigung der Leser!
Mitglied: KaiserFranz
11.12.2009 um 09:56 Uhr
Moin Creeper,

ich bin zurzeit auch an dem Helpdeskprojekt dran. Hatte mir diesbezüglich auch den ein und anderen Anbieter angesehen. In der engeren Auswahl waren damals die Software Track-It! von Numara und TopDesk.

Wir haben uns letztendlich für Track-It! entschieden. Beide Programme erfüllten zwar unseren Anforderungen, allerdings empfanden wir Track-It als intuitiver in der Bedienung.

Solltest du dir eine Softwarelösung anschaffen wollen (und es nicht mit Excel, Outlook und ähnlichem angehen willst), dann kann ich Track-It! empfehlen. Gibt auch eine Demoversion im Netz.

Hoffe ich konnte dir helfen.

Gruß
KaiserFranz
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
11.12.2009 um 14:44 Uhr
Servus,

je nachdem -welche Drucker Ihr da einsetzt - gehts auch "anders...

Ich hab den HP Treiber umgeschrieben, damit der nicht bei HP auf die Seite zum bestellen geht - sonder in unser Intranet.
Aber das geht nur bei Druckertreibern - die das (mit dem automatischen bestellen, wenn Toner bald leer ist) unterstützen.
bei uns gibts auch nur alt gegen neu - so haben wir das hamstern von Tonern ganz schnell beseitigt


Grundsätzlich würde ich dir OTRS als Helpdesk Tool mal empfehlen.
Wenn du dich (später) damit auskennst - hast du einen "fetten" Grund für den nächsten Chef - dich einzustellen
Ist aber (in deinem falle leider) Opensource

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: micneu
11.12.2009 um 15:58 Uhr
ich gebe "timobeil" recht schau dir mal OTRS an....
setzen wir selber ein und die benutzer können dir ihr anliegen per mail schicken....
Bitte warten ..
Mitglied: Creeper
15.12.2009 um 08:46 Uhr
Vielen Dank für eure Antworten! Ich schaue mir eure Vorschläge mal an.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Sonstige Systeme
gelöst Kostenfreies Ticketsystem gesucht (1)

Frage von Stefan007 zum Thema Sonstige Systeme ...

LAN, WAN, Wireless
Software für Backup oder Datensynchronisation über WAN gesucht (4)

Frage von Rubiks zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Batch & Shell
Script zum Auflösen einer Ordnerstruktur und zurück gesucht (12)

Frage von websolutions zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...